Wie fressen zwei Amas ???

Diskutiere Wie fressen zwei Amas ??? im Amazonen Forum im Bereich Papageien; hallo,ossy soll bald eine partnerin bekommen, entweder von der papageienvermittlung (wenn was passendes reinkommt :zwinker: ) oder er muss sich...

  1. osschen44

    osschen44 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo,ossy soll bald eine partnerin bekommen, entweder von der papageienvermittlung (wenn was passendes reinkommt :zwinker: ) oder er muss sich noch bis zum august gedulden :(
    nun hab ich ja keine ahnung in haltung von zwei amas, mach mir aber trotzdem schon viele gedanken, es geht um die anzahl von futternäpfen. ossy hat einen napf mit körner einen für obst, wasser und ab und zu einen für brei. fressen amas zusammen aus einem futternapf ?? oder ist es besser alles doppelt in die voliere hängen ? was für angewohnheiten hat euer doppelpack so???

    gruss andrea
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Andrea,

    bei Futternäpfen ist es grundsätzlich besser, dass jeder seinen eigenen hat, also alles doppelt. Somit ist gewährleistet, dass beide genug zu futtern haben und man nicht unnötig Streitereien herausfordert.
    Wassernäpfe habe ich in jeder Voliere nur einen, da die Geier nur ab und zu mal trinken und dies auch nicht gleichzeitig.
     
  4. Noralein

    Noralein Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. September 2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schönefeld
    Hallo,
    da wird sich Ossy aber freuen, dass er bald Zuwachs bekommt.
    Bei uns saßen die Vögel ja eine Woche getrennt, dann sind sie zusammengezogen. Wir haben einen Futternapf für Obst/Gemüse, einen für Körner und einen für Wasser. Die Näpfe sind riesig.
    Lilly, die kleine Fressraupe, ist sowieso immer als erstes an den Näpfen und schnappt sich die besten Stücke raus. Wenn Nora allerdings doch mal Hunger verspürt, macht sie sofort Platz und rückt zum nächsten Napf, um wieder die besten Stücke zu ergattern. :D
    Ich denke, du wirst merken, ob du alle Näpfe in doppelter Ausführung brauchst, oder ob beide einvernehmlich aus einem Napf futtern.
    Fakt ist, wenn einer was hat, will der andere es sowieso haben, egal, ob es noch zu Hauf im Napf ist. Da wird gebettelt, und wenn das nix hilft, wird halt geklaut. Teilweise aus der Hand oder sogar aus dem Schnabel beim Kauen!!! :~ Sehr gewitzt also. Lass es auf dich zukommen und mach dich nicht schon vorher verrückt, die Tierchen machen schon alles von alleine!
    Anita
     
  5. Noralein

    Noralein Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. September 2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schönefeld
    Oh, die Antworten haben sich wohl überschnitten.
    Was die Sache mit dem "damit jeder genug zu fressen bekommt" angeht, kann ich da nicht zustimmen. Hätten wir 2 Näpfe, würde Lilly trotzdem beide leer fressen. Kommt vielleicht auch auf den Appetit der Vögel an. Nora wird sowieso satt und Lilly scheint immer Hunger zu haben, die hat in den 3 Wochen wo sie bei uns ist, schon richtig zugelegt...
    Anita
     
  6. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Anita,

    und genau das ist der Grund dafür, dass bei mir jeder meiner 5 Geier seinen Napf hat, damit gewährleistet ist, dass nicht immer derselbe die besten Stücken erwischt und der andere "leer" ausgeht.:zwinker:
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. osschen44

    osschen44 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo sybille

    so hab ich mir das auch schon gedacht, alles doppelt damit keiner zu kurz kommt. ist zwar noch nicht so weit aber ich werd bestimmt nochmehr fragen haben und nerven. ich kannst schon gar nicht mehr abwarten, lauere schon bei jedem telefonklingeln auf fr. ohnhäuser :zwinker: ist aber schwer bei ihr eine fast gleichaltrige ama zubekommen, hilft nur hoffen. danke

    gruss andrea
     
  9. Noralein

    Noralein Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. September 2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schönefeld
    Hallo Sybille,

    nicht, dass hier ein falscher Eindruck erweckt wird:
    Nora kriegt schon seinen Anteil ab und ist sowieso immer wählerisch.
    Lilly ist einfach so verfressen, die würde auch 3 oder 4 Näpfe in kürzester Zeit leer kriegen, auch, wenn sie alleine in der Voliere ist.
    Es ist schon so, dass beide genug bekommen, verhungern tun sie nicht, aber bei uns ist der Futterneid so groß, dass Lilly immer das haben will, was Nora hat. Andersrum ist das nicht der Fall.

    Ich denke jedenfalls, dass bei uns für jeden ein Napf mit allem keinen Sinn hätte, denn unsere Geier fressen alles, was ihnen unter den Schnabel kommt und wenn der eine Napf leer ist, wird eben am anderen weiter gefressen...

    Anita
     
Thema:

Wie fressen zwei Amas ???