WIE kann ich Hühnereier ohne Brutkasten ausbrüten?

Diskutiere WIE kann ich Hühnereier ohne Brutkasten ausbrüten? im Hühner + Zwerghühner Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo, wenn ich jetzt Bruteier habe, wie kann ich sie ohne Brutkasten ausbrüten?? auf der Heizung? Mit der Wärmflasche? bitte am...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 VogelFee, 08.04.2007
    VogelFee

    VogelFee Guest

    Hallo,

    wenn ich jetzt Bruteier habe,
    wie kann ich sie ohne Brutkasten ausbrüten??

    auf der Heizung?
    Mit der Wärmflasche?

    bitte am besten genaue Anweisungen.

    ich bin Euch sehr dankbar

     
  2. #2 federfuss, 08.04.2007
    federfuss

    federfuss Guest

    Hallo!

    Leg sie einfach unter eine Henne (Glucke)!
     
  3. #3 VogelFee, 08.04.2007
    VogelFee

    VogelFee Guest

    hallo,

    ich meine wenn ich weder Henne noch Brutkasten habe, wie kann ich die Eier konstant auf 38 Grad halten?

    wäre wirklich sehr dankbar über nützliche Tips.

    BITTE !
     
  4. #4 VogelFee, 08.04.2007
    VogelFee

    VogelFee Guest

    HILFE ERWÜNSCHT !
     
  5. #5 Richard, 08.04.2007
    Richard

    Richard Guest

    Gar nicht. Ansonsten gäbe es ja wohl andere Alternativen als Glucken und teure Brüter.
     
  6. #6 VogelFee, 08.04.2007
    VogelFee

    VogelFee Guest

    das ist auch wieder quatsch ! es muß doch einen weg geben! Habe gehört das ein Junge ein Ei auf einer Heizung ausgebrütet hat.

    also ich hoffe noch auf wirklich gute Vorschläge8(
     
  7. #7 Richard, 08.04.2007
    Richard

    Richard Guest

    Das einzige was hier Quatsch ist, ist deine Idee.
    Überleg doch mal, warum die Züchter teure Brüter kaufen. Weil es sonst, außer auf der natürlichen Art und Weise, keine Alternative gibt die Erfolg verspricht.
     
  8. dorian

    dorian Kerstin

    Dabei seit:
    10.07.2004
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Nähe vom HH
    8o
    Und wenn da tatsächlich was schlüpft und wohlmöglich
    behindert ist,
    Es da sitzt und um hilfe piepst.

    Kannst du Küken töten?
    Das haben schon echte Kerle nicht geschafft und dann verreckt das Küki ganz erbärmlich
    :nene:
     
  9. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo

    Hier nun meine Antworten zu diesem Thema. Der Rest wurde von mir gelöscht.


    Ich würde es an deiner Stelle nicht versuchen. Das ist wirklich ein Experiment auf Kosten der Tiere. Die Wahrscheinlichkeit, dass dabei gesunde Küken herauskommen geht gegen Null. Und Experimente gegen besseres Wissen (auch anderer) und auf Kosten von anderen (egal ob Tier oder Mensch) halte ich, wie auch die anderen, für verantwortungslos.

    Bei deiner Oma nehme ich an, dass es sich nicht um Bruteier gehandelt hat, sondern um bereits sehr lange bebrütete Eier. Und kurz vor dem Schlupf wurde die Henne umgebracht. In einem solchen Fall halte ich einen solchen Versuch für vertretbar, noch dazu wenn man bedenkt zu welch einer Zeit dies war und das es die einzige Überlebenschance der Eier (werdenden Küken) war. Es war praktisch die einzige Möglichkeit, „den Verlust zu verringern“.
    Und kurz vor dem Schlupf kann es unter den entsprechenden Vorkehrungen auch funktionieren.

    Muß man alles versuchen?
    Unabhängig davon ob es Sinn macht oder nicht?
    Ich denke NEIN.

    Die Brutapparate sind heute ziemlich ausgereift und halten die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit konstant und trotzdem kann der Bediener noch Fehler machen. Und es können auch da noch behinderte Küken heraus kommen.
    Die sicherste Methode ist deshalb (vor allem für Anfänger) eigentlich immer noch eine Glucke.

    Alle anderen Versuche sind meiner Meinung nicht zu vertreten.
    Das beste daran ist, dass sie meist nicht funktionieren, da weder die Temperatur konstant gehalten werden kann, noch die Luftfeuchtigkeit stimmt.
    Auch eine Heizung hat normalerweise nicht die ganze Zeit eine konstante Temperatur, außer einer elektrischen mit Thermostat.

    Und in der Zeitung stehen nicht die Versuche die nicht funktionieren und erst vrecht nicht die Versuche, die zu behinderten und verstümmelten Küken geführt haben.

    Du könntest dir höchstens selber eine Brutmaschine bauen, aber ich denke, dass sich dies, für einmal, nicht lohnt. Aber da es dir offensichtlich gefällt alles mögliche auszuprobieren, wie wärs damit?

    Ich halte in deinem Fall für die beste Lösung, wenn du dir von deinem Bekannten (oder irgendjemandem aus deinem Bekanntenkreis) eine Glucke ausleihst und die Eier von dieser ausbrüten lässt. Oder du versuchst leihweise wenigstens eine Brutmaschine zu bekommen.


    Und jetzt noch allgemein:

    Warum wird eine ganz normale Frage, nicht ganz sachlich beantwortet?

    Kann man nicht erklären warum etwas nicht funktioniert?
    Und warum man etwas nicht tun sollte?
    Nur wenn einer der fragt auch versteht, warum man etwas nicht tun soll, läßt er es (wenn überhaupt) bleiben.

    Und wir wollen doch eigentlich den Tieren helfen? Oder?

    Also zukünftig bitte wieder etwas sachlicher.

    Danke

    Viele liebe Grüße
     
  10. #10 VogelFee, 10.04.2007
    VogelFee

    VogelFee Guest

    Lieber Robert, ich danke Dir hier mal für die ersten vernünftigen Worte und ich werde die Eier auch nicht annehmen.



    Natürlich muß man nicht alles versuchen !!
    Ich wurde hier auch völlig faltsch verstanden. Wenn nur einer mir versucht hätte das so schön zu erklären wie Du, hätte ich es sofort eingesehen.

    Also , ich nehme die Eier erst gar nicht. SO.

    Ich wollte eigentlich nur helfen und Hühnern ein schönes langes Leben geben.

    also belassen wir es dabei.

    Danke
     
  11. dalois

    dalois Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    4773
    Servus !!!

    Am einfachsten ist es doch die Eier irgendwo bei einer Glucke unterzulegen, oder es hat ein Züchter oder Kleintierzuchtverein, wie meiner, einen Brutapparat, die paar Cent sind dir die Kücken sicherlich wert.

    Ich hoffe du hast dann viel Freude mit deinen Hühnern.

    Schönen Tag noch
    LOIS
     
  12. #12 LadyCassandra, 11.04.2007
    LadyCassandra

    LadyCassandra Foren-Guru

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0


    hallo

    aber warum nimmst du dann nicht einfach ein paar hühner die ohnehin schon auf der welt sind und sonst eventuell in den topf kommen..statt aus eiern noch mehr hühner zu produzieren :?

    ein brutei ansich ist ja noch kein lebendes kücken sondern eben nur ein ei..man kann es ganz normal essen und es besteht keine notwendigkeit sie mit muss auszubrüten :+klugsche

    das wort brutei scheint irgendwie was magisches an sich zu haben..nun alle meie hennen laufen mit hähnen und werden getreten..deshalb wären alle eier ja auch bruteier 8o nun wir essen sie und geben sie ab..sonst ertrink ich bald in kücken..nur ganz wenige von ausgesucten tieren werden auch erbrütet

    Tina
     
  13. #13 Zwerg Kämpfer, 11.04.2007
    Zwerg Kämpfer

    Zwerg Kämpfer Frau der Hühner

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Also das ausbrüten ohne Henne oder Brüter geht nicht... und auf der Heizung... erst recht nicht... man hat keine gleichmässige Temp und auch die LF würde viel zu stark sein.

    In unserem Kühlschrank liegen auch nur befruchtete Eier... also Bruteier... solange man sie nicht anbrütet ist da kein Leben drinne. ...
    Ich bezeichen hier die Eier auch erst als Brutei wenn ich weiß das ich sie zur Zucht ausbrüten lasse.
     
  14. #14 Zwerg Kämpfer, 11.04.2007
    Zwerg Kämpfer

    Zwerg Kämpfer Frau der Hühner

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Achja und wenn man die irgenwo ausbrütet (keine bruma oder glucke) sind es höchstwarscheinlich Grüppelchen und die muss man dann töten... weil sie z.b. nicht laufen können und besser das Ei wird erst gar nicht bebrütet.. da muss auch kein Kücken sterben
     
  15. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo

    Ich weiß ja nicht was du unter zu stark verstehst. Ich verstehe unter "zu stark" eigntlich "zu hoch.

    Was in diesem Fall aber sicher falsch wäre. Die Luftfeuchtigkeit wäre nämlich mit Sicherheit zu niedrig.

    Viele Grüße
     
  16. #16 allgemein, 12.04.2007
    allgemein

    allgemein Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    mit einer lampe würde es vielleicht gehen die muss dann aber die bruttemperatur haben dann würde es vielleicht klappen.
     
  17. #17 Zwerg Kämpfer, 12.04.2007
    Zwerg Kämpfer

    Zwerg Kämpfer Frau der Hühner

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    @soay: Ich habe mal ein Hygrometer auf unsere Heizung liegen gelassen und da wurde dann 100% angezeigt....
     
  18. #18 Tallinas, 12.04.2007
    Tallinas

    Tallinas Verrücktes Huhn

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin u. Uckermark
    Wohnt ihr in einem Schwimmbad:? :?
     
  19. dorian

    dorian Kerstin

    Dabei seit:
    10.07.2004
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Nähe vom HH
    Hm,
    bei 100% Luftfeuchtigkeit auf der Heizung.
    (ich geh mal davon aus, das sie an war)
    wie Nass sind denn da eure Wände?

    Ich bin froh, wenn ich im Winter, 55% Luftfeuchtgkeit in einem Raum bei laufender Heizung bekomme.

    :~
     
  20. Hans.B

    Hans.B Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, es ist in einem ganz normalen Backofen möglich, kleinste Oberhitze kleines Körbchen Thermostat zum Themperatur messen. Immer bischen feucht halten mit einem weichen Tuch und das ganze abgedeckt lassen. Habe so die restlichen 5 Tage der Brutzeit eingehalten und die Küken gerettet.
    Gruß Hans.B
     
Thema: WIE kann ich Hühnereier ohne Brutkasten ausbrüten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hühnereier ausbrüten ohne brutkasten

    ,
  2. ei ausbrüten ohne brutkasten

    ,
  3. eier ausbrüten ohne brutkasten

    ,
  4. hühnerei ausbrüten ohne brutkasten,
  5. wachteleier ausbrüten ohne brutkasten,
  6. wie brütet man ein ei aus ohne brutmaschine,
  7. enteneier ausbrüten ohne brutkasten,
  8. enteneier ausbrüten ohne brutmaschine,
  9. ei selbst ausbrüten,
  10. hühnereier ausbrüten ohne brutapparat,
  11. vogeleier ausbrüten ohne brutkasten,
  12. hühnereier ausbrüten,
  13. wie brütet man ein hühnerei aus,
  14. küken selber ausbrüten,
  15. ei auf heizung ausbrüten,
  16. bruteier ausbrüten ohne brutkasten,
  17. ei ohne brutmaschine ausbrüten,
  18. bruteier ausbrüten,
  19. entenei ausbrüten ohne brutkasten,
  20. http:www.vogelforen.dehuehner-zwerghuehner136930-huehnereier-ohne-brutkasten-ausbrueten.html,
  21. eier bruten ohne Brutkasten,
  22. vogelei ausbrüten ohne brutkasten,
  23. eier ohne brutmaschine ausbrüten,
  24. eier ausbrüten ohne inkubator,
  25. ei selber ausbrüten
Die Seite wird geladen...

WIE kann ich Hühnereier ohne Brutkasten ausbrüten? - Ähnliche Themen

  1. Wie viele Vögel kann ich in dieser Voliere halten?

    Wie viele Vögel kann ich in dieser Voliere halten?: [ATTACH] [ATTACH] Größe: Länge: ca. 1,50m Breite: ca. 1m Höhe: ca.1,80m Zur Zeit leben 4 Vögel darin, aber 2 kleine Babys sind auf dem Weg zum...
  2. Wie kann ich weiteren Nachwuchs Kanarienvogel verhindern

    Wie kann ich weiteren Nachwuchs Kanarienvogel verhindern: Schönen Guten Abend, meine Henne ist ständig in Brutstimmung. Ich möchte keinen Nachwuchs, weil die Neuen keiner haben will. Kann ich das...
  3. Wie kann ich mein Vogelbad vor Krähen schützen?

    Wie kann ich mein Vogelbad vor Krähen schützen?: Ich habe (in der Stadt) Amseln, Spatzen, Kohlmeisen, manchmal auch Blaumeisen. Heute war - seltener Besuch - ein Stieglitzpärchen da. Ich möchte...
  4. Wie kann ich Wellis an mich gewöhnen ?

    Wie kann ich Wellis an mich gewöhnen ?: Guten Tag, ich habe vor mir 4 Babywellis zu holen. Also mindestens 2 Monate alt. Ich möchte nichts falsch machen. Meine Ziele: die Wellis...
  5. Wie kann ich eine Taube glücklicher machen?

    Wie kann ich eine Taube glücklicher machen?: Hallo meine Lieben! Ich habe vorgestern eine verletzte Taube gefunden und war mit ihr beim Tierarzt. Es ist nichts gebrochen aber sie wird erst...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden