Wie kann man feststellen ob Henne oder Hahn ist?

Diskutiere Wie kann man feststellen ob Henne oder Hahn ist? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo alle. Bis jetzt habe ich viele Forum gelesen. Aber könnte noch nicht ganz verstehen. Grund: Meisten Bilder mit Erklärung fehlen oder...

  1. Deafraver

    Deafraver Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. September 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    85386
    Hallo alle.

    Bis jetzt habe ich viele Forum gelesen. Aber könnte noch nicht ganz verstehen.

    Grund: Meisten Bilder mit Erklärung fehlen oder zu wenig Erklärung.
    Und es gibt paar Welli, der Wachshaut schwer zu feststellen kann.

    Möchte gerne dazulernen, wie man einfach festellen kann.

    Es wäre super, wenn ihr Bilder einfügen und erkären warum Henne oder Hahn ist.

    Dann wäre für mich und andere im Zukunf leichter feststellen ob hahn oder Henne ist. Und nicht mehr ofter Fragen stellen.

    Danke im voraus.

    LG
    Stephan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hi Stephan,
    Schau doch bitte mal auf Lemons HP ;) vlt hilft dir das weiter. :zwinker:
     
  4. Deafraver

    Deafraver Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. September 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    85386
    Also:

    Beide ca. 3 Jahre alt.

    Natty:
    Natty (384 x 400).jpg

    Ist Henne, da Wachshaut keine Lila oder Blaue Farbe hat. Stimmt?


    Hansi:
    Hansi (393 x 400).jpg

    Ist Henne? (von Forum von andere Frage Antwort bekommen)
    Warum? Obwohl Hansi helle blaue Wachshaut hat.
     
  5. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Bilder Bitte ohne Blitz machen. ;) und nochmal reinstellen.

    Ps. Wenn du Lemons HP liest,Hellblaue Wachshaut = Henne ;)
     
  6. Deafraver

    Deafraver Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. September 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    85386
    Hier nochmal Bilder nur von Hansi. Diesemal ohne Blitz.

    Hansi2 (387 x 400).jpg
    Hansi3 (351 x 400).jpg
     
  7. Deafraver

    Deafraver Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. September 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    85386
    Danke für Links. Hab endlich verstanden. Also bei Hahn erreicht Wachshaut Blau/Lila bis tief in Naselöcher. Bei Henne nicht. gell?

    LG
    Stephan
     
  8. Micky83

    Micky83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Ja Hansi ist eine Henne,bei Hähnen ist das blau dunkler oder auch violett.Albinos und Rezessive Schecken haben eine rosa Wachshaut.


    Zeig dir mal meine Kiki als Beispiel

    So sieht sie außerhalb der Brutstimmung aus.
    [​IMG]

    Und so während der Brutstimmung
    [​IMG]


    So kräftig ist das blau bei einem Hahn
    [​IMG]
     
  9. gregor443

    gregor443 Banned

    Dabei seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du von Natty auch Aufnahmen, die den ganzen Vogel zeigen (seitlich, von vorn)?
     
  10. Macanzie

    Macanzie Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06502 Thale
    Mich verwirrt das mit dem Albino. Ich hab einen und die Wachshaut sieht aus wie bei meinem blauem Weibchen, also so rosa. Henne oder Hahn?
     
  11. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.255
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    57078 Siegen
    Dann Hahn. Eine Henne hätte, auch bei Albinos, eine rauhe weißlich bis braune Wachshaut.
    Das ist 100%-ig eine Henne. Vergleiche das Hennenblau doch einfach mal mit dem eines erwachsenen Hahns. Der Unterschied ist ja wohl eindeutig, oder? ;)
    Außerdem siehst du, dass die Nase leicht rau und borkig ist. Bei einem Hahn wäre sie schön glatt.
     
  12. Deafraver

    Deafraver Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. September 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    85386
    Hallo gregor443.

    Hier Bilder von Natty.
    Natty2 (358 x 400).jpg

    Natty3 (243 x 400).jpg

    Stimmt etwas nicht oder?

    LG
    Stephan
     
  13. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Wie meinst du das: "Stimmt etwas nicht?"

    Bei der bestimmung mancher Farbschläge oder des Geschlechts, braucht man ganze BIlder der Vögel. Vielleicht meinte er das.

    Natty sieht aus wie eine Henne, aber für die Bestimmung des Farbschlags wären Bilder der Augen nötig.
     
  14. Deafraver

    Deafraver Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. September 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    85386
    Hallo, "Stimmt etwas nicht?" hab ich gemeint, ob etwas falsch ist oder sowas.
    Hab gedacht, nur Nase ist wichtig um Geschlechts zu feststellen.
    Oder gibt doch Ausnahmen wegen Farbschläge?
    Übrig hab ich es gemerkt, daß Natty nicht schwarze sonder rote Augen hat.
    Spielt keine Rolle?

    LG
    Stephan
     
  15. Micky83

    Micky83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Natty ist eine hübsche Lutinohenne :)
     
  16. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.255
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    57078 Siegen
    In der Regel reicht die Nase. Aber manchmal erleichtert ein Ganzkörperbild das ganze weil man dann weiß, mit welchem Farbschlag man es zu tun hat.
     
  17. gregor443

    gregor443 Banned

    Dabei seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    @Deafraver

    Sorry, hatte das Thema aus den Augen verloren.

    Es ist alles ok. Ich hatte nach weiteren Bildern gefragt, weil ich mir ein Bild vom Farbschlag machen wollte, so wie Lemon es schon gesagt hat.

    Entschuldigung noch mal dafür, daß ich nicht schneller geantwortet habe.
     
  18. Macanzie

    Macanzie Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06502 Thale
    Ok nur zur Scherheit meiner 'farbangabe', hier ein Bild meines Albinos. Hoffe man kann es erkennen. Weil es wäre für mich schon von großem interesse dies genau zu wissen, um meinen schwarm zu sortieren. Bisher war ich der annahme es handle sich um eine Henne, womit ich 4 hennen und einen hahn hätte, wenns ein Hahn ist dann siehts ja anders aus.

    [​IMG]
     
  19. Macanzie

    Macanzie Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06502 Thale
    Hab gerade beim sauber machen mal meinen grünen und hellblauen vor dem Auge gehabt und irgendwie bin ich unsicher. Eigentlich war/bin ich der Ansicht es handele sich bei dem grünen um eine Henne und beim blauen um einen Hahn. Nur irgendwie bin ich nicht mehr ganz sicher, denn zwichenzeitlich ist es beim grünen schon recht blau um den schnabel. Hoffe die Bilder sind einigermaßen aussagekräftig.

    Also erstmal der hellblaue namens Sheppard (bei mir sind die Namen nicht unbedingt ans Geschlecht gebunden ;)).

    [​IMG]

    [​IMG]

    Sarek

    [​IMG]

    [​IMG]

    p.s. setzen sich denn auch Hähne auf Eier?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Sieht beides nach Hennen aus.

    Und nein, bei Wellensittichen brütet normal nur die Henne und der Hahn schafft Futter an, meistens darf der Hahn nicht einmal in die Bruthöhle.

    Eine Mischung von 1,4 ist schon sehr mutig, normal sollte es mindestens genau so viele Hähne wie Hennen geben oder mehr Hähne.
    Möchtest du noch mehrere dazuholen?

    Edit: Der Albino sihet nach einer Henne aus. Normal haben Hähne keine "verschrumpelten" Wachshäute, außer bei schweren Hormonschäden oder Tumoren.
    Sieht das nur auf dem Bild so aus oder hat dein Albino schwarze Augen? Dann wäre es nämlich keiner ;)
     
  22. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Würde auch sagen es sind 2 Hennen.
     
Thema: Wie kann man feststellen ob Henne oder Hahn ist?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ab wann und wie feststellen ob henne oder hahn

Die Seite wird geladen...

Wie kann man feststellen ob Henne oder Hahn ist? - Ähnliche Themen

  1. Verhalten von Kanarien - Hahn singt wenn seine Frau schläft.

    Verhalten von Kanarien - Hahn singt wenn seine Frau schläft.: Hallo und guten Abend in die Runde, nach dem ich einige Zeit verschiedene Beiträge hier verfolgt habe und auch mit regem Interesse verfolgt habe,...
  2. Timneh Graupapagei Hahn (12 Jahre ) sucht in 47166 Duisburg

    Timneh Graupapagei Hahn (12 Jahre ) sucht in 47166 Duisburg: Hallo alle zusammen, Seit ca 5 Monaten habe ich einen 12 Jahre alten Timneh Graupapageien bei mir der jetzt sein endgültiges zuhause bei einer...
  3. Hahn doch eine Henne?

    Hahn doch eine Henne?: Hi, ich dachte ich habe hier einen Hahn. Doch jetzt reibt er/sie ihr Hinterteil am Käfig und auf einmal lag ein Ei auf den Boden. Die andere...
  4. Mein Nymphenhahn trauert um seine Henne.

    Mein Nymphenhahn trauert um seine Henne.: Hallo, als ich noch geschlafen habe, hat mein Vater das Fenster in dem Zimmer aufgemacht, er hat leider gottes übersehen, das die Volierentür...
  5. Mönchsittich-Henne verstorben was jetzt?

    Mönchsittich-Henne verstorben was jetzt?: Guten Morgen, Heute im 4:00 Uhr Morgens ist meine Mönchsittiche Henne Hades einfach von ihrem Schlafplatz gefallen und am Boden gestorben. Ich bin...