Wie oft darf man duschen????

Diskutiere Wie oft darf man duschen???? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ich hätte zwar nie gedacht, dass ich so etwas jemals fragen darf, doch nun ist bei uns folgendes eingetreten: Tyson und Koki haben Duschen /...

  1. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Ich hätte zwar nie gedacht, dass ich so etwas jemals fragen darf, doch nun ist bei uns folgendes eingetreten:

    Tyson und Koki haben Duschen / Baden immer gehasst. Seit sie aber den Sommer draußen verbracht haben, lieben sie es abgebraust zu werden. Zur Zeit dusche ich sie etwa 5 mal die Woche, allerdings weiß ich nicht, ob das so gut für die Haut ist. Bei Menschen trocknet die Haut ja auch sehr schnell aus und wird rissig. Wie ist es bei den Grauen??? Nicht, dass ich ihnen damit schaden!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hi Jenna,

    deine "Probleme" möchte ich haben ;) :D
    Wenn deine Grauen soweit gesund sind, wüsste ich nicht, was dagegen sprechen sollte :?
    Wenn sie nicht wollen, werden sie sowieso nicht richtig nass.
    In der Heizsaison, bei trockener, warmer Zimmerluft würde ich es ruhig beibehalten, vorausgesetzt, sie gehen freiwillig unter die Dusche :)
     
  4. Utena

    Utena Guest

    Hallo Jenna!
    Also ich denke solange es ihnen gefällt ist das sicherlich in Ordnung.
     
  5. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Na dann ist ja gut! Für mich ist das ach ganz neu, da sie sich sonst immer gesträubt haben. Keine Ahnung, warum es jetzt so toll ist :nene:
     
  6. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Die haben halt jetzt mal erlebt, wie schön das ist, und wollen
    nun nicht mehr drauf verzichten...
     
  7. flatterman

    flatterman Guest

    :0- HAllo :0-

    Ich dusche Lola 2 mal die Woche.
    Wenn er gut drauf ist stellt er die Federn auf und wenn nicht, was öffter vorkommt, dann lässt er es halt über sich ergehen.
    Ich benutze so eine Handsprühflasche.
    Mit der richtigen Dusche weiß ich nicht ob er zuviel Angst bekommt.
    Aber wenn es deine toll finden mach halt so weiter.
    Die Haut wird nur trocken wenn man Seife nimmt, aber das machst du ja nicht, oder???


    Gruß Manni
     
  8. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.198
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Groß-Gerau
    Seit 13 Jahren wird unsere Julie täglich abgebraust-Ihr partner entsprechend seines Alters erst kürzer :)
    Wie schon gesagt: Wie nass sie dabei werden entscheiden sie jedes Mal selbst.
    So lange man ihnennichts aufdrängt schadet das absolut nix
     
  9. Parrot

    Parrot Alleine ist blöd...

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es schön ist...32584
    Also...

    Hallo, also meine Beiden wollen nicht so oft duschen, wenn ich merke das es Ihnen heute nicht behagt, werden Sie auch nicht geduscht, ich höre dann auf Sie zu besprühen.
    Ich denke das die aus Afrika stammenden Garupapageien es im Blut haben möglichst so zu baden um immer flugfähig zu bleiben, Sie scheinen also folglich den Instinkt dafür zu besitzen, während die Edelpapageien(Neuguinea-Indonesien) die Angewohnheit besitzen sich vollkommen durchnässen zu lassen und somit flugunfähig sind. Eine interessante Theorie wäre doch darüber nachzudenken warum sich die beiden Papageienarten so unterschiedlich Verhalten.Vielleicht gibt es für die Grauen ja Fressfeinde in Ihrer natürlichen Umgebung, während den Edelpapageien keine Gefahr droht...
    Vielleicht ein neues Thema wert?
    Gruß und einen guten Rutsch ins neue Jahr Euch allen :0-
     
  10. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Natürlich nehme ich keine "Badezusätze" oder ähnliches.

    Hab die Bande vorhin wieder geduscht und stelle gerade fest, dass Koki Tyson angesch*** hat. Mensch, mensch, mensch- das sieht vielleicht aus :nene: Tyson ist weiß gesprenkelt :zustimm:
     
  11. Pelikanchen

    Pelikanchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91522 Ansbach
    Das ist nur ein Gerücht,lach lach

    Mein Maxi (Venezuela ) und mein Croco ( Grauer ) können sogar wenn sie Klatschnass sind fliegen ! Was mich allerdings auch wundert :-) Klar keine Langstrecken in der Natur,aber durch die ganze Wohnung,und das ohne an Höhe zu verlieren.
    Übung macht den Meister :0-
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 vosd_franziska, 1. Januar 2005
    vosd_franziska

    vosd_franziska Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi,
    ich hab zwar keinen Grauen, aber eine Amazone. Sie liebt es auch abgeduscht zu werden. Ich nehme sie einfach jeden bis jeden zweiten Tag mit ins Bad und spritze sie dann ab. Manchmal liebt sie es ganz doll und kann garnicht genug bekommen, manchmal ist sie aber auch nicht in Badelaune. Ich denke nicht, dass das Duschen schädlich sein könnte. Außerdem soll man seine gefiederten Freunde doch auch viel duschen, damit die Haut nicht von der Heizungsluft austrocknet. Von daher würde ich sagen, deine Grauen haben eine wunderbare neue Freizeitbeschäftigung entdeckt, die Spaß macht und gesund ist.

    Jetzt noch mal kurz zu der Sache mit der Flugunfähigkeit. Meine Zona ist manchmal total durchgenässt, wenn ich sie mit der Dusche abspritze. Aber sie schafft es trotzdem noch vom Bad wieder auf ihre Schaukel in meinem Zimmer zu fliegen. Also kurze Strecken sind auf jeden Fall immer möglich :-)

    Na dann noch viele schöne feuchte Tage.

    Franziska
     
  14. Micha11

    Micha11 Guest

    Hallo,

    meine Baden entweder in der Küche unter dem Wasserhahn oder während
    wir Saugen in einem alten Kochtopf.
    Um Fragen vorzubeugen :D Das mit dem Topf hat sich so ergeben:
    Ich habe das Wohnzimmer gesaugt während meine Frau Kartoffeln
    schälte. In einem Moment der Unachtsamkeit saß plötzlich ein Graupapagei
    in den Kartoffeln und nahm ein Bad. Da wir noch einen alten Topf hatten,
    haben wir diesen großmütig als Badeeanne zur Verfügung gestellt.

    Ich werde mal versuchen meine Mädels beim Baden - im Topf - zu Fotografieren.

    Gruß

    Michael
     
Thema:

Wie oft darf man duschen????

Die Seite wird geladen...

Wie oft darf man duschen???? - Ähnliche Themen

  1. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  2. Wann darf ich Freiflug bieten?

    Wann darf ich Freiflug bieten?: Hallo zusammen, Ich habe seit 4 Tagen 2 Rosenköpfchen. Darf ich den beiden heute Freiglug bieten? Ich bin heute den ganzen Tag zu Hause also...
  3. Darf man Papageien aus dem Tierheim teuer weiterverkaufen?

    Darf man Papageien aus dem Tierheim teuer weiterverkaufen?: Habe hier eine rechtliche Frage: Auf der Suche nach einem Partner für meinen Papagei stiess ich auf eine Anzeige im Internet, in der ein fast 20...
  4. Dusche für Bourkies

    Dusche für Bourkies: Hallo Forum , ist es ein Fehler seine Bourkies im Sommer , etwas mit einer Srühflasche Wasser Kühlung zu verschaffen ? Und können die...
  5. Wie oft baden lassen? Und andere Fragen :D

    Wie oft baden lassen? Und andere Fragen :D: Wie hier einige mitbekommen haben, beschäftige ich mich seit einiger Zeit mit dem Thema Kanarien Heute musste ich meinen kleinen Tweety gehen...