wie zahm machen?

Diskutiere wie zahm machen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo zusammen is vielleicht ne doofe frage (:s ) aber wie werden meine beiden wellis jetzt zahm? ich hab sie seit gestern... ich hab vorhin...

  1. luna781

    luna781 Guest

    hallo zusammen
    is vielleicht ne doofe frage (:s ) aber wie werden meine beiden wellis jetzt zahm? ich hab sie seit gestern...
    ich hab vorhin einen dicken ast hineingelegt auf einmal ist neo auf meine hand gehüpft 8o ich hab mich totaaaaal gefreut...dann gleich auf meinen finger :) ... was muss ich alles tun um sie zahm zu bekommen? ich rede halt immer sanft mit ihnen (sie sind 8 wochen jung *schwärm*)...
    ich hoffe auf einige vorschläge
    danke
    gruß
    luna
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    laß sie sich eingewöhnen und dann lock sie doch mal mit Hirse auf die Hand. Hört sich so an, als wären die sehr neugierig. Und dann brauchst Du noch Geduld und nochmals Geduld...
     
  4. luna781

    luna781 Guest

    hallo
    naja, zumindest neo ist sehr neugierig:D was mir so gut gefällt ist,dass sie mich bei allem beobachten und meinen meerschweinchen schauen sie immer beim herumtoben zu *hihihi*
    ich gebe ihnen einfach zeit zum eingewöhnen ;) ab wann kann ich die süßen eigentlich fliegen lassen? weil ich irgendwie angst habe,dass sie nicht mehr in den käfig finden ...
     
  5. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Gib´ ihnen Hirse immer nur von der Hand, damit hatte ich meine vom Anfang an "in der Tasche".
    Alle 6 belauern mich mittlerweile schon, wenn ich nach Hause komme. Dann ist Terror im Wellizimmer. -Mit zunehmender Tendenz, wenn ich nicht die Hirse hole! :D
     
  6. luna781

    luna781 Guest

    danke tom [​IMG]
    das mit der hirse werd ich auf alle fälle so machen
    :D
    danke:0-
     
  7. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    man sollte die zwei mindesten 3-4 Wochen im Käfig lassen, Händler empfehelne oft noch die 6 Wochen, finde ich auch gut/besser hält man aber nicht durch:~

    Also deshalb mind. 3-4 Wochen...

    Sie sollen erstmal Dich, Käfig und Umgebung kennenlernen...

    In der Zwischenzeit machst Du dein Zimmer wellisicher...

    Wie kannst Du hier nachlesen:http://www.vogelforen.de/forumdisplay.php?s=&sortfield=lastpost&sortorder=&forumid=145&p


    Dann kannst du sie rauslassen, anfangs auf jedne Fall dabeibleiben....

    Füttern bis auf Leckerlies nur im Käfig, dann gehen si abends auch wieder rein...

    Kletterbaum wäre toll, Infos und Ideen fidnest Du im Zubehörforum...

    Viel Spass hier und Herzlich Willkommen.....
     
  8. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Keine Ursache. :)
    Der Rest klingt ja schon ganz gut, Du redest immer ruhig mit ihnen, das ist meiner Meinung nach ganz wichtig.
    Immer wieder mal mit kleinen Leckerbissen (Grünzeug wie Vogelmiere kommt da unheimlich gut) ankommen, das macht unheimlich beliebt. ;)
    Und wenn Du Dich ihnen mit der Hand näherst und sie weichen zurück, dann auch mit der Hand zurückweichen und immer wieder langsam nähern. Nie zu lange üben, immer wieder längere Pausen machen.
     
  9. Liora

    Liora Guest

    Hallo Tom,
    wobei man an dieser Stelle ja auch mal betonen muss das es nicht unbedingt wichtig ist das sie zahm werden...es ist nur ganz nett....ODER?
     
  10. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Da hast Du allerdings Recht.
    Meine sind ja nun auch nicht soo furchtbar zahm, aber sie kommen gerne mal für ´nen kleinen Leckerbissen zu mir und haben mich anscheinend irgendwie akzeptiert, das reicht mir völlig.
    Auch wenn sie nicht so zahm werden, ist es nur noch klasse, ihnen bei ihren Beschäftigungen zuzusehen. :)
     
  11. Eilika

    Eilika Guest

    Hallo!
    Eine kleine Anleitung um Zähmen bekommst du hier unter 6..
    Ansonsten sei dir das Clicker-Forum empfohlen.
     
  12. Reesi

    Reesi Guest

    Der Mensch

    neigt oft dazu andern seinen Willen aufzudrängen.

    Eigentlich ist es egal, ob zahm oder nicht. Aber es ist schon posierlich, wenn sie einem so richtig nahe kommen. Ich habe zwei meiner 9 WS getrennt von den anderen. da sie schon von Anfang an zutraulich waren, möchte ich es für mich nutzen. Gusti zeigt mir auch, wann sie ihre Ruhe will und dann bekommt sie diese.
     

    Anhänge:

  13. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Die Empfehlung,4-6 Wochen zu warten bis zum ersten Freiflug kannte ich bei meinen ersten Wellensittichen(in den 70er Jahren) nicht und habe immer vom welli abhängig gemacht,wann der erste Freiflug war.
    Manche waren nach ein paaar Tagen soweit,andere brauchte etwas länger,weil sie ängslich waren.

    Nach über 10 Jahren nur Nymphenhaltung,kamen wir an einem Montagmorgen im Juli diesen Jahres zu Yoshi(Welli),der sich auf unserer Terasse niederließ und darauf wartete,mit ins Haus genommn zu werden.

    Montags hat er sich erholt,Dienstag hat er die Nympfen bei ihrem Freiflug beobachtet und Mittwoch ist er zum ersten mal mitgeflogen.

    Yoshi war zum Fundzeitpunkt ca 10 Wochen alt.
    Zugegeben,die ersten beiden male mußte ich ihn mit dem Kescher einfangen und dann per Hand in den Käfig setzen,ab dem dritten Tag ging er dann von alleine in seinen Käfig zurück.
    Da Yoshis ursprünglicher Besitzer nicht auffindbar war,bekam er Daisy dazu.Einen Tag blieben sie zusammen im Käfig und Daisy zweiter Tag bei uns war dann auch für sie schon mit Freiflug.
    Daisy folgte Yoshi wie selbstverständlich in den Käfig zurück.Bei Daisy handelt es sich ebenfalls um einen Welli im ungefähr dem gleichen Alter wie Yoshi.

    Beide sind recht zutraulich und kommen auch schon mal auf die Schulter oder den Kopf geflogen.
    Wenn ich mit Löwenzahn komme,sitzt Yoshi gleich auf meiner Hand,bevor ich den Löwenzahn überhaupt an der Voliere anklammern kann.

    Ich möchte mit dieser Geschichte nicht sagen,Leute lass eure Wellis sofort aus dem Käfig.Es ist meine persönliche Meinung das man nicht die empfohlenen Wochen warten muß, es kann auch viel früher gehen. Wenn ihr die Kleinen beobachtet,merkt ihr sicher bald,wann der erste Freiflug versucht werden kann.

    Macht es von eurem Gefühl und den Wellis abhängig.Und viel Erfolg beim ersten mal.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Reesi

    Reesi Guest

    Genau so

    Doris du hast da vollkommen Recht. Auf die Wellis kommt es an.
    Mein heutiger Neuzugang hatte nach kurzem Käfigbesuch gleich mit Gusti Freiflug. Der Neue sieht bei Gusti das meine Hand nichts tut und das ist doch voll in Ordnung.
     
  16. luna781

    luna781 Guest

    danke euch vielmals für eure antworten!!:0-
     
Thema:

wie zahm machen?

Die Seite wird geladen...

wie zahm machen? - Ähnliche Themen

  1. 5 Wellensittiche zähmen?

    5 Wellensittiche zähmen?: Hallöchen :) Wir haben eine Gruppe von 5 Wellensittichen. Sie sind eine bunt zusammen geworfene Truppe, deren Hintergrund zu lang ist um ihn hier...
  2. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  3. Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?

    Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?: Her zusammen und zwar eine kurze frage: Ich habe meine Wellensittiche jetzt in einem Monat schon gut gezähmt. Vor meinem Kopf zum beispiel haben...
  4. Hat mein Welli Angst vor mir?

    Hat mein Welli Angst vor mir?: Hey und zwar habe ich eine kleine frage, Ich habe seit einem Monat ein Wellipärchen, Mina und Momo. Nun mache ich mit ihnen dieses "Zähmen in 5...
  5. Verstehen Wellis Hilfe?

    Verstehen Wellis Hilfe?: Hey und zwar hab ich eine Frage: Ich habe mein Wohnzimmer zwar Wellisicher gemacht, aber manchmal verhäddert sich einer meiner Wellis an einem...