Wieder da! (Graupapagei entflogen (41472 Neuss))

Diskutiere Wieder da! (Graupapagei entflogen (41472 Neuss)) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Super! :freude: Das ist doch mal eine wunderbare Nachricht am heutigen Tag. Ich freue mich für euch und v.a. die beiden Grauen! :freude: Ist...

  1. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Super! :freude:
    Das ist doch mal eine wunderbare Nachricht am heutigen Tag.
    Ich freue mich für euch und v.a. die beiden Grauen! :freude:
    Ist mit Eini sonst alles i.O.?
    Wie lange war sie in "Freiheit"? Und v.a. wie konnte das Pärchen Eini einfangen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Blondie

    Blondie Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen 27........
    Superrrrrrrrrr :zustimm: herzlichen Glückwunsch kann ich da nur sagen.
    Das freut mich wirklich für euch und besonders für Eini das er wieder zu Hause ist :trost:

    LG Blondie
     
  4. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Huhu!!

    Wie schön, das Eini wieder zuhause ist!!! :freude:

    Ich freue mich riesig für euch :dance::+party::trost:
     
  5. Sina96

    Sina96 Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Das ist doch Supper ich weiss wie das ist man macht sich Tierische Sorgen .... aber es ist ja alles gut gegangen

    Lg Sina
     
  6. #25 Tierfreak, 27. Mai 2009
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Juhu, das sind ja wirklich wunderbare Neuigkeiten :dance:.

    Ich freu mich ja so mit dir :).
     
  7. espiral

    espiral Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lehrte- Hannover
    Das ist wie ein 6 im Lotto, meine ist seit 24.5 abends weg.
    Leider noch keine Spur von ihr, habe das Gefühl sie nicht wieder zu
    finden.
    Kerstin
     
  8. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    @ espiral

    die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
    Es ist doch noch nicht so lange her, evtl. muss sich ein Finder auch erst einmal orientieren, an wen er sich wenden kann usw.
    Ich drücke euch natürlich ganz feste die Daumen dass ihr schnell euren Grauen wieder bekommt.

    @ Eini + Smatie

    danke für die Antwort. Ist Eini denen in die Hände geflogen, oder kam er durchs offenen Fenster???
    Ich frage, weil es doch interessant ist, wie in entflogener Vogel zu seinem Besitzer zurückkommt und man doch für zukünftige Flüchlinge Tipps haben könnte.
    Auf alle Fälle ganz toll, daß Eini nun wieder hier ist

    Gruß

    Boracay
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #28 Eini & Smatie, 27. Mai 2009
    Eini & Smatie

    Eini & Smatie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. Februar 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41472 Neuss
    Eini kam durch das Fenster

    Also im Prinzip ist unser Vogel auf direktem Weg von hier aus kurz nach 6:00Uhr Morgens aus der Aussen-Voliere ausgebrochen und auf direktem Weg ca. 8km weit geflogen, auf einem Fenstersims gelandet und hat immer wieder vor sich hingetrellert und dann "Morgen" gesagt. Davon ist dann das junge Finderpärchen in ihrem Apartment aufgewacht und hat das Fenster aufgemacht. Eini kam dann gleich zu dem Mann und begrüßte ihn mit "Hallo Schatzi" - Männervogel halt. Ich glaub sie war einfach platt und froh, überhaupt einen Menschen zu sehen. Die Beiden haben sie dann erstmal behalten und mit Müsli und Essen vom Teller bei Laune gehalten. Die ersten Momente waren wohl so spannend, das eine Eigentumsklärung wohl irgendwie in der ganzen Euforie und Freude über den Vogel unterging. In diesem ca 16qm Appartment als Schlaf-, Wohn und Esszimmer mit zwei Personen und Graupapagei wurde es sehr schnell sehr eng. Also besorgten sich die Zwei einen Vogelkäfig (Wellensittichen wäre es auf Dauer zu eng) den Eini natürlich auch betrat, da sie es kennt, in einen Käfig/Transportbox auf Befehl zu gehen, aber nur für Tierarzt o.ä. aber nicht für Daueraufenthalt. Das gab dann lautstarke Proteste, also wieder Vogel freilassen, denn die Nachbarn beschwehren sich. Aber bei 30°C Aussentemperatur wird es in einem so kleinen Raum schnell sehr heiß, wenn man dann noch nicht mal das Fenster weit öffnen kann, weil ja dann der Vogel entfliegt, wird so ein Tier doch schnell lästig und dann kommt die Frage nach dem Eigentümer wieder in den Sinn und da riefen die Zwei dann beim Tierheim an und danach mich. Tja und so kam Eini wieder nach Hause. Aber ich habe den Beiden trotzdem 100,-€ Finderlohn gegeben, denn sie haben es ja schließlich eingesehen, den Vogel herzugeben. In der Zwischenzeit haben sie ja auch versucht nach bestem Wissen und Gewissen zu handeln, wie eben der besagte Käfig und dann Futter mit ungeschälten Erdnüssen. Ich habe die Reste vom Futter netterweise mitgegeben bekommen und in den Schalen steckten Schimmelsporen - war loses Futter von einem bekannten Tiermarkt.
    Alles in allem war es ein riesen Schreck, der mich jetzt veranlassen wird meinen Innenhof von 100qm mit geeigneten Vogelnetzen zu überdachen. Für den Fall das sie wieder mal ausbricht, denn das kann sie wirklich gut, habe ich eine kleine Barriere, damit sie nicht gleich wieder auf und davon ist. Vieleicht ist ja dann sogar Freiflug unter Aufsicht möglich, das wäre mein größter Wusch. Wenn ich mit meinen Tageskindern auf dem Hof spiele und die zwei können live am Geschehen teilnehmen und sich von den Kleinen kraulen lassen, natürlich nur, wenn ich die Vögel auf meiner Hand habe und den Schnabel mit meiner Hand von der Kinderhand abhalte. Das klappt ganz prima und die Kids wissen auch, das sie nur unter meiner Obhut an die Vögel dürfen.
    Jedenfalls war gestern noch ein kleiner Umtrunk bei uns zu Hause mit Freunden und ich heute Morgen ganz schön k.o. mit fünf kleinen Rackern um mich rum...
     
  11. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    das hast du aber schön geschrieben.

    Ich denke für jemanden der keine Papageien hat ist es schon was tolles so nett am frühen morgen begrüßt zu werden.

    Tja, wer weiss was geschehen wäre, wenn die Wohnung größer und die Menschen andere gewesen wären. Nichts desto trotz haben die sich schon nett bemüht.
    Ja ist ersten Moment sind die Papageien schon interessant und lustig,
    bis sie ihr wahres Gesicht zeigen :D

    Gruß

    Boracay
     
Thema:

Wieder da! (Graupapagei entflogen (41472 Neuss))

Die Seite wird geladen...

Wieder da! (Graupapagei entflogen (41472 Neuss)) - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  3. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  4. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  5. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...