Wieder da! (Graupapagei entflogen (41472 Neuss))

Diskutiere Wieder da! (Graupapagei entflogen (41472 Neuss)) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Leute, am 16.05.09, Samstag morgen ist mir einer meiner Graupapageien entflogen. Haltet bitte Eure Ohren offen, ob ihr etwas hört. Sie...

  1. #1 Eini & Smatie, 18. Mai 2009
    Eini & Smatie

    Eini & Smatie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. Februar 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41472 Neuss
    Hallo Leute,

    am 16.05.09, Samstag morgen ist mir einer meiner Graupapageien entflogen.
    Haltet bitte Eure Ohren offen, ob ihr etwas hört.
    Sie spricht etwas und ist sehr Männerbezogen.
    Umliegende Tierheime sind informiert, ebenso Polizei und Feuerwehr.
    Plakate hängen beim Tierarzt und in den Supermärkten.
    Ein Aufruf übers Radio blieb auch erfolglos.
    Sie ist gechipt, geschlossen beringt, bei den Behörden angemeldet und bei Tasso als vermisst registriert.
    Drückt die Daumen! Ihr Partner sucht sie überall.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Blondie

    Blondie Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen 27........
    Hallo,
    das ist ja echt blöd das euer Grauer abgehauen ist,aber gib die Hoffnung nicht auf.Komme leider nicht aus eurer Ecke.Wünsche euch ganz ganz viel Glück.Mir ist auch mein Grauer abgehauen,Gott sei Dank hatte ich Glück und wohne dicht am Wald,wo wir ihn auch bald gesichtet haben,und nach 1,5 Tagen wieder bekommen haben.

    LG Blondie
     
  4. #3 Tierfreak, 18. Mai 2009
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Oh je, ich kann mir gut vorstellen, wie euch zumute ist :trost::trost:.
    Das ist wirklich der Alptraum jedes Vogelbesitzers :traurig:.

    Ich hab mal die Überschrift ergänzt und den Ort mit reingenommen. So dürfte ein etwaiger Finder vielleicht noch schneller hier fündig werden.

    Ihr habt ja schon einiges in die Wege geleitet um eure Henne hoffentlich wieder zu bekommen :prima:. Hier findest du evtl. noch weitere Tipps.
    Ich drücke euch ganz doll die Daumen, dass ihr euren Grauen bald wieder in die Arme schließen könnt :trost:.
     
  5. #4 Andrea K, 19. Mai 2009
    Andrea K

    Andrea K Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. November 2007
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41539 Dormagen
    Hi,
    woher kommt Ihr aus Neuss.
    Ich wohne in Dormagen,eigentlich in der Nähe.
    Werde alle Augen und Ohren aufmachen und allen Bescheid sagen,die ich kenne.
    Habe Bekannte in Neuss,die werd ich mal anrufen und auch Bescheid sagen.
    Man,tut mir das leid,ich fühle mit euch!!!!
    Drücke die Daumen,das er bald wieder kommt.
    Liebe Grüße,Andrea
     
  6. #5 insekt05, 19. Mai 2009
    insekt05

    insekt05 Mitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Hey,
    komme ebenfalls aus Neuss,wohne in der Nähe von der Pomona,
    werde ebenfalls Augen und Ohren offen halten,habe einen Bekannten
    der die gleiche Postleitzahl hat wie ihr,werde dem gleich anrufen
    sagen der soll mal Aussschau nach einem Graupapagei halten und
    mir dann Bescheid geben wenn er irgendetwas sieht.
    Wünsche euch viel Glück das ihr den wieder bekommt.
     
  7. #6 Eini & Smatie, 19. Mai 2009
    Eini & Smatie

    Eini & Smatie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. Februar 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41472 Neuss
    Partnervogel leidet

    Hallo liebe Leute,
    ich freu mich, wieviel Mitgefühl ihr mit mir habt.
    Ich wollte meine Suche erst nicht veröffentlichen, weil es ja oft auch Vorwürfe hagelt und selber Schuld etc. Aber eure Anteilnahme gibt mir ganz viel Trost!
    Gestern hat sich der Partnervogel eine Feder abgebisssen, da hab ich dann schon den nächsten Horror gehabt. Zum Glück bin ich selbständig und arbeite den ganzen Tag zu Hause. Da hab ich ihn gut unter Kontrolle und kann ihm viel Beschäftigung bieten. Gestern Abend kam er dann auch das erste Mal wieder zu mir. Vorher war er total schreckhaft und hat sehr viel geschrien. Da hab ich ihn mit ins Haus genommen, um die Nachbarn nicht zu stören.
    Aber das war wohl ein Fehler, denn er ruft ja nach dem Partner. Jetzt hab ich die Nachbarn um Verständniss gebeten und den Papagei wieder in die Voliere getan. Bis auf die eine Feder ist nichts mehr passiert.
     
  8. #7 Andrea K, 19. Mai 2009
    Andrea K

    Andrea K Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. November 2007
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41539 Dormagen
    Hi,
    ich fühle mit euch und würde gerne helfen.
    Wo habt Ihr denn schon gesucht?
    Ist er irgendwo gesehen worden?
    Hab keien Ahnung,wie weit die Grauen in der Fremde fliegen.
    Vielelicht kann hier jemand was dazu schreiben,das man vielelicht noch suchen kann,wen er nicht so weit gefllogen ist.
    Ich kann eure Sorge sehr gut nachvollziehen,meine kleine Chicca ist vorgestern im Hausflur geflogen,weil jemand die Türe nicht verschlossen hat,das war schon aufregend genug.Mag mir garnicht vorstellen,wie es ist,wenn eienr meienr beiden wegfliegt.
    Vor Jharen ist mir ein super zahmer Nympfensittich weggeflogen,das war schon sehr schlimm,aber wenn eienr meiner Grauen wegfliegt,der reinste Horror!!!!!
    Drücke die Daumen so fest ich kann,das Ihr Ihn bald wieder bekommt.
    Liebe Grüße,Andrea :traurig::traurig::traurig:
     
  9. #8 Julius01, 19. Mai 2009
    Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Oh je, das ist der Alptraum jedes Papageienhalters!:trost::trost::trost:

    Ich glaube die meisten von uns waren schon alle mal in der Situation, dass wir gesagt haben: Uuuuih, das ist ja gerade nochmal gut gegangen, daher sind Vorwürfe hier völlig fehl am Platz!

    Ist der Graue denn irgendwo gesichtet worden? Kann er gut fliegen???

    Aushänge am Bahnhof, am Kino und in den Schulen und Kindergärten sind noch ganz sinnvoll! Vielleicht auch noch mit der Aussicht auf eine Belohnung!

    Mach alles mobil was geht, hab keine Hemmungen und bleib am Ball!
    Es gibt etliche Graue, die auch erst nach einigen Wochen wieder nach Hause gekommen sind!
    Das Wetter ist gut und somit hat er gute Chancen.

    Ich habe auch Freunde in Neuss, denen hab ich auch schon Bescheid gegeben!

    Ich drück Euch ganz fest die Daumen.

    Liebe Grüße
    kati
     
  10. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Ich wohne auch in Neuss, werde die Augen und Ohren offenhalten!
     
  11. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    Schrecklich, ein Alptraum aller Tierbesitzer.

    Ist zwar schon eine ganze Weile her als ich mal Studien über entflogene Vögel gelesen habe, aber wenn ich mich noch erinnern kann fliegt ein Großteil der Flüchtlinge im Umkreis von 15 km.

    Wenn der Partnervogel nach dem Grauen ruft, bist du mit ihm schon auf die Suche gegangen?
    Der Partner hört dann den anderen und gibt evtl. eher Antwort als deinen Rufen

    Wünsche euch viel Glück und gib die Hoffnung nicht so schnell auf

    Gruß

    Boracay
     
  12. beyerk

    beyerk Guest

    Genau, sehr weit fliegen sie nicht, aber sie wandern halt,

    unser Max ist letztes Jahr wandern geflogen, nach 3 Tagen sass er auf einem Mähdrescher für den er sich interessierte, ich hab keine guten Nächte gehabt und kanns Dir nachfühlen,

    ich denke Du bekommst ihn wieder und drück Dir die Daumen

    Gruß Klaus:zustimm:
     
  13. #12 Eini & Smatie, 19. Mai 2009
    Eini & Smatie

    Eini & Smatie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. Februar 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41472 Neuss
    "Eini" (Einstein) ist immer noch nicht da...

    :traurig: So viel wie in den letzten Tagen bin ich noch nie durch die Gegend gelaufen. Ich hatte zweimal den Partnervogel mit, aber der findet die Ausflüge so spannend, das er auf unseren Touren nur noch durch die Gegend schaut und keinen Muks von sich gibt. Jetzt lassen wir ihn zu Hause. Heute sind wir durch ein Wäldchen bei uns in der Nähe gestreift und haben sie immer gerufen. Ich hab jetzt noch die umliegenden anderen lokalen Sender gebeten Durchsagen zu schalten. Die sind wirklich hilfsbereit - anders als Polizei und Feuerwehr; bei denen hats doch etwas Überzeugung gebraucht, sich doch wenigstens die Telefonnummer zu notieren. Nachdem mein anderer Grauer ja wieder die Außenvoliere bezogen hat, hab ich ihm die Wellensittiche in einer anderen Voliere daneben gestellt. Jetzt ist er ganz neugierig und klettert die ganze Zeit an seiner Voliere auf dieser Seite rum.
    Gleich sind meine Kids für eine Stunde unterwegs, die werd ich nutzen und mal mit dem Rad durch die Gegend düsen. Die Grauen können ja ganz gut rufen, vielleicht hör ich die "Dame" ja irgendwo. Schade, dass man den Chip nicht orten kann...naja, in ein paar Jahren bestimmt.
    Ich halte Euch auf dem Laufenden!
     
  14. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    und wenn du versuchst das Rufen des Partnervogels aufzunehmen und wie in früheren Tagen mit einem Ghettoplaster abspielst.

    Wünsche euch ganz viel Glück bei der Suche und hoffentlich mit erfolgreichem Ergebnis

    Gruß

    Boracay
     
  15. #14 Eini & Smatie, 26. Mai 2009
    Eini & Smatie

    Eini & Smatie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. Februar 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41472 Neuss
    "Eini" ist wieder da...

    Hallo liebe Leute,
    habe soeben meinen Schatz hier in Neuss abholen können.
    Sie ist dem jungen Pärchen am vergangenen Wochenende zugeflogen.
    Jetzt ist sie wohlbehalten zu Hause bei einer überglücklichen Familie.
    Zu ihrem Partner brauche ich wohl nichts weiter sagen: Es war wie am ersten Tag - Liebe auf den ersten Blick.
    Ich wünsche allen anderen, denen solches Schicksal wiederfährt, dieses Glück zu haben, dass ihr Vogel wieder nach Hause kommt. In diesem Sinne allen ein herzliches Dankeschön, die mitgehofft, mitgepostet, bzw. mitgesucht haben!
     
  16. das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Wow, das ist doch super!

    Viel Spaß mit deim Spätzchen:bier:
     
  17. #16 kleiner-kongo, 26. Mai 2009
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    na das sind doch mal gute nachrichten. kann mir vorstellen das du riesig erleichtert bist..und der partner erst..



    lg. kleiner-kongo
     
  18. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Oooooh wie schön!
    Ich habe Gänsehaut vor Freude und ich höre hier in Düsseldorf die Erleichterung und Freude aus Neuss!
    Liebe Grüße
    Kati
     
  19. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo,

    es freut mich sehr, daß ihr euren Grauen wieder habt.

    Darf ich fragen, wie das Pärchen wo euer Eini abgestiegen ist auf euch als Eigentümer aufmerksam wurden?
    Meldung auf Suchanzeigen im Internet, Polizei, Tierheim ???

    Gruß

    Boracay
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Cosima

    Cosima verstorben am 25.07.2011

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Ich freue mich sehr für dich, Eini und den Partner!

    Ich liebe Happy Ends! :)
     
  22. #20 Eini & Smatie, 26. Mai 2009
    Eini & Smatie

    Eini & Smatie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. Februar 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41472 Neuss
    Eini kam durch einen Aufruf im Tierheim zurück

    Eini kam durch einen Aufruf im Tierheim zurück, in dem ich mich persönlich vorgestellt hatte und einen Aushang gemacht habe mit Bild vom Vogel und meiner Handynummer. Das besagte Pärchen hatte heute beim Tierheim angerufen und dann gleich meine Nummer bekommen und eine halbe Stunde später war sie dann bei mir...(freu mich immer noch wie doll!). Also wenn in den Nachrichten von einem Erdbeben mittlerer Stärke im Rheinkreis Neuss
    berichtet wird, dann macht Euch keine Sorgen, es war nur der Stein, der mir vom Herzen gefallen ist.
     
Thema:

Wieder da! (Graupapagei entflogen (41472 Neuss))

Die Seite wird geladen...

Wieder da! (Graupapagei entflogen (41472 Neuss)) - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  3. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  4. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  5. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...