wieder mal ne frage :p

Diskutiere wieder mal ne frage :p im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo ich mal wieder, also unser vogelbaum ist fast fertig, kommen auch dann die bilder rein. :zwinker: nun eine andere frage, ihr wisst ja...

  1. birdy7

    birdy7 Guest

    hallo ich mal wieder,

    also unser vogelbaum ist fast fertig, kommen auch dann die bilder rein. :zwinker:
    nun eine andere frage, ihr wisst ja das wir zwei stolze nymphenhähne haben und wir gerne unseren beiden süßen eine partnerin zu holen möchten (d.h. vier nymphies :beifall: ). da wir abe in ein haus wohnen das sehr hellhörig ist und unser cola ein gesangstalent ist, haben wir angst das es denn noch mehr gesänge gibt und alle in dem haus was davon hätten. wäre ja uns egal, ist ja ein schöner gesang, aber leider würd das glaube die leute in unserer nachbarrschaft etwas anders sehe. :?
    könnt ihr mir sagen ob es denn viel viel lauter wird wenn unsere beiden süßen jeweils eine henne bekommen ??? wir möchten nämlich es zu gern, schon der liebe willen zu unseren süßen. :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nicoble

    nicoble Guest

    Ich persoenlich habe die Erfahrung gemacht , dass Haehne balzen , ob Hennen da sind oder nicht . Manchal sogar noch lauter , wenn es nur zwei Haehne sind - richtige Gesangswettstreite gibt es da .

    Ich glaube nicht , dass es mit den Hennen wesentlich lauter wird ...

    Meine Hennen sind recht ruhig - wenn der Partner mal ausser Sichtweite ist , wird schon mal gerufen - aber das war's auch .
    Meine Haehne werden irgendwie mit der Zeit ruhiger . Am lautesten waren sie zwischen einem Halben und 1.5 Jahren .
    Jetzt scheint die Rangfolge abgeklaert unter den " alten Hasen " und sie singen und rufen eigentlich nur morgens und Abends noch etwas lauter ...
     
  4. birdy7

    birdy7 Guest

    hallo nicoble,
    danke für deine schnelle antwort. also unsere beiden sind ja schon etwas ältere hähne, unser whisky ist schon vier und cola mittlerweile auch schon 1,5 Jahre. ich denke da müssten sie soweit sein und alles unter sich ausgemacht haben. :D
    so siehts jedenfalls aus. naja egal schaun wir mal haben jetzt zwei züchter wo wir uns hennen anschaun, mal sehen wie sie uns und vorallem unseren süßen gefallen (hier können ja leider die nymphies sich ihre angetrauten selber aussuchen, wollen die züchter hier in der gegend nicht :schimpf: ). na ja schaun wir mal hoffe es klappt alles so wie wir es möchten. :freude:
     
  5. birdy7

    birdy7 Guest

    oh man voll verschrieben, dass in der klammmer sollte heißen "hier dürfen sich unsere nymphies leider keine angetraute selber aussuchen, weil es die züchter hier nicht möchten". sorry wegen den verschreiber. :~
     
  6. #5 Federmaus, 18. April 2005
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Nicol :0-


    Wenn Hennen da sind, sind sie normal nicht lauter als jetzt. Denn jetzt wird gebalzt auf "Teufel komm raus" denn irgendwo muß doch eine Henne sein die mich erhört.
    Es kann natürlich zu Problemen kommen wenn beide Hähne die selbe Henne oder umgekehrt beide Hennen den selben Hahn wollen. Oder falls sich keine Paare bilden. Aber wir wollen ja nicht schwarzsehen.




    Ich habe ja 8 Nymphen. Und letzte Woche hatte ich auch Besuch hier die immer gesagt haben das Nymphen ja soooo laut sind. Nach 3 oder 4h mussten sie feststellen das meine 8 ruhiger sind als ihre 2 Wellis.
     
  7. MAX7000

    MAX7000 Guest

    :D HALLOOOOOOO!!! :D



    Mein Nymph war ja zuerst drei Wochen alleine bis ich ihm eine Henne gekauft habe. SEITDEM er eine Henne bekommen hat, schreit er nicht mehrso viel und auch viel schöner als sonst. Aber als er noch alleine war hat er den ganzen Tag nur geschriehen, also so wars zumindestens bei mir!!!!!!!!?????!!!!!!!! :zustimm:



    VIELE GRÜßE

    Von


    Paul+Merlot+Kurt+Bella





    Tschüüüüüüüüüü!!!!!!!!
     

    Anhänge:

    • cool.jpg
      Dateigröße:
      10,8 KB
      Aufrufe:
      51
  8. birdy7

    birdy7 Guest

    hallo und vielen dank für die antworten,

    also wir haben gestern abend beschlossen das unsere süßen ihre mädels bekommen. am wochenende schauen wir uns die beiden mädels an (stimmt es das gleichfarbige nymphies sich besser als partner verstehen als unterschiedliche :? :? ).
    ja wie schon gesagt leider dürfen sich hier in der gegend unsere nymphies ihre partnerin nicht selber aussuchen, das wollen die züchter nicht ( so´n quatsch oder 8( :schimpf: ). na ja hoffen das alles gut geht und sich alle vier denn blendend verstehen. drück uns die daumen. :zwinker:
    wenn denn unser zuwachs da ist kommen bilder rein von allen vieren und vom vogelbaum (müsste ja bis dahin fertig sein :p ).

    @max ein süßes pärrschen hast du da, gucken beide so neckig und knuffig :zustimm:
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Stefan R., 19. April 2005
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Nö, das ist nicht ausschlaggebend. Es gibt Pärchen, wo ein Vogel lutino, der andere wildfarben ist, Pärchen, wo ein Vogel gescheckt, der andere Weißkopf ist. Die Kombinationen sind vielfältig.

    Es muss halt die berühmte "Chemie" stimmen.
     
  11. birdy7

    birdy7 Guest

    na denn kann ich nur hoffen das sie sich mögen, na wird schon schief gehen. :D :p
     
Thema:

wieder mal ne frage :p

Die Seite wird geladen...

wieder mal ne frage :p - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  3. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  4. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  5. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...