wieviel "stauben" eigentlich Nymphen

Diskutiere wieviel "stauben" eigentlich Nymphen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, habe mal an alle Nymphen-Halter folgende Frage: Ich weiß, daß bei Nymphen die Federn nicht ausfallen, sondern immer weiterwachsen und...

  1. #1 geier-004, 30. Juni 2003
    geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hallo,

    habe mal an alle Nymphen-Halter folgende Frage:

    Ich weiß, daß bei Nymphen die Federn nicht ausfallen, sondern immer weiterwachsen und sich in sogenannte Puderdunnen verwandeln. Nun meine Frage, ergibt sich daraus eine für Menschen merkliche Staubbelastung?

    Hintergrund ist der, daß ich überlege, zusätzlich zu meinen eigenen und Abgabe- und Fund-Wellis auch Abgabe- bzw. Fund-Nymphen aufzunehmen.

    Diese würden dann alle in einer großen Zimmervoliere im Wohnzimmer leben, mit ganztägigem Freiflug.

    Hoffe auf informative Antworten. Danke.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lindi

    Lindi Guest

    Hallo Rainer,

    Nymphen stauben schon ganz ordentlich, Du hast eigentlich ständig eine leichte Staubschicht auf allem liegen :p
    Man sollte sie regelmäßig baden oder duschen lassen, aber manche mögen das leider gar nicht :)


    Übrigens: auch bei Nymphen fallen die Federn aus, sie kommen genauso in die Mauser, wie alle Vögel ;)
    Sie haben nur die Eigenart, wie z. B. die Kakadus, daß die Enden der Dunen quasi zu Staub verfallen. Dieser schützt und pflegt Haut und Gefieder.
     
  4. #3 Ich & die Vögel, 30. Juni 2003
    Ich & die Vögel

    Ich & die Vögel Guest

    Ich muss sagen, meine stauben nicht so viel.
    Es fällt bei mir kaum auf. Es ist nicht mehr als der normale Hausstaub. Aber es hängt bestimmt mit der Anzahl der Vögel zusammen und ich habe nur 3.
    Aber die Federn fallen auch aus, oh ja.:D
     
  5. #4 Stefan R., 30. Juni 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    im Vergleich mit anderen Sittichen stauben sie deutlich mehr. Ich habe als Vergleich "Wellensitticherfahrung". Wo andere Vögel Federn verlieren, verlieren Nymphen noch zusätzlich eine ganze Menge Staub:)
    Klar, die Anzahl der Vögel spielt eine Rolle, aber es ist dennoch nicht zu unterschätzen.

    Ich sauge jeden Tag, das muss ich schon wegen meinem Hund, also mich stört es nicht.:p 8)
     
  6. #5 Federbällchen, 30. Juni 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    Ja, der Staub ist schon enorm

    - allerdings haben wir ja auch ein paar mehr :-)

    Aus der Erfahrung: Vier Nymphen und dann evtl. noch einen Ionisator ist absolut in Ordnung - alles darüberhinaus hinterlässt wirklichen einen ordentlichen Staubfilm.

    Habe vor, in nächster Zeit Ionisator-mäßig aufzurüsten. Teil Euch dann gerne meine Erfahrungen mit.

    Martina
     
  7. #6 Ich & die Vögel, 30. Juni 2003
    Ich & die Vögel

    Ich & die Vögel Guest

    echt??? Ich habe 3 Nymphen und 2 Wellis und die stauben wirklich alle kaum.

    Ich sauge zwar auch jeden Tag, aber nur weil überall Körner rumfliegen und Brotkrümel und irgendwelche Knabberstöckchen von meiner Amazone usw.

    Staubwischen? Nicht viel mehr als vorher ohne Vögel.

    Komisch:?
     
  8. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe 3 Nymphen und bei aller Liebe: sie stauben irre viel , obwohl sich zumindest 2 von ihnen täglich "befeuchten" lassen . Ich sehe einen großen Unterschied : z.Zt. sind sie viel draußen und ich habe nur wenig Staub in der Wohnung.
    Im Winter , wenn sie drinnen sind, ist es deutlich mehr !
     
  9. hans19

    hans19 Guest

    vor allem im winter, wenn die luftfeuchtigkeit niedriger ist als jetzt staubt es ganz schön, so habe ich auf meinen büchern, fernseher und computer ganz schön was. sprühen hilft etwas und ein luftionisator. seither ist es weniger geworden.
     
  10. Lindi

    Lindi Guest

    ich glaube, so einen Ionisator sollte ich mir auch mal anschaffen 8o :)
     
  11. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Re: Ja, der Staub ist schon enorm

    Hallo Martina :0-

    Also ich habe einen "James Air Buttler" seit ca. 3 Wochen im Einsatz. Und irgendwie habe ich den Eindruck, dass es nicht mehr so sehr staubt.
    Allerdings habe ich ihn nur auf niedriger Stufe in Betrieb; denn bei hoher Stufe riecht es etwas nach Schwimmbad.
    Habe ihn eben mal zur Reinigung geöffnet und war doch sehr überrascht, dass sich noch nicht so besonders viel Staub gesammelt hat.
    Mehr kann ich momental also leider nicht berichten. :p
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Federbällchen, 30. Juni 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    Hallo Petra,

    ja, einen habe ich ja auch - aber der ist bei uns schon ziemlich stark verschmutzt ... bleibt wohl nicht aus - deswegen aufrüsten...

    Martina
     
  14. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Schwimmbadgeruch

    Also, meine Nymphen stauben(oder sollte man besser pudern sagen) auch nicht so dolle.

    Hab auch den James Airbutler, auf dauerbetrieb, aber nach Schwimmbad riecht der nicht. Eher nach frischer Gebirgsluft.
    Oder wie nach einem Gewitter.
     
Thema: wieviel "stauben" eigentlich Nymphen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mein nymphensittich staubt sehr

Die Seite wird geladen...

wieviel "stauben" eigentlich Nymphen - Ähnliche Themen

  1. Das Ding mit dem Stauben...

    Das Ding mit dem Stauben...: Hallo zusammen, mein Partner und ich überlegen schon eine Weile nun uns 2 "kleine" Vögel anzuschaffen. Platz wäre im Wohnzimmer definitiv da für...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?

    Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?: Hallo, ich weiß Bescheid über Käfiggrößen, aber da meine zukünftigen Vögel ja den größten Teil ihres Tages im Freiflug verbringen sollen frage ich...
  4. Will mein Nymph Eier legen?

    Will mein Nymph Eier legen?: Hallo ich habe mal eine frage wo rann erkenne ich ob mein nymphensittich mit den namen susie eier legen will Modi-Hinweis: wurde abgetrennt von...
  5. Vorstellung meiner 2 nymphensittiche

    Vorstellung meiner 2 nymphensittiche: Hallo, am Montag sind bei mir 2 drei Monate alte Nymphensittiche eingezogen. Sie haben bis jetzt die Zimmervoliere erkundet und werden innerhalb...