Wir brauchen Hilfe bei Eier-Bestimmung

Diskutiere Wir brauchen Hilfe bei Eier-Bestimmung im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen! In unserer Voliere leben neben unseren 6 Wellis nun auch schon seit wenigen Monaten zwei China Zwerge, beide weiblich. Gestern...

  1. AnMa

    AnMa Mitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45130 Essen
    Hallo zusammen!

    In unserer Voliere leben neben unseren 6 Wellis nun auch schon seit wenigen Monaten zwei China Zwerge, beide weiblich.
    Gestern haben wir bei der Reinigung der Voli ein Ei auf dem Boden gefunden, das ca 2,5 cm lang und beige ist. Für uns war klar, dass es sich dabei um ein Wachtelei handeln muss. Doch heute mittag haben wir ein weiteres Ei entdeckt, auf dem es sich Lotta, eine unserer Wellidamen, gemütlich gemacht hatte. Lange hat sie es auf dem Ei aber nicht ausgehalten und nicht weiter beachtet. Dieses Ei ist genauso groß, allerdings etwas dunkler, bräunlich mit dunkelbraunen Sprenkeln. Gerade eben haben wir ein weiteres Ei auf dem Boden der Voli gefunden, an fast der selben Stelle wie die ersten beiden. Dieses hatte wieder eine andere Farbe: Es ist grün, leicht ins bläuliche gehend und hat dunkel grüne "Flecken". Es ist ein wenig runder als die ersten beiden und wenige mm kleiner als diese.
    Wir möchten nun unbedingt wissen, ob es sich um Welli oder Wachtel-Eier handelt, da wir, wenn es die Eier der Wellis sind, diese abkochen oder durch Plastikeier ersetzen wollen. Wenn es definitiv Wachteleier sind, werden sie Sonntag zu Frühstückseiern... :freude:

    Wir haben versucht, die Eier im Bild festzuhalten, hoffentlich könnt ihr was erkennen.
    Für eure Mithilfe danken wir bereits jetzt!

    Gruß Annika und Martin
    und Ihre Eierleger
     

    Anhänge:

    • Eier.jpg
      Eier.jpg
      Dateigröße:
      6,9 KB
      Aufrufe:
      78
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    Wellensittiche haben weiße Eier, für mich sehen alles nach Wachteleier aus. Warscheinlich ist das rechte von der anderen Henne, die Farbe ist nämlich unterschiedlich von Henne zu Henne.

    Das die Henne die bebrüten wollte kann schon mal passieren. Zumindest saß bei mir mal ein Kanarienvogel von alleine aufm Boden auf einem Wachtelei.
     
  4. #3 Der Freund aller Tiere, 13. Januar 2005
    Der Freund aller Tiere

    Der Freund aller Tiere Guest

    Hallo ;)

    Du hast recht, die Eier sehen aus wie die von meiner Wachtelhenne.

    .
     
Thema:

Wir brauchen Hilfe bei Eier-Bestimmung

Die Seite wird geladen...

Wir brauchen Hilfe bei Eier-Bestimmung - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  3. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  4. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  5. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...