Wo bekomme ich eine betagte Nymphensittichhenne?

Diskutiere Wo bekomme ich eine betagte Nymphensittichhenne? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, jetzt wende ich mich mal an euer Forum, in der Hoffnung, daß ich hier vielleicht etwas erreichen kann. Vor fast zwei Wochen ist nach...

  1. Merline

    Merline Mitglied

    Dabei seit:
    12. März 2001
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    92262
    Hallo,

    jetzt wende ich mich mal an euer Forum, in der Hoffnung, daß ich hier vielleicht etwas erreichen kann.

    Vor fast zwei Wochen ist nach über 10 Jahren bei mir meine Augustine gestorben. Ich komme damit noch immer nicht ganz klar, aber was viel schlimmer ist: Ihr langjähriger Partner trauert mindestens genauso um sie wie ich :(
    Er war bei ihr, als sie starb (schlimme Legenot) und scheint zu wissen, daß sie nicht mehr zurück kommen wird. Seither sitzt Ronnie die ganze Zeit aufgeplustert und traurig da und ich mache mir langsam Sorgen um ihn.

    Für mich kommen grundsätzlich nur ausrangierte Vögel in Frage, gerne auch behinderte oder kranke, aber es scheint irgendwie aussichtslos zu sein, eine ältere, einsame Nymphenpartnerin für Ronnie zu finden.

    Tierheim und Kleinanzeigen klappere ich schon ständig ab. Wer kann helfen?

    Viele Grüße,

    Merline
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Auf www.sittich-info.de gibt es ein Sittich-SOS. Dort werden imer wieder Tiere abgegeben. Ganz aktuell sind leider keine Nymphen dabei, aber es sind noch ein paar Anzeigen aus Mai und Juni dabei. WIE aktuell das ist (also ob die Tiere nicht schon weg sind und der Benutzer den Eintrag nur nicht gelöscht hat) weiß ich allerdings auch nicht...

    Ich hoffe, du findest bald einen Partner. Ich habe ähnliches schon mal mit einem Welli versucht (also einen älteren Partner zu finden) und weiß, wie schwer das sein kann.

    Grüße,
    Rebecca
     
  4. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ach so, vergessen: es gibt auch eine "Suche"-Rubrik dort.
     
  5. Merline

    Merline Mitglied

    Dabei seit:
    12. März 2001
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    92262
    Liebe Rebecca,

    danke für den Tip mit sittich-info, dort habe ich vor einigen Tagen auch schon eine Anzeige aufgegeben, diese ist aber noch nicht erschienen.
    Werde mal Meike fragen, warum nicht.

    Ich möchte noch dazu sagen, daß Ronnie keineswegs alleine ist, ich habe insgesamt neun Nymphensittiche, acht Wellensittiche und diverse andere Vögel, aber die scheinen ihn alle nicht zu interessieren, wohl auch deshalb nicht, weil alle anderen Nymphensittiche einen Partner haben.

    Viele Grüße,

    Merline
     
  6. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Merline,

    soweit ich weiß, hat Meike immer noch Streß, weil sie am Umziehen ist (zuletzt hörte ich, daß sie jetzt wohl doch erst im August umziehen kann) und zur Zeit von einem Rechner an der Arbeit schreibt und das Sittich-SOS verwaltet. Darum kommt sie nicht dazu, die Seite regelmäßig upzudaten.

    Hast du schon eine entsprechende Frage in der Mailingliste gestellt, die es ja dort auch gibt? Ich denke zwar, daß da recht wenig Aussicht auf Erfolg besteht, weil dort selten jemand ist, der einen Vogel abgibt/geben muß, aber vielleicht kennt ja dort jemanden, der jemand kennt, der jemand kennt...

    Naja, wenn dein Vogel noch Artgenossen hat, ist er zumindest nicht allein, schon gar nicht bei soooo vielen! *staun* :) Ich hoffe trotzdem, daß es eine Lady gibt, die ihn erhört!

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Merline

    Merline Mitglied

    Dabei seit:
    12. März 2001
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    92262
    Liebe Rebecca,

    Es sind zwar etliche andere Vögel und auch Nymphensittiche da, aber wie gesagt, sind es alles Paare, nur Ronnie ist nun alleine :(

    Ronnie und August waren über 10 Jahre ein sehr enges Paar...
    Daß er nun alleine ist, während alle anderen einen Partner haben und natürlich auch unter dem Verlust von Augustine scheint er sehr zu leiden.

    Liebe Grüße,

    Merline
     
  9. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Merline,
    tut mir sehr leid für dich und den Hahn, klar, dass ihr beide sie nach so langer Zeit schmerzlich vermisst :(.
    Mir fallen dazu noch zwei Tipps ein:
    frag mal bei den Tierärzten bei dir in der Gegend nach, ob du einen Aushang machen darfst, dass du eine ältere Nymphenhenne suchst. Die kennen ja viele Halter, oft auch deren Lebensumstände. z.B. müssen ja gerade ältere Leute oft ins Altenheim und müssen ihren geliebten Vogel abgeben, dabei handelt es sich auch meistens um ältere Tiere. Habe so was schon öfter gelesen, zwar bei Hunden und Katzen, aber in der Zeitung wurde bei uns auch mal ein Vogel angeboten aus diesem Grund.
    Dann könntest du doch auch alle Züchter anrufen, ob sie eine ältere Henne abzugeben hätten. Habe so auch eine damals fünf Jahre alte Henne bekommen, der Mann gab sie u.a. auch deswegen ab, weil sie „zuchtmäßig“ nix brachte :~. Ein anderer Züchter hatte eine acht Jahre alte Henne, die konnte kaum fliegen, war völlig zahm, der wollte sie mir schenken *heul, hatte aber einfach keinen Platz mehr. Sie hat aber ein gutes Heim gefunden.

    Dann kannst du mal bei Alexandra von http://www.agaporniden-in-not.de/ anfragen. Die haben nicht nur Agas, sondern nehmen auch alle möglichen anderen Vögel und Viecher auf, die hat schon öfters betagte Geier gehabt, außerdem arbeitet sie auch mit anderen Vogelhilfsstationen zusammen.
    Drücke dir die Daumen für dein Vorhaben, dass du eine Henne für deinen Hahn findest, die er genauso lieb haben kann wie die verstorbene :).
     
Thema:

Wo bekomme ich eine betagte Nymphensittichhenne?

Die Seite wird geladen...

Wo bekomme ich eine betagte Nymphensittichhenne? - Ähnliche Themen

  1. Zebrafinken in weiß wie bekomme ich da auch junge weiße ZB raus

    Zebrafinken in weiß wie bekomme ich da auch junge weiße ZB raus: Hallo ich bin neu hier wie bekomme ich weiß zebrafinken Junge auch weiß heraus kann mir jemand helfen welche muss ich verpassen wenn ich junge...
  2. Wie bekomme ich meine Sperlingspapageien wieder zurück in die Voliere nach dem Freiflug ?

    Wie bekomme ich meine Sperlingspapageien wieder zurück in die Voliere nach dem Freiflug ?: Habe seit drei Wochen die Sperlingspapageien übernommen sie sind ca. 5 Jahre Alt und wollen, wenn ich sie frei lasse, nicht zurück in die...
  3. Nymphensittichhenne 5+ im Raum Köln, Bergheim, Gummersbach zu einsamen Hahn gesucht!

    Nymphensittichhenne 5+ im Raum Köln, Bergheim, Gummersbach zu einsamen Hahn gesucht!: Hallo, es geht um den Nymphensittich Bonny meiner Freundin. Das Tierchen hat seinen Lebtag allein gelebt. Bitte verurteilt das jetzt nicht,...
  4. Halsbandsittich Küken bekommen Flecken und sterben.

    Halsbandsittich Küken bekommen Flecken und sterben.: Hallo! Ein Züchterbekannter von mir hat mich um Hilfe geboten, aber ich habe auch keine Ahnung, was es sein könnte. Alle - nur - Halsbandsittich...
  5. Hilfe! ich bekomme meine Aga's nicht zahm

    Hilfe! ich bekomme meine Aga's nicht zahm: Naja der titel stimmt jetzt nicht ganz aber.. ich habe seit längerer zeit 2 Pfirsichköpfchen aber beide sind nicht richtig zahm ich kann...