Wollen neuen Käfig kaufen

Diskutiere Wollen neuen Käfig kaufen im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo liebe Papageienliebhaber/innen. :zwinker::0- Haben nun das Forum hier eigendlich durch mit der Suche nach folgendem Artikel oder ähnlichem...

  1. Monika

    Monika Mitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38551- bei Gifhorn
    Hallo liebe Papageienliebhaber/innen. :zwinker::0-
    Haben nun das Forum hier eigendlich durch mit der Suche nach folgendem Artikel oder ähnlichem von Teuroknacker bei eBay. http://cgi.ebay.de/Papageienkaefig-...er.com/Kaefig-Volierenbau:::221.html"]Voliere-Kaefig-New-Medallo-128x103x207_W0QQitemZ200190967487QQihZ010QQcategoryZ77691QQtcZphotoQQcmdZViewItem[/url] Der "New Madello" würde super von den maßen her passen. Einziger Nachteil ist die "ungiftige TÜV geprüfte Beschichtung". Oder doch nicht ? :+keinplan Ist jedenfalls keine Pulverbeschichtung. Bestimmt ein Nachbau. 8( Steht jetzt bei uns im Wohnzimmer und wissen nicht so recht, ob wir unsere Geier einziehen lassen oder doch den Käfig zurückschicken sollen. Hat jemand auch so eine Voliere? Oder wäre der PC65 besser von der Beschichtung? http://cgi.ebay.de/Riessiger-Papage...hZ010QQcategoryZ77691QQtcZphotoQQcmdZViewItem Aber der ist von den Maßen her viel zu breit. 0l Ein Käfig zum rausrollen sollte es auf jeden fall sein. Bitte um Eure Meinung. LG von Monika`s Mann-Michael :D:zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rico wolle, 13. Januar 2008
    Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    hallo monika

    beide käfige sind vom selben hersteller ... mit derselben beschichtung :zwinker:

    der unterschied ist natürlich .. dass der eine käfig doppelt so groß ist
    aber von den maßen her den mindesranforderungrn entdpricht :prima:

    ich hatte von der firma für meinen flugunfähigen rico die eckvoliere .. 1 mal 1 meter ... wenn deine amas nicht an den stangen nagen ... ist es okay

    für unser neues paar habe ich mir dann extra die arkansas 2 von montana bestellt ... die hat in etwa die maße vom 2. käfig ..2 mal 2 mal 1 meter
    da können sich die tiere gut bewegen

    die beschichtung ist was besser ... merkt man am putzen ... aber der preis
    ... der ist hoch ... 899,. € 8o

    und das beste ist !!!!! ... der wird auch in china gefertigt :D :+schimpf

    wenn deine amas keine käfignager sind ... kannst du einen also ruhig nehmen

    am besten legst du im zimmer mal den platz der voli mit zeitungen aus ... dann kann man sich die größe besser vorstellen

    du weißt ja ... lieber zu groß als zu klein :zwinker:
     
  4. #3 thorstenwill, 14. Januar 2008
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Hallo,

    ich habe mir auch einen Käfig bei denen gekauft. Ja der wird in China gebaut jedoch bin ich recht zufrieden. Da ich keinen Montana habe, kann ich zum Thema sauerbermachen nichts sagen. Es ist so, dass sich der China-Käfig auch recht gut reinigen lässt. Mit einem Mikrofaserlappen und Wasser gingen auch angetrocknetes Obst, Kot usw. ab.

    Ich habe mich vom Preis leiten lassen bin aber doch zufrieden, habe ihn aber auch erst seit ca. 5 Wochen im Einsatz.

    Gruß

    Thorsten
     
  5. Monika

    Monika Mitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38551- bei Gifhorn
    Haben nun so einen Käfig gekauft und ein wenig "modifiziert" und eingerichtet.
    So haben wir im Bereich der Futterschalen Alublech angebracht, um die Vögel am rauswerfen des Futters zu hindern.
    Fällt so alles in den Käfig und nicht raus. Auch ist der Bereich dann viel leichter sauber zu halten. :freude:

    Lilly und Coco haben den neuen Käfig super angenommen und fühlen sich "Sau wohl". Haben mit Wallnuss-Ästen eingerichtet. "Ist schwer im kommen" :zwinker:
    Werden im unterem Teil noch ein Streifen Alublech um die Kotschublade anbringen müssen. Es landet noch zu viel Einstreu im Wohnzimmer.:nonono:
    Die Rollen wird Michael auch noch ändern müssen, da der Käfig im Sommer auf die Terrasse geschoben wird. Betonpflaster mit Rillen sind kein Idealer Untergrund für die vorhandenen Rollen.
    Sind aber sonst mit dem Käfig zufrieden. :zustimm:
     
  6. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    welcher isses denn nun geworden???

    und um besser urteilen zu können ... brauchen wir natürlich fotos :D :zwinker:

    schön dass es den beiden in ihrem neuen domizil gefällt :zustimm:
     
  7. Monika

    Monika Mitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38551- bei Gifhorn
    Haben den New Medallo genommen. Der andere wäre zu breit für unsere Rämlichkeiten gewesen. Sonst wären wir nicht mehr raus auf die Terrasse gekommen. ;)
    Lilly und Koko stehen im Erker vor unserer PSK-Tür zum Garten hin.
    Wie schon erwähnt, haben wir im Bereich der Näpfe und zum Schutz der Gardienen ein wenig Alu verbaut. Ist aber kein Problem für die Tiere.
    Auch "verlaufen" an zwei Seiten die Gitter horizontal, macht den beiden aber nichts aus. Selbst der breite Alustreifen an den Näpfen ist kein "Hindernis".

    Ok, Foto's sagen mehr als Worte. :+party:


    Liebe Grüße von..........Michael :zwinker:
     

    Anhänge:

  8. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    hallo monika ... da habt ihr aber den käfig zur zufriedenheit der geier eigerichtet :zustimm:

    auch diese aluarbeiten sehen gut aus --- sehr ordentlich :zwinker:
    haben die scharfe kanten ??
    meine säubern sich immer die schnabel an der ecke von der nistkastentür .. und da sind die kanten ziemlich scharf ... die haben schon ganz abgerubbelte schnäbel :(

    für unsere beiden wäre der käfig definitiv zu klein .... da sie sich schon mal aus dem weg gehen müssen... aber deine vertragen sich wohl besser

    mit sisalschnüren und hanfschnüren kann man schöne einfache spielsachen für die geier machen .... immer frische äste dran ... papprollen ... das mögen unsere beiden
     

    Anhänge:

  9. Monika

    Monika Mitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38551- bei Gifhorn
    Nee, nee. Nix scharfe Kanten. Hat Michael alles sauber mit der Feile glatt gemacht. :zustimm:
    Mit der Einrichtung haben wir uns auch viel Mühe gegeben. Die Geier sollen es doch schön haben. :beifall: Den Schaukelkreis haben die beiden draußen am Kletterbaum immer ignoriert. Jetzt ist es ein lieblingsplatzt von Lilly geworden. Schön anzusehen wenn Coco und Lilly daran "turnübungen" machen. Einfach toll. :freude:
    Mit dem Käfig-Kauf haben wir das richtige gemacht. Der Käfig und das Alublech lässt sich gut sauberhalten. Die beiden sind-wenn Sie im Käfig sind-nun viel agiler und nehmen das Platzangebot voll an. Haben auch das Glück mit unserem Pärchen, daß sie sich super vertragen.:+streiche

    Coco ist schon zwei mal aus dem Käfig "ausgebrochen". :zwinker: Hat an der freien Futterluke so lange rumgemacht, bis es offen war. Der Schlingel.:p Aber Micha hat die Klappe nun ein wenig gerichtet und neu eingestellt,jetzt sollte ein Ausbruch nicht mehr möglich sein.:baetsch:
    Den Ring und das dicke Tau (innen mit Draht) haben wir gekauft, anderes selbst gebastelt.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Pauliman

    Pauliman Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24229 Dänischenhagen
    Hallo Monika,

    ich bin neu hier und stolzer Besitzer von zwei Graupapageien. Ich wollte mal fragen ob ihr immer noch mit dem Käfig zufrieden seid. Ich hatte die Befürchtung er ist vielleicht fast ein bißchen klein und wacklig, weil die Beine auf den Fotos so dünn aussehen. Zur Zeit habe ich einen ca. 2 x 1.70 x 1.20m großen Eigenbau, der eigentlich zu groß für unsere Wohnung ist.

    Viele Grüße

    Pauliman
     
  12. maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    Meine Käfige kosten um die 350 - 450 Euro incl. Versand - Auch Ebay - 2 x 2 x 1 Meter - Mindestanforderung für 2 Amas! - Die Volis sind Vollalu. Ich hab drunter Holzplatten auf Rollen - mit PVC beklebt. Zeitung und Einstreu drauf.
    VollAlu ist mit Abstand das Beste - ohne irgendwelche dubiose Beschichtungen - und das schöne ist, sie kosten die Hälfte von vergleichbaren Arkansas II oder ähnl. Volis
    Lg
     

    Anhänge:

Thema: Wollen neuen Käfig kaufen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papageienkäfig einrichten

    ,
  2. papageienkäfige eingerichtet

Die Seite wird geladen...

Wollen neuen Käfig kaufen - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...