Yippiiiiieeeh - Lumpi ist wieder gesund!!!!!

Diskutiere Yippiiiiieeeh - Lumpi ist wieder gesund!!!!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, hatte hier vor einer guten Woche vom kranken Lumpi gepostet. Er hatte ganz starkes und merkwürdig unkontrolliertes Flügelzucken. Es...

  1. ginger

    ginger Guest

    Hallo,

    hatte hier vor einer guten Woche vom kranken Lumpi gepostet.
    Er hatte ganz starkes und merkwürdig unkontrolliertes Flügelzucken.
    Es begann immer in der Dämmerung und war nachts so stark, dass Lumpi sich kaum auf dem Ast halten konnte. Tags war das Zucken schwächer.
    Wir befürchteten das Schlimmste und sind Freitag vorletzter Woche zur TÄ.
    Da war zwar nur die Urlaubsvetretung, die nicht soooo fit ist, aber sie hat die richtigen Medikamente erwischt.
    Lumpi bekam eine Vitamin-B-Spritze und ein Breitband-Antibiotikum.
    Seit Samstag vorletzter Woche ist das Flügelzucken komplett verschwunden und tauchte auch nicht wieder auf. Hallelujaaaah *megafroi*!!!!
    Jetzt sitzt er wegen Antibiotikum-Gabe noch in Einzelhaft. Er wird durch die Gitterstäbe hingebungsvoll gekrault von seinem Herzallerliebsten Gustl.
    Wenn die TÄ morgen das Okay gibt, setzen wir das Antibiotikum ab.
    Dann kann er raus zu den anderen :), worauf wir uns mindestens genauso freuen wie er!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nookgirl

    nookgirl Federstaubsaugerin

    Dabei seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    klasse! und was hatte er jetzt genau?
     
  4. Fanculla

    Fanculla Guest

    Supppeeeeerrrrrrr!!!! Das freut mich riesig!!!!!! :D :0- :jaaa:
     
  5. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    klasse :) was hatte er denn genau? würde mich auch interresieren :0-
     
  6. ginger

    ginger Guest

    Was er hatte, weiß ich nicht; die TÄ meinte, dass bei so jungen Vögeln öfter mal eine undefinierbare Krankheit auftritt, eventuell Vitamin-B-Mangel.
     
  7. Evelin

    Evelin Guest

    Schön, dass es dem Kleinen wieder gut geht :jaaa: :0-
     
  8. Carina*

    Carina* Guest

    Ja, das ist toll! :D
    Ich weiß wie das ist, da fällt einem ein Stein vom Herzen, nich? ;)
     
  9. Thomas

    Thomas Guest

    schön das es deinem lumpi wieder gut geht !!! :D
     
  10. Sittie

    Sittie Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31832 Springe
    Klasse, ich freue mich mit euch. :gott:
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 little_bird, 19. August 2004
    little_bird

    little_bird Guest

    schön das es ihm wieder gut geht. ich freue mich für euch.
     
  13. ginger

    ginger Guest

    Neues vom Knasti Lumpi....

    Heute morgen durfte Lumpi nach 2 Wochen Einzelhaft (in einem Käfig im Vogelzimmer) wieder zu den anderen!!!! Kaum war der Käfig offen, flog er wie ein Wilder zum großen Ast zu seinem Lieblingskumpel Gustl.
    Wir sind wahrscheinlich genauso glücklich wie er, weil er
    1. wieder gesund geworden ist :gott: und
    2. nicht mehr im Knast sitzen muss :dagegen:!
    Hallelujaaaahhhh!!!!!!!!!!
    Wir danken allen Daumendrückern!
     
Thema:

Yippiiiiieeeh - Lumpi ist wieder gesund!!!!!

Die Seite wird geladen...

Yippiiiiieeeh - Lumpi ist wieder gesund!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Wie erkennt man das Finken oder Sittiche gesund sind ?

    Wie erkennt man das Finken oder Sittiche gesund sind ?: Hallo, Ich habe seit 2 jahren 2 große Volieren(Beide 2x2x1,80 mit schutzhaus 1x1x1,80). Bisher sind nur ein paar wachteln drin,ich selber finde...
  2. Heizung für Vogelkäfig?

    Heizung für Vogelkäfig?: Hey Leute, hier ist eure Kathrin. Wie in meinem Beitrag zuvor erwähnt, halte ich zuhause zwei Wellensittiche :D. Beide sind ca. 3 Jahre alt und...
  3. Minla strigula, gesunde Ernährung in der Heimat!?

    Minla strigula, gesunde Ernährung in der Heimat!?: Video Bändersiva (Chrysominla strigula) Bar- throated minla [MEDIA]
  4. Mach ich was falsch mit der Diät?

    Mach ich was falsch mit der Diät?: Hallo ich bin neu hier und habe ein dickes Problem nämlich meiner Ven. Amas sind zu dick. Als ich sie letztes Jahr hab untersuchen lassen stellte...
  5. Gesund mag ich nicht....

    Gesund mag ich nicht....: Moin ihr Lieben, ich bin neu hier und habe einen wunderschönen, zahmen Rosellasittich namens Kessi. Mittlerweile wohnt sie jetzt seit 13 Jahren...