Yucca Palme, gefährlich?

Diskutiere Yucca Palme, gefährlich? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo alle zusammen! Meine Nymphendame ist auf eine aussergwöhnliche Idee gekommen und versucht jetzt andauernd auf die Yucca Palme im Flur zu...

  1. sunny81

    sunny81 Guest

    Hallo alle zusammen!

    Meine Nymphendame ist auf eine aussergwöhnliche Idee gekommen und versucht jetzt andauernd auf die Yucca Palme im Flur zu fliegen. :s Ich halt sie jedesmal davon ab, da ich mir nicht sicher bin, wie gefährlich das wirklich ist...
    Kann mir da jemand einen Rat geben?

    Liebe Grüße
    Sunny

    PS: Ich hatte das hier auch schon ins Ernährungsforum gestellt, aber leider keine Antwort bekommen...:(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    Moinsen sunny :-)


    meine tiere * kaninchen meerschweine chinchilla katzen und vögel * ernähren sich zu 10 % von yucca :D

    ich weiß das viele bücher schreiben das yuccapalmen giftig sind.. scheint allerdings eher darauf zu beruhen das sie viel mit Pflanzenschutzmitteln behandelt werden bevor sie in die gärtnereien und warenhäuser kommen ...wenn die palme gut abgespühlt ist bezw. schon länger in der wohnung steht sollten keine mittelrückstände mehr da sein ..

    also darf sie sich da gerne draufsetzten ...da nymphen aber eh meistens grünkost verächter sind wird sie so schnell nichts abbeißen :-)
     
  4. Antje

    Antje Guest

    Unsere BAnde hat schon einmal ein Yucca-Palme mehr oder weniger in ihre Bestandteile zerlegt und es ist allen gut bekommen.

    Sie darf also ruhig ein bißchen darauf herumklettern und mal an ihr knabbern.
     
  5. sunny81

    sunny81 Guest

    Danke für die Entwarnung!

    Zuerst mal "Danke Antje"! Ist ja schon das zweite Mal, das Du mir weiterhelfen konntest! ;) Hoffentlich überlebt die Palme das... :D

    @Lanzelot: Tja, bezüglich Grünzeug scheint meine Henne eine Ausnahme zu sein! Sie liebt Kresse, Vogelmiere , Schnittlauch, Vogelgras, Washingtonia- und Yucca-Palmen! *fledder zupf knipps brösel* :D

    Liebe Grüße
    Sunny
     
  6. Wolfram

    Wolfram Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hi sunny,

    meine beiden Geier haben auch schon einmal eine Yucca-Palme
    gefällt. Was glaubst Du, wie ich mich darüber gefreut habe:D
    Es ist beiden zum Glück gut bekommen. Eine Kokospalme haben sie gleich während ihrer Anfangszeit bei mir zerlegt. Scheint auch gut bekömmlich zu sein. Das war übrigens das einzige Grünzeug, welches die Viecher bisher je angerührt haben. Die wirklich gesunden Dinge verschmähen sie einfach. *grummel*

    Liebe Grüsse
    Wolfram
     
Thema: Yucca Palme, gefährlich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nymphensittich an yucca palme

    ,
  2. yucca palme gesundheitsgefährdend

    ,
  3. yucca für nymphensittiche ungefährlich

Die Seite wird geladen...

Yucca Palme, gefährlich? - Ähnliche Themen

  1. Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park

    Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park: Hallo, hier ein Tip für die Freunde der Gefiederten, allerdings läuft es schon sehr früh. Viele kennen bestimmt schon die Sendungen aus dem Loro...
  2. Babyvogel gefunden!

    Babyvogel gefunden!: Hey Leute, ich bins eure Kathrin :D. Ich habe schon länger überlegt mich in diesem Forum anzumelden, da ich selber zwei Wellensittiche halte und...
  3. Gefahr durch die Vogelgrippe, richtiges Verhalten

    Gefahr durch die Vogelgrippe, richtiges Verhalten: Hallo zusammen, ich mache mir im moment etwas Gedanken bzüglich der Vogelgrippe. Da ich meine beiden Schätze erst seit ein paar Monaten haben,...
  4. Lebertransalbe abgeleckt - gefährlich?

    Lebertransalbe abgeleckt - gefährlich?: Hallo ihr Lieben, Mein alter Mönch hat eine Druckstelle an seinem vor langer Zeit halb abgebissenen Fuß und ich habe heute Lebertransalbe...
  5. Wildvögel und Papageien

    Wildvögel und Papageien: Hallo Zusammen, ich habe zum Thema Freiflug eine Frage. Dass man während des Freiflugs an Feldern etc stets auf Greifvögel wie Habichte achten...