Zewa und Buchenholzgranulat....

Diskutiere Zewa und Buchenholzgranulat.... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, seit neuestem verwende ich Zewa und Buchenholzgranulat als Unterlage für den Käfigboden. Gritt wird gesondert serviert, aber seit dem...

  1. hehey

    hehey Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    seit neuestem verwende ich Zewa und Buchenholzgranulat als Unterlage für den Käfigboden. Gritt wird gesondert serviert, aber seit dem Käfigumzug seltsamerweise nicht mehr genutzt.

    Seitdem bewegen sich meine Wellis mehr am Boden als früher. Das kann auch am neuen Käfig liegen.
    Was mir auffällt: Meine Kleine frisst regelrecht das Zewa und das BHG.
    Ist das schädlich?
    Frage Nummer 2: Wie gesagt. Gritt bekommen sie extra aus einem Napf. Das hat früher schon mal gut geklappt, in dem neuen Käfig nehmen sie es nicht mehr an. Dauert es einfach bis sie es kapieren oder muss ich mir etwas anderes einfallen lassen?
     
  2. Isrin

    Isrin langjähriges Forenmitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.633
    Zustimmungen:
    1.818
    Ort:
    Mittelfranken
    wir bieten den wellis einmal einen mineralienblock an, dann sepiaschale, grit in loser form und in gepresster form - seit kurzem auch "taubengrit".
    von einer sorte wird immer gefressen. du solltest auch ein schälchen vogelsand mit hinstellen - auch darin picken die flauschbälle gerne mal.

    ich glaube nicht, dass das zewatuch und das buchenholz "gefressen" wird. sicher wird es im schnabel "begutachtet" - machen auch unsere wellis und sperlis. dass es aufgefressen wird konnte ich nicht beobachten.
     
  3. scotty

    scotty Guest

    Du Glückliche.... wenn ich BHG in die Voli hab springen meine hoch als hätte sie was im Hintern gebissen GG aber halt nur in die Voli....aufn spielplatz schmeissen sie mit den zeugs um die gegend.

    glaub auch nicht das sie was davon fressen...eher schreddern ;) das macht mehr spass :D
     
  4. hehey

    hehey Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Glücklicher...Sieht man mir doch an der Nasenspitze an :zwinker:
     
  5. scotty

    scotty Guest



    kann ich nicht wissen :p Bild habe ich noch nicht gesehen :+klugsche
     
  6. Isrin

    Isrin langjähriges Forenmitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.633
    Zustimmungen:
    1.818
    Ort:
    Mittelfranken
    muss ich scotty beistehen: ich habe auch kein bild gesehen
     
  7. #7 Leitmaus, 05.06.2007
    Leitmaus

    Leitmaus verliebt in die Pieper

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Wir haben auch Buchenholzgranulat, allerdings ohne Zewa. Unsre würden das Zewa innerhalb kürzerster Zeit vollkommen zerfleddern. Ich glaub ja nicht das sie's runterschlucken:+schimpf
     
Thema: Zewa und Buchenholzgranulat....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welli frisst buchenholzgranulat

    ,
  2. Wellensittich frisst Zewa

Die Seite wird geladen...

Zewa und Buchenholzgranulat.... - Ähnliche Themen

  1. Gefärbtes Zewa.

    Gefärbtes Zewa.: Hallo! Ich habe mal wieder eine Frage. Wie viele bestimmt schon von euch wissen lasse ich Chicco und Lucy täglich inhalieren. In einer...
  2. Wellensittiche und Teflon

    Wellensittiche und Teflon: Aktuell gestern in Brisant: Wellensittiche und Teflon. Kann man gar nicht oft genug drauf hinweisen....
  3. Wellensittiche und Teflon

    Wellensittiche und Teflon: Aktuell gestern in Brisant: Wellensittiche und Teflon. Kann man gar nicht oft genug drauf hinweisen....
  4. Kohlmeise und Blaumeise

    Kohlmeise und Blaumeise: Kohlmeise und Blaumeise - Paridae (Paridae), scheinen sich nicht gut zu verstehen, wenn sie sich im Wald treffen [MEDIA]
  5. Herr und Frau Fips

    Herr und Frau Fips: Hallo liebe Forenmitglieder, Vielleicht erinnert sich die/der ein(e) oder andere an mich. Es ist aber inzwischen fast 20 Jahre her... Es fing an...