Ziegensittich-Schwarm

Diskutiere Ziegensittich-Schwarm im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich würde gern mal mehr über die Haltung von Ziegensittichen in einem Schwarm wissen! Wer hat da Erfahrungen!? Der Grund (Ihr könnt es...

  1. Kati

    Kati Mitglied

    Dabei seit:
    3. September 2000
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-01609 Gröditz
    Hallo,

    ich würde gern mal mehr über die Haltung von Ziegensittichen in einem Schwarm wissen! Wer hat da Erfahrungen!? Der Grund (Ihr könnt es vielleicht nicht mehr hören ;) ) ist meine dauerlegende Ziegensittich-Henne. Sie hat jetzt nach der Hormonbehandlung über den Nacken eine Hormonspritze bekommen, die gerade mal einen Monat gewirkt hat.

    Jetzt trage ich mich mit dem Gedanken, entweder einen Ziegensittich-Schwarm zu halten, oder mein Ziegen-Paar mit anderen Vögeln zu vergesellschaften. Ich bin eigentlich der Überzeugung, dass das die Dauerlegerei stoppen könnte. Während ich mal einen Nymphensittich in Betreuung hatte, hatte meine Ziegen-Henne ihr Gelege verlassen und aufgegeben.

    Wie ist das eigentlich in Euren Schwärmen? Gibt es da auch Fälle von Dauerlegerei? Ich habe noch einige Bedenken. Wie ich hier schon oft gelesen habe, sollte man ja lieber einen Hahn mit mehreren Hennen halten. Kann die "Aktion" nicht nach hinten losgehen und die Hennen dann alle munter drauflos legen und brüten?

    Was haltet Ihr denn von Chin. Zwergwachteln als Unterbesatz für die Ziegensittiche? Und welche anderen Vögel könnte ich noch mit Ziegensittichen vergesellschaften, ohne dass ich sie während der Brutzeit trennen muß?

    Über recht viele Infos zum Thema Schwarm und Gesellschaftung würde ich mich sehr freuen.

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    also ich hatte bis zu 5 ziegensittiche in einer voliere. war aber nicht ganz einfach. es war aber keine dauerlegerin dabei. bei mir war es so: 2 hähne, 2 hennen = zoff hoch drei. ein hahn, 2 hennen: der hahn scheucht die zweite henne. 1 hahn, 3 hennen: der hahn scheucht eine henne nach der anderen bis auf seiner partnerin.

    lauter hennen: eine fing an zu legen, die andere fütterte sie und fraß ihr die eier weg.

    bekannte von mir hatten springsittiche mit zwergwachteln. die springer haben an den wachteln rumgeknabbert.

    das soll jetzt nicht heißen daß es immer so läuft, vielleicht war bei mir auch einfach nur zuwenig platz, aber das sind halt meine erfahrungen. es kann durchaus sein, daß es bei dir völlig anders verläuft.
     
  4. Kati

    Kati Mitglied

    Dabei seit:
    3. September 2000
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-01609 Gröditz
    Hallo Kuni,

    danke für Deine interessante Antwort.

    Gab es denn auch mal ernste Auseinandersetzungen von einem Hahn mit den anderen Hennen, also den Nicht-Partnerinnen?

    Übrigens: Sind Ziegensittiche eigentlich generell monogam? Und kann es sein, dass der Hahn sich plötzlich mit einer anderen Henne zusammenfindet?

    Liebe Grüße
     
  5. Martina69

    Martina69 Guest

    Hallo,

    ich halte in einer Außenvoliere ein pärchen Ziegensittiche mit Bourgsittiche , Tauben und Zwergwachteln zusammen.
    Bisher ohne Probleme.Die Voliere ist 3x2x2m

    Gruß
     

    Anhänge:

    • test.jpg
      Dateigröße:
      24,8 KB
      Aufrufe:
      206
  6. Martina69

    Martina69 Guest

  7. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    also bei mir gab es richtig stress sobald ein hahn dabei war, die hennen ohne hahn waren friedlich auch zu den nymphen. kompliziert wurde es, wie im richtigen leben, erst als männer dazu kamen:D :D :D allerdings fingen die hennen dann an, sich gegenseitig zu treten

    für ein paar wochen habe ich meine ziegen vom bruttrieb runter gekriegt, in dem ich sie für ein wochenende auf eine vogelschau gesetzt habe.
     
  8. Kati

    Kati Mitglied

    Dabei seit:
    3. September 2000
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-01609 Gröditz
    Hallo Martina,

    ist ja erstaunlich, dass es bei Dir noch keine Probleme gab. Übrigens finde ich Deine Voliere total Klasse. Wo gibt es denn soetwas Tolles? Oder ist sie Marke "Eigenbau"?

    Hallo Kuni,

    jaja, die Männer :D. Ich glaube zwar, dass mein Hahn ein friedliches Exemplar ist, nachdem er damals vor dem Nymphen Respekt hatte. Aber es mag sein, dass es auf die Dauer anders aussieht.

    Aha, da haben wir es wieder ... Die Ablenkung (und ein bißchen Streß :D ) hemmen den Bruttrieb. Was kann man da noch machen, wenn man nicht auf Vogelschauen geht ;) ? Mir gehen echt die Ideen aus ...

    Gruß
     
  9. Martina69

    Martina69 Guest

    Hallo Kati,

    die Voliere ist Marke eigenbau. Ist auch mein ganzer Stolz.:D
    Ich denke mal das ich mit meinem Ziegenpärchen wirklich glück habe, das sie so friedlich sind. Es ist glaube ich sehr schwer die perfekte Zusammenstellung von Sittichen voraus zu sagen.
    Unteranderem halte ich Kanarien mit einem Schönsittichpärchen zusammen in einer anderen Voliere. Ich habe keine schlechten Erfahrungen damit, andere schlagen die Hände über den Kopf zusammen :D und meinen wie kann man nur.
    Das beste ist probieren aber natürlich vorher überlegen was macht man wenn es nicht klappt.

    Gruß
     
  10. Mrniceguy

    Mrniceguy Guest

    Zusammenleben!!!

    :S Hallo Kati,

    erstmal möchte ich mich natürlich über Eure spitzfindigen Bemerkungen was uns Heldenhafte Zeitgenossen (Männer) betrifft beschweren.... :-)):k !!!

    Was aber das Zusammenleben Deiner Ziegensittiche mit anderen Vögeln betrifft so kann ich sagen das es hier keine Pauschallösung zu einer Parterschaft mit anderen fremdartigen Vöglen gibt, so harmoniert z. B. mein Ziegensittichpärchen wunderbar mit meiner Blaustirnamazone zusammen in einer Zimmervoliere, natürlich wirst Du hier viele Leute treffen die die Hände über den Kopf schlagen wenn Sie sowas hören aber das sind meist diejenigen die für alles u. jedes eine Pauschallösung haben, bei denen aber in wirklichkeit nur die Kritik an anderen Leuten klappt, viel besser jedenfalls als die Umsetzung Ihrer eigenen Ratschläge.
    Ich wünsche Dir jedenfalls noch viel spaß mit Deine Ziegen u. berichte v. Zeit zu Zeit nochmal wie der Stand der Dinge ist!!!

    Gruß

    Bernd
     
  11. Kati

    Kati Mitglied

    Dabei seit:
    3. September 2000
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-01609 Gröditz
    Hallo Martina,
    hallo Bernd,

    ich finde das wirklich lieb von Euch, dass Ihr mir ein wenig Mut macht, was die Vergesellschaftung von Ziegensittichen angeht. :)
    @ Bernd: Da nehme ich doch glatt das Kopfschütteln über die Männer zurück :D :D :D .

    Wenn also die Vergesellschaftung sowohl mit größeren, als auch mit kleineren Vögeln funktionieren kann, dann habe ich ja jetzt die Qual der Wahl. Dass ich trotz allem sehr vorsichtig sein muss und erstmal beobachte, ob es gut geht, ist klar.

    @ Martina: Welche Gitterabstände hast Du denn in der Voliere, wo die Kanarien mit den Schönsittichen zusammen sind?

    Gruß
     
  12. Kuni

    Kuni Guest

    hallo kati!

    tja, die brutlust der ziegen!!!:( ich habe sogar ne zeitlang bei 12°C im wohnzimmer gesessen in der hoffnung sie würden sich einreden jetzt ist winter und da wird nicht gebrütet. sie haben das aber wohl nicht geglaubt;)

    hallo bernd!

    sorry wegen meiner bemerkungen über das andere geschlecht:D .
    übrigens, hier sitzt schon eine, die beim lesen deines beitrags die hände über dem kopf zusammenschlägt:D ich habe auch 2 blaustirnamazonen und hatte phasenweise gleichzeitig auch ziegensittiche. allerdings nicht in der gleichen voliere. ich habe die ziegen dann abgegeben weil ich angst hatte daß es nur eine frage der zeit wäre bis der einen oder anderen ziege ein fuß fehlt. ein paar mal war es fast soweit und es ist durchaus nicht so, daß die vögel sich nicht kannten, die volieren standen nebeneinander. ich denke mal, es kommt einfach sehr auf das wesen der einzelnen tiere an und man sollte, besonders zu beginn die tiere gut beobachten und vorbereitet sein, notfalls eingreifen zu können.

    kati, wichtig finde ich beim vergesellschaften verschiedener arten und auch gleicher arten, daß die tiere genug platz haben, also die voliere nicht überbesetzt ist. du hast ja eine wunderschöne voliere (ich platze vor neid!*G*) kompliziert KANN es halt werden wenn die vögel brutlustig sind. ausserhalb dieser zeit sind ziegen wirklich sehr verträgliche vögel.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Martina69

    Martina69 Guest

    Hallo Kati,

    ich habe Draht mit einer Maschenweite von ca. 1cm x 1,4 cm.
    Ich denke schon das du die richtige Entscheidung treffen wirst, egal wie die aussieht.
    Aber berichte bitte weiter.

    Gruß
     
  15. Kati

    Kati Mitglied

    Dabei seit:
    3. September 2000
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-01609 Gröditz
    Hallo Kuni,

    ich bin momentan auf der Suche nach einer geeigneten größere Voliere. Die bisherige kann mir aber dann als Ausweich für eventuelle Reibereien noch hilfreich sein.

    @ Martina & alle anderen: Ich halte Euch natürlich auf dem Laufenden, wie ich mich entscheide. Im September und Oktober sind ja einige Vogelschauen hier in der Umgebung, wo ich mal nach Gesellschaft für meine Beiden Ausschau halten werde.

    Liebe Grüße.
     
Thema: Ziegensittich-Schwarm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ziegensittiche haltung

    ,
  2. ziegensittich voliere

    ,
  3. ziegensittich 1 Hahn und 2 hennen

    ,
  4. ziegensittich haltung im schwarm,
  5. anything,
  6. ziegensittiche im schwarm halten,
  7. ziegensittiche schwarm,
  8. ziegensittich zwei Pärchen halten,
  9. ziegensittich hahn mit zwei hennen,
  10. Ziegensittich Haltung mehrer Exemplare,
  11. Ziegensittiche monogam,
  12. ziegensittich ein Hahn mehrere hennen
Die Seite wird geladen...

Ziegensittich-Schwarm - Ähnliche Themen

  1. Ziegensittich und Musik oder Fernseher

    Ziegensittich und Musik oder Fernseher: Wir betreuen zur Zeit die Ziegensittiche unseres Sohnes. Da wir kein eigenes Vogelzimmer haben, wohnen die beiden bei uns im Wohnzimmer. Stört es...
  2. Ernährung der Ziegensittiche

    Ernährung der Ziegensittiche: Kürbiskerne und Leinsamen
  3. 2 Nymphensittiche aus Furtwangen abzugeben

    2 Nymphensittiche aus Furtwangen abzugeben: Schweren Herzens müssen wir unsere beiden Nymphensittiche abgeben, da wir in eine kleinere Wohnung umziehen und der Freiflug dort nicht mehr...
  4. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...
  5. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...