ziegensittich und welli uund nymphi??

Diskutiere ziegensittich und welli uund nymphi?? im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo ich habe mal eine frage.also ich habe 2 nymphis und 2 wellis nun habe ich mir eine schöne zimmer voliere gekauft und hätte noch gerne ein...

  1. anjaaa

    anjaaa Guest

    hallo
    ich habe mal eine frage.also ich habe 2 nymphis und 2 wellis nun habe ich mir eine schöne zimmer voliere gekauft und hätte noch gerne ein anderes pärchen dabei.bin durch zufall im internet auf ziegensittich gestossen,wäre das eine möglichkeit?
    werden die auch zahm??meine 4 sind suuuper zahm und turnen gerade hier auf mir rum,und auf der tastatur*dieschlingel*
    also meine voliere ist 150breit 100tief 2oohoch,und meine vögel sind so 3-8 stunden am tag draussen,und treiben schabernack.
    aber echt süße clownis.also was past??
    gruß anja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Hallo Anja,

    ich kann dir mal von meinen Erfahrungen berichten.

    Bei uns huschen 3 Nymphen, 2 Loris und momentan noch 1 Springsittich (sollen bald wieder 2 werden) durchs Vogelzimmer. Springer sind Ziegen ziemlich ähnlich.

    In einer Zimmervoliere würde ich Ziegen mit Nymphen nicht halten, auch wenn sie mehrere Stunden Freiflug bekommen. Sie können, wenn sie in Balz- oder Brutstimmung kommen, recht dominant den Nymphen gegenüber werden. Deswegen hatten wir auch für die beiden Läufer (Spring- und Ziegensittiche) noch eine extra Voliere, bevor wir ein Vogelzimmer eingerichtet haben. Nun fliegen alle Vögel frei in dem Zimmer (+ auch mal im Wohnzimmer).
    Ich will damit sagen, daß die lieben Geier genügend Platz haben müssen um sich auch mal aus dem Weg gehen zu können.
    Läufer sind total quirlige Vögel, den ganzen Tag wird Quatsch gemacht : Wenn sie etwas herunterschmeißen können, was dann auch noch Krach macht.........um so besser ;) .
    Zutraulich werden sie auf jeden Fall. Sie werden dir wahrscheinlich irgendwann am Ohrläppchen hängen :D :D . Nymphen sind da eher bedächtiger.
     
  4. Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    Hi Anjaaa!!!:0-

    Ich kann auch nur von meinen Erfahrungen berichten! Es kommt immer auf den Charakter der Geier an, ob sie sich untereínander vertragen... Bei mir leben 5 Nymphen, 6 Wellis, 2 Bourkes und 6 Ziegen in einer Außenvoliere mit Schutzraum und ich kann nur sagen bei mir verstehen sich alle prächtig! Gut, sie haben auch genügend Platz, um sich bei einem Streit mal aus dem Weg zu gehen, aber richtigen Streit unter den (rechnerechne) 19 Rabauken habe ich noch NIE gesehen. Sollten die ziegen jedoch in Brutstimmung kommen, muss man schon vorsichtig sein, besonders wenn sie dann auch brüten!
    Zahm werden sie auf jeden Fall. Meine laden manchmal sogar auf meinem Rücken, wenn ich die Voliere sauber mache und ich bin gar nicht scharf darauf sich zahm zu kriegen. Die machen das von ganz allein.


    Das Bildchen (ich hoffe es klappt) zeigt meinen Clyde an meinem Fuß, enfach so.
     

    Anhänge:

  5. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Anja :0-


    Es kommt auf den Vogel Charakter und auf die Größe der Volie an.
    1 Paar Nymphen bräuchte 2m länge x 1m breite x 1m höhe bei tägl. Freiflug, zur Orientierung wegen der Voliegröße.
    Ich weiß von einer Userin die hat ihre Ziegen wieder abgeben müssen da es ärger mit den Nymphen gab.

    Nymphen sind Schwarmvögel. Warum kaufst du nicht noch 2 Nymphen dazu.
     
  6. D@niel

    D@niel Guest

    Wellis auch...die könnten auch noch Verstärkung brauchen.:D
    Also mach aus 4---8.:D
     
  7. bjoern202

    bjoern202 Guest

    Ob es gut geht kann mann nie genau sagen wie die anderen schon gesagt haben jeder Vogel hat ein anderen Charakterö.Die gefahr das es nicht gut geht ist doch sehr groß,wenn Ziegen in Brutstimmungg sind mußt du sie trennen.Hast du den Platz dann für eine 2 Volli oder Käffig? und was mast du wenn sie sich nicht vertragen,wieder abgeben ist ja auch nicht im sinne des Erfinder.Ich bin auch der Meinung mann sollte nur eine Art halten.

    Liebe grüße Björn und von seinen 6 Springern:0-
     
  8. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Aber Wellis sind kleine freche Teufelchen :p ;) . Bei einer Gemeinschaftshaltung sollten es immer mehr Nymphen als Wellis sein.
     
  9. Gill

    Gill Guest

    Hallo!
    Also ich halte in meiner Außenvoli mit Schutzraum 4 Nymphen, 6 Wellis, 2 Ziegen und 5 Kanarien und alle verstehen sich super! Ok, sie haben aber auch, genauso wie bei Svenny genügend Platz um sich gegenseitig auszuweichen. In einer Zimmervoli (die sind ja doch meist kleiner als Außenvolis (denke ich) würde ich aber auch nicht zu sehr mixen. Aber ich kenne das auch Gefühl, viele verschiedene Schönheiten halten zu wollen.
    Übrigens Heidi: neulich war mein Nymphenhahn der "Teufel"! Der meinte er müsste meinen Ziegenhahn jagen! Tse! Aber das war eine einmalige Beobachtung. Normal ist alles friedlich!
     
  10. Gill

    Gill Guest

    Zum Thema Ziegen und Wellis:
     

    Anhänge:

  11. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    ich hatte 2 nymphen und 2 ziegen in einer 2x2x1m zimmervoliere und es gab mord und totschlag! ausgehend von den ziegen seit sie brutlustig waren. vorher war das echt ne tolle mischung.

    ich habe die ziegen dann abgegeben. erstens wegen ihrer ständigen brutaggressionen (denn wenn sie erst mal auf dem bruttrip sind, sind sie schwer wieder davon abzubringen), zweitens wegen ihrer erschreckenden unerschrockenheit den amazonen gegenüber. es wäre nur ne frage der zeit gewesen bis mal beim freiflug plötzlich ein ziegenfuß gefehlt hätte.

    aber sie fehlen mir noch heute...
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. anjaaa

    anjaaa Guest

    hallo
    also meine neuen vögel werden wenn alles gut geht 2 nymphis.wiso und weshalb das werde ich ausführlich in nymphensittiche schreiben also wenn es interessiert, kann dort schauen was mir schlimmes passier ist.
    gruß anja
     
  14. #12 captainmoonshine, 16. November 2003
    captainmoonshine

    captainmoonshine Guest

    Hallo

    Ich halte seit Jahren genau diese Arten zusammen, zusätzlich noch ein Pärchen Rosellasittiche. Die sind mit Nymphen aufgewachsen und deshalb daran gewöhnt...........natürlich gibt es ab und zu Streitereien aber nichts was in Haltungen gleichartiger Vögel nicht auch vorkommen;)

    Klappt also prima!
    Wenn du immer ein Auge darauf hältst sollte eigentlich nichts passieren.

    Gruß
    Andreas
     
Thema: ziegensittich und welli uund nymphi??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ziegensittich und welli

Die Seite wird geladen...

ziegensittich und welli uund nymphi?? - Ähnliche Themen

  1. Ziegensittich und Musik oder Fernseher

    Ziegensittich und Musik oder Fernseher: Wir betreuen zur Zeit die Ziegensittiche unseres Sohnes. Da wir kein eigenes Vogelzimmer haben, wohnen die beiden bei uns im Wohnzimmer. Stört es...
  2. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  3. Ernährung der Ziegensittiche

    Ernährung der Ziegensittiche: Kürbiskerne und Leinsamen
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...