zu dick

Diskutiere zu dick im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Unser chef Hansi (hellgrün) hat meiner meineung nach ziemlich zugelegt. mir ist aufgefallen, dass er den anderen alles wegfrisst und immer er...

  1. Eliot

    Eliot Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    Unser chef Hansi (hellgrün) hat meiner meineung nach ziemlich zugelegt. mir ist aufgefallen, dass er den anderen alles wegfrisst und immer er zuerst fressen darf, sich das beste raussucht und erst dann die anderen dürfen.
    was sagt ihr dazu ist hansi zu dick und wenn ja wie kann er abnhemen ? genug freiflug hat er aber jetzt im winter sind sie ja auch nicht so fit wie im sommer.
    wemm hansi "abnehmen" sollte wie kann man dass machen dass er den anderen nicht wieder alles wegfrisst?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sm@ragd

    sm@ragd Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg / ca. 8 km v. Heidelberg
    Meinst Du den Grünen der dem Blauen gegenüber sitzt?
    Vielleicht erkenne ich es auf dem Bild nicht so genau, obwohl es ein sehr klares und gut getroffenes Bild ist.... aber dieser sieht aus als wäre er eine andere Art als die anderen zwei!

    Aber süüüüüüüss sind die ja.... ich steh sowieso mehr auf die molligen :D .
     
  4. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    "Mollig" = Die mit den Buff-federn, hoffe ich doch wohl...

    Übergewicht ist genau wie beim Menschen ein echter Killerfaktor.

    Mache folgendes, um festzustellen, ob Dein Kleiner Übergewicht hat: Nimm ihn in die Hand, lege ihn mit seinem Rücken (aber nicht in Rückenlage) in Deine Handfläche und betaste mal vorsichtig sein Brustbein.

    Ein zu dünner Vogel: Das Brustbein steht besonders am unteren Ende spitz hervor.

    Ein normalgewichtiger Vogel: Das Brustbein steht leicht hervor, ist gut tastbar, aber geht relativ flach in das Brustgewebe über.

    Ein übergewichtiger Vogel: Das Brustbein verschwindet quasi zwischen den Fettpolstern.
     
  5. sm@ragd

    sm@ragd Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg / ca. 8 km v. Heidelberg
    :D Na klar in diesem Sinn mollig und nicht überfüttert :D
    Ein dickerchen hatte ich mal.... das ist Arbeit den abnehmen zulassen und hab dies auch nur in zusammenarbeit mit einem TA gemacht.
    Bewegung ist alles und vor allem musste ich mit dem mehr Spielen, weil er sich das nicht nur aus Futteraufnahme sonder eher aus Bewegungsmangel auf die Rippen bekam.
    Und je nach dem wie lange diese schon Ihr Übergewicht mit sich herrum tragen.
    Als erstes lernte ich Ihm wie schön es ist zu fliegen, klettern und sich zu bewegen. Sein Futter musste er erst wieder sich erarbeiten... und auch das es noch schöneres gibt aus vor langerweile sich vollzustopfen.

    Da ich weder Züchter noch TA bin... holte ich mir da gern Rat und Hilfe bei Leuten die sich damit auskannten. Unser "dickerle" hat es geholfen.

    Ich kann nur bei übergewichtigen Vögel sagen..... das es wie bei dem Menschen nicht von heut auf morgen geht und zu der passenden Diät ( manchmal aber gar nicht notwenig) ausreichend Bewegung das A und O ist.
    Ja und natürlich auch das gesunde Verhältniss wieder herzustellen.... also Abwechslung, Bewegung etc.... !
     
  6. Eliot

    Eliot Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    ich laufe mit geiers ällchen auch immer durchs erdgeschoss und geiers fliegen hinterher :) ist richtig lustig, nur geiers haben mich meist schnell ein *g*
    hab beim dickerchen das gefühl, dass er den andern alles wegfressen will.

    der muss sich jetzt sein futter auch wieder erst erarbeiten *hihi*
    aber das brustbein fühlt man noch. muss den mal wieder auf die briefwage setzen.
     
  7. dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Der grüne auf der Tastatur , ist ein schöner Schauvogel, die sind so groß.Ich kann nicht sehen das der Vogel zu fett ist.Wen der Vogel fliegt, dann ist doch alles OK.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Eliot

    Eliot Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    dankeschön,
    ja fliegen kann er richtig gut :) und der chef ist er auch.
    der hat im vergleich zu den anderen beiden eine aufrechtere Haltung ist mir schon aufgefallen.
     
  10. #8 Fantasygirl, 28. November 2007
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Ich kann mich dem Tipp von Deichschaf mit dem Brustbein nur anschließen.
    Sehr oft kann das Auge trügen und das ist die beste und sicherste Möglichkeit, um festzustellen, ob ein Welli über-, unter- oder normalgewichtig ist.
     
Thema:

zu dick

Die Seite wird geladen...

zu dick - Ähnliche Themen

  1. Gouldamadine dicker Po

    Gouldamadine dicker Po: Hey Leute, meine Gouldamadine (weiblich) hat seit Tagen einen komischen Popo. Ist auch nur am schlafen. Was kann es sein? Was kann ich tun?
  2. Sind junge Goulds (also die schon voll farbig sind jedoch noch sehr jung) Dicker?

    Sind junge Goulds (also die schon voll farbig sind jedoch noch sehr jung) Dicker?: Hallo, wenn eine Gouldamadine noch recht jung ist. Zwar schon volles farbiges Gefieder hat jedoch vom Schnabel noch blass. Sind solche Tiere...
  3. Bitte um Rat/Erfahrungen Meisennestling

    Bitte um Rat/Erfahrungen Meisennestling: Thema wurde in Pflege und Aufzucht verschoben
  4. wenns kommt, dann kommts dicke.

    wenns kommt, dann kommts dicke.: Hallo, wie viele villeicht mitgelesen haben, gab es bei uns in der letzten zeit ganz schön trouble. Meyerchen da, meine lilly verstorben......
  5. Wie kann ich meinen Geier "mästen" dicker/kräftiger kriegen?

    Wie kann ich meinen Geier "mästen" dicker/kräftiger kriegen?: Hallo, eine meiner Graupapageienhenne ist recht dünn und ich möchte, dass sie etwas kräftiger wird. Sie ist schon recht lange dünn und wurde...