zuchtanlage zuchtvolieren

Diskutiere zuchtanlage zuchtvolieren im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich wollte den vorderen Teil meiner Av eigentlich auch ohne Dach lassen, damit die vögel sich auch mal nassregnen lassen können. Also sollte...

  1. Antje

    Antje Guest

    Ich wollte den vorderen Teil meiner Av eigentlich auch ohne Dach lassen, damit die vögel sich auch mal nassregnen lassen können.

    Also sollte man wirlich vollständig überdachen? Schade... Notbeleuchtung und doppelte Verdrahtung bekommen sie selbstverständlich.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sigg

    sigg Guest

    Sicher kommt das den Vögeln zugute, Antje.
    Die Gründe haben ich offen gelegt und ich glaube, sie sind auch schlüssig.
    Trotzdem verliere ich auch jedes Jahr ein bis zwei Vögel durch Angriffsflüge des Sperbers auf die Volieren.
    Ohne die komplette Überdachung wären die Verluste sicher höher.
    Auch hält sich der Wurmbefall in Grenzen, von dem ich annehme, das er sicher durch die vielen Wildtauben übertragen wird. Von der Kokzidiose will ich garnicht erst reden.
    Sicherheit geht vor und Badegelegenheiten kann man ihnen ja genügend bereitstellen.
     
  4. sashka

    sashka NüX TüTäL

    Dabei seit:
    16. Juni 2005
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    wie verlierst du denn die vögel? dadurch, das sie in ihrer panik irgendwo gegen fliegen, oder durch kontakt mit dem anderen vogel!?
     
  5. sigg

    sigg Guest

    Genickbruch; wie das in der Praxis vor sich geht, kann man leicht nachvollziehen.
     
  6. sashka

    sashka NüX TüTäL

    Dabei seit:
    16. Juni 2005
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    schon klar.... wollte nur wissen, ob es etwas ist, was man durch ausreichenden abstand der doppelten verdrahtung aus dem weg räumen könnte... da ich einen kleinen teil meiner AV eigentlich auch nach oben hin offen lassen wollte...
     
  7. sigg

    sigg Guest

    Nein sicher nicht.
    Ich habe ihn schon mal am Gitter der einen Voliere hängen gesehen.
    Wenn er niedrig auf Beuteflug durch die Gärten streicht und die farbigen Vögel sieht, greift er sofort an.
    Er erkennt das Gitter nicht als Hindernis, prallt daher mit recht hoher Geschwindigkeit gegen den Volierendraht.
    Was das für eine unbeschreiblich Panik bei den Vögel auslöst, kann sich jeder vorstellen.
    Wenigsten sind die Volierenvögel beim Überfliegen der Volieren nicht zu sehen, sonst würden mehr Angriffe auf die Volieren erfolgen.
    In der Dämmerung kämen noch die Eulen hinzu.
     
  8. Darkdream

    Darkdream Guest

    Hmm dann war ich wohl doch nicht so ganz daneben mit meinen Vermutungen. Ich selber habe ja leider keine Möglichkeit für ne AV aber interessant finde ich das Thema schon. Danke Sigg ! :zustimm:
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Antje

    Antje Guest

    Ja, danke Sigg, das sind so Punkte, die ich noch gar nicht bedacht habe mit den Raubvögeln. Eulen haben wir auch bei uns auf dem Grundstück. Ich will allerdings versuchen, die Sittiche nachts reinzubekommen.

    Also kommt ein DAch drüber, der Regen kommt ja auch mal von der SEite, da kriegen sie ja auch was ab. Oder man macht den vorderen Bereich des Daches so, dass man ihn bei Bedarf auch mal abnehmen kann -eben z.B. wenn es regnet- . Dann fliegen Greife ja auch nciht oder?

    Eine STraße weiter saß übrigens neulich ein Habicht oder Bussard - kann die leider nicht unterscheiden - im VORGARTEN und hat sich an einer Meise gütig getan, die er vorher am Futterhaus erlegt hatte. Da kriegt das Futterhaus mal eine ganz andere Bedeutung. ;)
     
  11. sigg

    sigg Guest

    Ja, auch die Raubvögel haben es sehr schnell raus, wo sich viele Vögel versammeln.
    Die Vögel des Nachts reinzubekommen, wäre bei regelmäßiger abendlicher Fütterung drinnen möglich.
    Dann müßte aber der Ausflug zur AV mit einer Fallklappe zu verschließen sein, die man auch aus der Entfernung betätigen könnte.
    Sie schlafen lieber draußen.
     
Thema: zuchtanlage zuchtvolieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zuchtvolieren anlage