Zwei Graue leiden an Durchfall

Diskutiere Zwei Graue leiden an Durchfall im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo alle zusammen! Seit ungefähr 14 Tagen ist mein Grauer Rico wegen Durchfall in Behandlung beim TA. Er wurde zunächst mit einem Antibiotikum...

  1. fiffi

    fiffi Guest

    Hallo alle zusammen!
    Seit ungefähr 14 Tagen ist mein Grauer Rico wegen Durchfall in Behandlung beim TA. Er wurde zunächst mit einem Antibiotikum behandelt, das leider nicht half. Es wurde bereits eine Kotuntersuchung durchgeführt, wobei auf Bakterien, Parasiten und Pilzen untersucht wurde, aber es konnte nichts festgestellt werden. Wenige Tage später erkrankte auch mein zweiter Grauer an Durchfall. Seit 2 Tagen bekommen beide eine spezielle Flüssigkeit anstelle von Trinkwasser, da mein TA jetzt auf eine Nierenentzündung tippt. Bis jetzt habe ich noch keine Besserung feststellen können. Beide Tiere sind aber sonst, abgesehen vom Durchfall quietschfidel.Sind schon einmal ähnliche Symptome bei euren Vögeln aufgetaucht? Ich bin wirklich ratlos! Als nächstes soll bei beiden eine Röntgenaufnahme gemacht werden. Allerdings ist es doch schon irgendwie merkwürdig, dass fast zeitgleich beide Vögel an einer Nierenentzündung erkranken, da diese in der Regel nicht ansteckend ist, oder? Ach ja, ich habe übrigens nichts neues gefüttert oder irgendeine Futterumstellung durchgeführt!
    Gruß, fiffi!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo Fiffi,

    das hört sich ja nicht so toll an:(
    Wo wurden die Kotuntersuchungen durchgeführt? Hat sie dein TA selbst untersucht oder hat er die Proben an ein Labor geschickt?

    Auh wenn du am Futter nichts verändert hast - was gibst du an Obst - und wieviel davon?

    Meine Coco hatte vor einem Jahr auch immer Durchfall und es wurde auch nichts gefunden, was auf eine Ursache schließen konnte.
    Zum Schluss wurde sie prophylaktisch auf irgendwelche Pilze behandelt (die spezielle Art soll wohl nicht immer nachweisbar sein, lt. Tierklinik Leipzig) und dann hat sich das auch wieder gegeben. Insgesamt waren es aber auch gut 3 Monate Durchfall. Sie fühlte sich die gesamte Zeit auch wohl und ihr war nichts anzumerken.

    Viel Glück deinen Beiden:0-
     
  4. Utena

    Utena Guest

    Hallo Fiffi!
    Bei anhaltend wässrigen Kot könnte es sich auch um ein Nierenproblem ansich handeln,vielleicht wäre ein Blutabnahme beim TA und Kontrolle dieses Wertes eine Möglichkeit das rauszufinden.
     
  5. fiffi

    fiffi Guest

    Also, die Kotuntersuchung wurde in einem speziellen Labor durchgeführt und nicht vom TA selbst durchgeführt. Seit heute hat sich bei beiden der Kot etwas in Richtung normal verbessert. Er ist zwar noch nicht ganz in Ordnung, aber er ist wenigstens nicht mehr nur dünn und weiße Bestandteile sind auch wieder sichtbar. Danke für eure schnellen Antworten. Ich hoffe, dass es sich weiterhin bessert. Frisches Obst und Gemüse habe ich übrigens auf Grund des Durchfalls seit 2 Wochen nicht mehr gefüttert.
    Gruß,fiffi!:0-
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zwei Graue leiden an Durchfall