Zwei Männchen??

Diskutiere Zwei Männchen?? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hi Leute. Ich hatte ja bereits geschrieben, dass ich mir Rosenköpfchen gekauft habe. Meine Tante hat zwei Kanarienvögel, die vor kurzen junge...

  1. #1 RobLue16, 13. Mai 2004
    RobLue16

    RobLue16 Guest

    Hi Leute.

    Ich hatte ja bereits geschrieben, dass ich mir Rosenköpfchen gekauft habe. Meine Tante hat zwei Kanarienvögel, die vor kurzen junge Küken bekommen haben und ich bin voll in Stimmung gekommen, um meine auch Junge bekommen zu lassen. Das Problem ist jedoch, dass ich nicht weiß, ob es Männchen und Weibchen sind. Rein äußerlich kann man das ja auch nicht erkennen aber ich denke man wird es doch merken, z.B. beim Balz... oder? Habt ihr Erfahrung? Neulich habe ich gelesen dass Weibchen normalerweise ein bisschen größer sind, als Männchen. Das stimmt bei mir überein. Einer ist ein bisschen größer, wenn man genau hinguckt. Der große, also das vermeintliche Weibchen ist aber manchmal etwas giftig, wenn der andere sich ihm/ihr nähert. Der große singt aber mehr wie der andere und hin und wieder wackelt er mit seinem Schwanz und der andere nickt immer mit dem KOpf. Als ich ihnen vor ein paar Tagen ein Nest reingehängt habe, waren sie noch scheu aber sie haben schon daran gearbeitet aber Eier sind keine drin. Ich weiß auch nicht! Meint ihr ich hab zwei Männchen oder zwei Weibchen?? :(
    Oder spricht das für ein Pärchen? Was habt ihr für Erfahrungen so gemacht? Könnt ihr mit Tpps geben?

    Ich warte auf Antworten... Gruß Robin

    :0- :0- :bahnhof:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Martin Unger, 13. Mai 2004
    Martin Unger

    Martin Unger Guest

    Hallo RObin,

    du kannst die Geschlechter nicht äußerlich unterscheiden oder wenn du es tust ist es nur eine Vermutung (breiteres Becken, Sitzhaltung, Körpergröße und was manche noch so sagen). Eine definitive Möglichkeit das Geschlecht herauszubekommen ist die einer DNA Analyse, diese kannst du im Notfall beim Tierarzt veranlassen, dies ist meist teurer als direkt bei einem Labor, aber das nur am Rande.

    Was aber viel wichtiger ist, und dementsprechend schätze ich mal deine Frage nach dem Geschlecht ein, hast du keine Zuchterlaubnis. Wenn du die Vögel brüten läßt machst du dich strafbar. Agaporniden müssen beringt werden, Ringe erhälst du nur gegen den Nachweis deiner Zuchterlaubnis. Gibst du die Vögel ohne Ringe ab, so ist des ebenso strafbar. 8o
     
Thema:

Zwei Männchen??