1. Mauser?

Diskutiere 1. Mauser? im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallö nochmal, also, die Vögel die ich mir (übermorgen*freu*) holen werde haben gerade eine Mauser hinter sich. Ist das ihre erste Mauser...

  1. Rivfader

    Rivfader Mitglied

    Dabei seit:
    17. November 2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hallö nochmal,

    also, die Vögel die ich mir (übermorgen*freu*) holen werde haben gerade eine Mauser hinter sich. Ist das ihre erste Mauser gewesen? Die Vögel sind im August geschlüpft. passt das vom Alter, oder ist es bereits die zweite?

    (Ich habe im handel so Mauserhilfepulver für Großsittiche gefunden. Was haltet ihr davon? Hilft das wirklich?)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. steffi85

    steffi85 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    huhu,

    wenn die vögel anfang august geschlüpft sind, finde ich das aber seeeehr arg früh, das sie schon abgegeben werden. südamis sollten nach dem ausfliegen noch mindestens 6 monate bei den eltern beleiben.

    das mauserpulver must du nicht geben. es kommt darauf an was du da hast. in der zoohandlung gibt es oft nicht wirklich wirksame sachen, meistens sind es diese in den kleinen tütchen. am besten sind da immer noch die produkte von nekton oder korvimin (gibts beim tierartz oder in internetshops).

    meine vögel haben sowas fast noch nie bekommen, ich würde es nur geben, wenn sie sehr geschwächt aussehen. wichtiger ist ein ausgewogen ernährung mir viel grünzeug und ein mineralstein/ sepiaschale.

    wenn die vögel noch so jung sind, kann ich mir kaum denken , das sie schon durchgemausert haben. meine südamis sind jetzt durch, aber auch schon im frühjahr geschlüpft.

    nun weiß ich nicht genau ob südamis generell um diese zeit mausern, oder ob es altersabhängig ist.
    meine haben jedenfalls alle zur gleichen zeit angefangen, die australier waren da schon durch.

    trotzdem scheinen mir diese vögel viel zu jung, zur ersten mauser. anfang august geschlüpft heißt kurz vor ende september ausgeflogen. also grade 2 monate draussen. sehr jung :( .
     
  4. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi!

    Rausgeschmissenes Geld.

    Es gibt nur ein einziges Präparat, welches man zur Mauserunterstützung empfehlen kann, und das ist AviConcept ... kriegt man beim Tierarzt und ist auch von einem TA eben genau gegen Mauserstörungen entwickelt worden ... kann man aber durchaus während jeder Mauser geben werden.

    Fakt ist, es wirkt als einziges mir bekanntes Präparat tatsächlich und unterstützt die Ausbildung eines gesunden, glänzenden Gefieders.

    Das ist der Idealfall, an den sich aber die wenigsten Züchter halten, wie mir scheint.

    Vielleicht kann man ja eine kleine Anzahlung leisten und die Vögel erst in ein, zwei Monaten holen. Dann weiß man auch, wie sich das mit der Mauser weiterentwickelt. Sehen die Vögel bis dahin nicht pikobelo aus und mausern nicht mehr, würde ich sie nicht nehmen.
     
  5. steffi85

    steffi85 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    huhu,

    also ich persönlich benutze, wenn denn mal nötig, immer nekton bio. für mich gibts nix besseres.

    ich habe es mal für eine weißohrhenne genommen, die vor der brut sich immer extrem gerupft hat. der federn waren 1a danach und wuchsen sehr schnell.

    auch berichte im internet sind durchweg positiv, zumindest die ich gefunden habe.

    wenn du ein mauserpräparat suchst, dann bitte AviConcept bzw. nekton bio (evtl. auch das korvimin, die ersten beiden sind aber besser). alles was in zoohandlungen steht, ist in der regel nicht wirklich brauchbar.

    diese mittel braucht man beim gesunden vogel in der regel aber nicht. für den notfall kann man es aber immer stehen haben.
    bitte auch immer auf die dosierung achten.
     
  6. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Moin, moin!

    Hab' ich früher auch mal verwendet, ist aber eher ein "normales" Vitaminpräparat (allerdings ein gutes) und beinhaltet ähnlich wie auch Korvimin einen extrem hohen Vitamin-A-Anteil, wo bei längerer Anwendung durchaus die Gefahr einer Überdosierung besteht. Da gefällt mir das fruchtig riechende PRIME (niedrigere Dosierung fettlöslicher Vitamine) mittlerweile als Alternative besser, zumal Korvimin nach Fisch stinkt ... mögen viele Vögel nicht.

    Man muß aber auch sehen, daß AviConcept das einzige empfehlenswerte Präparat ist, daß speziell zur Mauserunterstützung entwickelt wurde und sich selbst bei PBFD schon bewährt hat. Ein weiterer Vorteil ist, daß fettlösliche Vitamine nur als Provitamine enthalten sind und somit die Gefahr der Überdosierung bei längerer Anwendung wegfällt.

    Logischerweise ist bei allen Präparaten die Dosierungsanleitung genau einzuhalten.
     
Thema:

1. Mauser?

Die Seite wird geladen...

1. Mauser? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  5. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...