2 Papageien von Anfang an?

Diskutiere 2 Papageien von Anfang an? im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Nach meinem Urlaub im März möchte ich mir gerne 2 Amazonen anschaffen. Ich habe jetzt schon öfters gelesen, daß die Vögel nicht sooo zahm werden,...

  1. Nessi

    Nessi Guest

    Nach meinem Urlaub im März möchte ich mir gerne 2 Amazonen anschaffen. Ich habe jetzt schon öfters gelesen, daß die Vögel nicht sooo zahm werden, wenn man sie von Anfang an zusammen hat, weil sie sich nicht auf den Menschen einlassen müssen. Auf der anderen Seite denke ich, daß es für die Vögel bestimmt angenehmer ist einen Artgenossen während der Eingewöhnung zu haben, oder? Vor allem habe ich dann am ehsten die Garantie, daß sie sich auch leiden können?!
    Was habt ihr denn für Erfahrungen?
    Außerdem weiß ich nicht ob ich Blaustirn-, Rotwangen- oder Venezuelaamazonen nehmen möchte. Vom Aussehen finde ich alle schön, kennen tu' ich aber nur eine Blaustirnamazone. Gibt es besondere Unterschiede, außer in der Größe und im Aussehen?
     
  2. Chey

    Chey Guest

    Liebe Nessi,
    aus meiner Erfahrung kann ich nur sagen, dass es auf jeden Fall besser ist, von Anfang an ein Amazonenpaar aufzunehmen. Ich habe mit einer einzelnen Amazone nun das Problem einen passenden Partner zu finden - und das ich gar nicht so einfach. Am besten wäre es sicher, wenn Du Dich um ein handaufgezogenes Paar bemühst, die sind dann auch an die Hand gewöhnt. Allerdings ist es richtig, dass die Beiden vermutlich mehr aufeinander fixiert sein werden und nicht soooo zutraulich werden, wie ein Einzeltier, der nur auf das Frauchen/Herrchen fixiert ist. Zum Wohl der Tiere solltest Du das allerdings in Kauf nehmen.
    Ich wünsche Dir, dass Du an Deinen zukünftigen Hausgenossen viel Freude haben wirst.
    Kleiner Tipp zum Abschluss, bevor es Ärger mit den Nachbarn gibt: Bedenke auf jeden Fall, dass Amazonen ziemlich laut werden können!
    Herzliche Grüsse , Chey
     
  3. Chivas

    Chivas Guest

    Hei Nessi

    Erst mal ist das eine gute Idee, wenn Du zwei Vögel zugleich anschaffen willst. Wenn es Amazonen sein sollen, neme ich an das Du genügend Platz hast.
    Betreff der Zahmheit: Es kommt natürlich darauf an was Du darunter verstehst.
    Bsp. Ich habe mir vor ca. 12 Jahren eine Doppelgelbkopf und eine Gelbnacken-Amazone zur Handaufzucht vom selben Züchter gekauft. Das ging alles recht gut mit der Zahmheit. Konnte alles mit ihnen machen. Als die Amazonen etwa 18 Monate alt waren hat sich das geändert. Die Gelbnacke liess sich nicht mehr anfassen, und kam auch nicht mehr auf die Hand, obwohl ich ihr Liebling war (wahr zimmlich verbissen).
    Jedoch mit dem Doppelgelbkopf kann ich heute noch alles machen, obwohl er seit vier Jahren eine Partnerin hat. Die Gelbnacke ist im übrigen auch ein Männchen, und geht auf mich los, wenn ich seine Partnerin nur anspreche. Du siehst, mit der Zahmheit hat es so seine Tücken.
    Bei einer Einzelhaltung von Vögel aus persönlichem Egoismus geht mir sowiso die Galle über, den am Anfang hat man noch die Zeit für ihn, ist etwas neues, man gibt sich jede freie Minute mit ihm ab. Auf einmal hat man andere Interessen, Freunde oder Hobbys. Diese Vögel landen vieleicht einmal da!
    (siehe: http://www.Papageien-Gnadenhof.de)
    Jedoch ist es nur von Vorteil, wenn die Vögel nicht allein gehalten werden. Ich nehme doch an Du willst sie nicht nur während der Eingewöhnungszeit zusammen lassen!
    Ich habe Gelbnacken, Doppelgelbkopf, Blaustirn-Amazonen.
    Mein Bekannter hat Venezuela, Gelbstirn, und Taubenhals-Amazonen. Betreff der Unterschiede im Wesen der Vögel musste ich feststellen, das jeder Vogel eigentlich ein anderes Verhalten an den Tag legt. Und das ist auch das interessante daran, Haupsache sie sind gesund und aufgeweckt.

    Jetzt habe ich aber genug geschrieben.
    Möchte aber dann doch wissen, was Du dir gekauf hast.

    Grüsse Chivas
     
  4. Doris

    Doris Guest

    Hallo,

    Auch ich rate dir dazu gleich 2 Vögel von Anfang an zu nehmen. Du bekommst dann keinen Stress vonwegen Verpaarung (es ist ja nicht sicher ob sich die zweite Amazone dann mit deiner vorhandenen verträgt), ausserdem sollte man jede Einzelhaltung, auch wenn es nur für ein paar Wochen ist, vermeiden. Zur Zahmheit kann ich sagen dass es nur eine Frage der Zeit ist. Anfangs werden die beiden sicher eher scheu sein (oder auch nicht, hängt ganz vom Charakter ab), später wenn sie neugierig sind und die Umgebung erkunden nehmen sie sicher auch mehr Kontakt mit den Besitzern auf. Zumindest war es bei meinen Vögeln so. Heute gehören die Menschen zum "Schwarm" dazu, zu einer "Spielstunde" gehöre ich immer dazu ;)

    Für welche Art du dich entscheidest bleibt ganz dir überlassen. Große Unterschiede gibt es nicht, vor allem beim Verhalten der Vögel kann man keine "Regeln" aufstellen.
     
Thema:

2 Papageien von Anfang an?

Die Seite wird geladen...

2 Papageien von Anfang an? - Ähnliche Themen

  1. Anfänger in der Tierhaltung von Sperlingspapageien bittet um Hilfe bzw. Infos

    Anfänger in der Tierhaltung von Sperlingspapageien bittet um Hilfe bzw. Infos: Hallo, ich habe vor 4 Tagen ein Sperlingspapageien-Pärchen aus dem Tierheim geholt. Ich verstehe nichts von diesen Vögeln, habe mir jetzt alle...
  2. Frage zur (Paar)haltung von Meyerspapageien - Anfänger

    Frage zur (Paar)haltung von Meyerspapageien - Anfänger: Hallo! ich lese nun schon eine ganze Weile heimlich in diesem Forum mit :) Ich hätte sehr gerne ein Pärchen Mayerspapageien (habe mich auch...
  3. Vogelzüchter von Rostkappenpapageien in BW?

    Vogelzüchter von Rostkappenpapageien in BW?: Hallo, bin seit längerem auf der Suche nach Rostkappenpapageien die nicht weiter wie 100km entfernt sind, leider bislang ohne Erfolg. Jetzt wollte...
  4. Vergesellschaftung von Pionuspapageien + Erfahrung

    Vergesellschaftung von Pionuspapageien + Erfahrung: Guten Tag, wir suchen seit geraumer Zeit nach Pionuspapageien und da kam die Frage auf: kann man die auch unter sich vergesellschaften?...
  5. suche Züchter von Timneh Graupapageien

    suche Züchter von Timneh Graupapageien: abgetrennt von hier als eigenes Thema Hallo ich bin neu hier in der Gruppe und finde mich noch nicht ganz zurecht. Deswegen weiß ich auch nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden