760 tote Graupapageien bei Luftransport in Durban gefunden

Diskutiere 760 tote Graupapageien bei Luftransport in Durban gefunden im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Was ist an einem gegrillten Graupapagei abartiger als an einer Taube oder Wachtel oder einem Hähnchen? Also für mich persönlich ist das eine...

  1. Nala2

    Nala2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Also für mich persönlich ist das eine ,sowie das andere abartig.
    Aber es gibt ja auch genug die Tauben und Wachteln mögen, auch wenn da nicht viel dran ist.
    Aber für die Inder sind wir ja auch wieder abartig weil wir Rinder essen..
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.389
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    ...wir sind ja nicht vegetarier, nicht wahr? konnen uns aber unser hahnchenfleisch oder entenfleisch im supermarkt holen und zu hause "pets" halten und unsere gefuhle schonen ohne zu verhungern. "On est chanceux"
    Da sind wir uns ja alle einig.

    Ich muss zustehen, tauben sind schon lecker speziel mit galetten aus kastanienmehl.

    Ich stimme aber mit euch ein, graupapageien sollte man nicht essen der tag wo sie aussterben ist nicht mehr so weit.
    Deswegen sollte jeder lernen huhner tauben, wachtelns zu zuchten, so sterben sie nicht aus.
     
  4. Richard

    Richard Guest

    Hallo,

    bezüglich des Importstops: In Belgien hat ein befreundeter Züchter letzte Woche einen frischen Import von Mohrenkopfpapageien gesehen.

    Mir wäre es lieber, wenn der Import unter Auflagen erlaubt wäre. Dies wäre für Vögel sicherlich angenehmer, als über gefühlte 10 Umwege in die EU zu kommen.
     
  5. Nala2

    Nala2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Richard
    Einerseits hast Du Recht, aber andererseits sollten einfach alle Länder den Import verbieten, was wiederum unrealistisch ist.
    Aber wenn man hier den Import unter Auflagen erlaubt, werden die Fangmethoden und das Handling für die Tiere nicht besser, denn die Auflagen werden erst ab deutscher bzw. EU Grenze erfüllt werden. Und was ist in Afrika? Da gehts wie gehabt weiter und vielleicht sogar noch angekurbelt. Und wenn das ein Grauer nur noch 200 kostet, gehts erst richtig los.
     
  6. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Wenn der Import weltweit verboten würde, würden aber sicherlich viele Vogelarten aus menschlicher Hand verschwinden. Okay, das wäre einigen hier sicher mehr als recht...
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #26 Tierfreak, 25. Februar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2012
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Richrad,
    es gibt trotz Importverbot nach wie vor bestimmte Einfuhrquoten für Wildfänge in die EU und Deutschland, die per Einzelentscheidung freigegeben werden, klick.

    In 2011 durften z.B. 9000 Exemplare Graupapageien legal importiert werden ;).
    Ebenfalls 2011 importiert werden durften 8000 Mohrenkopfpapageien aus dem Senegal und 300 Stück aus Togo. Vielleicht stammte der besagte Vogel ja auch einer solchen legalen Einfuhr per Einzelentscheidung ;).

    Das läuft meist unter "Naturverträgliche Entnahme im Drittland ", auch hier ab Seite 88 nachzulesen.
     
  9. Richard

    Richard Guest

    Hallo Manuela,

    da würd ich gern dran glauben! Habe aber Restzweifel. Heute waren in Zwolle auch diverse andere Wildfänge (Prachtfinken) im Verkauf. Ich denke, dass da Optimierungsbedarf besteht.
     
Thema:

760 tote Graupapageien bei Luftransport in Durban gefunden

Die Seite wird geladen...

760 tote Graupapageien bei Luftransport in Durban gefunden - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei schreit

    Graupapagei schreit: Hallo. Unser Graupapagei 2 J. alt schreit seit kurzem sehr laut und hackt nach meiner Freundin.Wenn ich Ihn aus dem Käfig lasse.Mir macht er nix...
  2. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  3. Taube gefunden!

    Taube gefunden!: Hallo Leute, Habe gestern eine Taube in unserer Garage entdeckt. Mein Hund hat sie angeschnuppert, die Taube hat nichts gemacht und hat da...
  4. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  5. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...