Agaporniden ohne Fußring =>Privathaltung (Kein Züchter)

Diskutiere Agaporniden ohne Fußring =>Privathaltung (Kein Züchter) im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Guten Tag alle zusammen,:0- habe hier ja mich schon sehr schlau machen können, was Agaporniden ohne Fußring angeht. Ich habe 17...

  1. kaiser77

    kaiser77 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    25821 Almdorf
    Guten Tag alle zusammen,:0-

    habe hier ja mich schon sehr schlau machen können,
    was Agaporniden ohne Fußring angeht.

    Ich habe 17 Agaporniden.
    Halte diese aber nur aus spaß an der freude.
    Versuche ihnen das leben so angenehm zu machen wie möglich.

    In meinen Augen gehört es in der Natur von Lebewesen sich zu vermehren.

    Und damit bekommt mein gewissen ein Problem.
    Ich will ja nicht im eigendlichen sinne Züchten, oder gezielt Züchten.
    Aber so wie es aussieht wird sich das mit dem Nachwuchs sich bald nicht mehr vermeiden lassen.
    Gibt es jetzt als Privat Halter/in (Nicht eingetragener Züchter oder ahnliches) möglichkeit die Jungen zu beringen?:?
    Auf legalen weg und so das es auch rechtens ist.

    Mir geht es nur darum, wenn es mir zu viele Tiere werden sollten, das ich welche weiter geben kann.
    Ohne das ich dann später probleme bekomme.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Richard

    Richard Guest

    Hallo,

    du brauchst eine Zuchtgenehmigung, da führt kein Weg drum herum.

    Es ist ja nicht nur so, dass du irgendwann mal Vögel abgeben musst.
    Ohne Ringe verlierst du den Überblick in deinem Bestand. Wer ist mit wem verwandt, wer ist wie alt, etc. Das ist ohne Ringe nicht zu überblicken. Ich kann dir nur empfehlen eine Zuchtgenehmigung zu beantragen um solchen Problemen von Anfang an aus dem Weg zu gehen.
     
  4. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Nachwuchs läßt sich immer vermeiden wenn man sich regelmäßig um seine Vögel kümmert. Man muß nur die Eier austauschen sobald ein Paar anfängt zu brüten .... und das bemerkt man ja bei aufmerksamer Pflege ;)

    Wenn Du die Tiere ihren Trieb unkontrolliert ausleben läßt, hast Du ganz schnell viel zu viele Tiere. Wenn Du meinst, daß es ihrer Natur entspräche, mindestens 1 Mal gebrütet zu haben, irrst Du. Vögel sind keine Menschen. Sie kümmern sich nur ziemlich kurz um ihren Nachwuchs - sobald der erwachsen ist, sind die Kinder im besten Fall befreundete Schwarmmitglieder - mehr nicht. Und ein Vogelpaar sagt sich dann nicht : "wir haben ja schon vor 5 Monaten gebrütet, also ist jetzt erstmal Schluß"
    Wenn Du eine Zuchtgenehmigung machst, ist alles ok - die brauchst Du auch für eine einmalige Brut mit einem Paar! Wenn nicht..... s.o.
    Noch besser ist es dann allerdings, sie gar nicht erst zum brüten zu animieren - also keine Nistgelegenheit bieten, alles was als Höhle verstanden werden könnte dich machen.
     
Thema: Agaporniden ohne Fußring =>Privathaltung (Kein Züchter)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. züchter agaponiden

    ,
  2. unzertrennliche züchter

    ,
  3. agaporniden ohne ring

    ,
  4. agaponieden ringe ,
  5. agaporniden ohne Fußring verkaufen ,
  6. unberingte agaporniden,
  7. agaporniden ringe kaufen,
  8. fussring für unzertrennliche,
  9. fußringe für agapornieden,
  10. wie züchte und verkaufe ich am besten agaporniden,
  11. ringe für unzertrennliche,
  12. agaponiden ringnr,
  13. aldi öffnu,
  14. ring für agaporniden ,
  15. fussring agaporniden bestellen
Die Seite wird geladen...

Agaporniden ohne Fußring =>Privathaltung (Kein Züchter) - Ähnliche Themen

  1. Fragen zur Zucht

    Fragen zur Zucht: Hallo zusammen, es ist ja noch etwas Zeit, aber ich mache mir schon Gedanken zur Zucht. Ich möchte meine Gloster verpaaren. Kann ich eine weiße...
  2. Agaporniden : wer vertrāgt sich mit wem?

    Agaporniden : wer vertrāgt sich mit wem?: Hallo, Ich habe eine Frage: vertragen sich Agaporniden und Blaugenick-Sperlingspapageien (Forpus) zusammen in einer Voliere? Herzlichen Dank für...
  3. Fragen zum züchten

    Fragen zum züchten: Hallo wann sollte man am besten die Nester in einer voliere reinhängen? Mfg
  4. Agaporniden und Rebhühner in einer Voliere

    Agaporniden und Rebhühner in einer Voliere: Hallo, ich überlege mir gerade ob man Agaporniden und Rebhühner in einer Voliere halten kann. Meine Vorstellung wäre ein Hühnerstall ,...
  5. Gemeinsame zucht

    Gemeinsame zucht: Frage aus Dänemark - Hat jemand erfahrung mit der vergeselschaftung von Glanzsittiche und Diamantamadinen in eine AV voliere L 2,50 T 1,20 H 1,80...