Agas und Wellis?

Diskutiere Agas und Wellis? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo... also eigentlich habe ich ja nur Wellensittiche, doch vielleicht kriege ich morgen 2 Agas! Und zwar rette ich sie aus extrem schlechter...

  1. Remix

    Remix Guest

    Hallo... also eigentlich habe ich ja nur Wellensittiche, doch vielleicht kriege ich morgen 2 Agas!

    Und zwar rette ich sie aus extrem schlechter Haltung, es sind Schwarzköpfchen glaube ich, naja es war viel zu dunkel um weitere Details zu sehen... auf jeden Fall haben sie weiße Ringe um die Augen.

    Sie sind ziemlich ängstlich... sowas habe ich selten gesehen... sind Agas denn aaaarg laut? Denn bei dieser Bekannten leben sie jetzt schon seit 3 Monaten und haben noch nie einen Muks gemacht (wie denn auch, bei den Zuständen, die dort herrschen)

    Denn wir wohnen in einer Wohnung und 3 Wellis sind schon bissl laut aber erträglich.... und ich habe gehört, dass man beide zusammen halten kann, wenn sie in getrennten Käfigen leben und unter Aufsicht zusammen Freiflug kriegen. Wie ist es denn da, denn soviel ich weiß, beißen die Agas die Füsschen der Wellis an und unter Aufsicht würden sie das nicht tun???



    Ich dachte ich wende mich mal an die Experten^^

    Vielen Dank im Voraus und ich hoffe, dass ich die kleinen kriege


    Ach ja, falls ich sie bekomme, muss ich sie einfangen und in die Transportbox tun. Doch jetzt habe ich ein wenig Angst, da sie sehr robuste Schnäbel haben ... muss ich da eventuell Handschuhe tragen, oder wie macht ihr das?!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,ich würde beide Arten getrennt halten. Am ehesten geht es noch mit Ruß oder Erdbeerköpfchen und selbst da brauchen sie eine große Voliere,damit alle ein kleines Revier bilden können. Ansonsten wäre ein Handtuch,oder notfalls auch Handschuhe wohl angebracht.(Nur nicht zu fest zupacken,mit Handschuh hat man nicht so viel Gefühl)
     
  4. #3 watzmann279, 26. Dezember 2007
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    Hallo, ich hatte auch Wellis u. Agas aber in getrennten Räumen u. Käfigen, meine haben sich nicht so gut vertragen aber ich gab ihnen immer getrennten Freiflug u. schaute das die Wellis nicht so in die Nähe des AGAS Käfig kamen denn Füßchen beißen ist schon IN !!:
    Aber ich habe einen Bekannten in dem seiner sehr großen Voli fliegen die alle zusammen rum
    Aber es geht schon du mußt halt aufpassen, lieber aufpassen als die ärmsten in den von dir beschriebenen Zuständen lassen;)
    finde ich super von dir das du den kleinen helfen tust
    Liebe Grüße Ingrid
     
  5. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Huhu! :0-
    Super, dass die Kleinen bei dir unterkommen! :trost:
    Ich würde auch (und vielleicht gerade dann!) bei getrenntem Freiflug aufpassen! :+klugsche Falls sich nämlich die Wellis (die ja Heimvorteil haben und daher alles erkunden müssen) auf den Käfig der Agas setzen, sind die Füßchen besonders in Gefahr!!
    Bei gemeinsamem Freiflug ist es sicher immer eine Frage des Platzes und der Möglichkeiten.
    Vorerst wirst du sie ja sicher zur Eingewöhnung erstmal drin lassen.
    Dann würde ich ein paar neue Spiel- und Landeplätze anbringen, die auch die Wellis noch nicht kennen...gerne mehr, als Vögel da sind. So könnte es klappen...pass einfach auf und geh notfalls dazwischen. Viel Glück!
    Übrigens...wenn die Kleinen aus sooo schlechter Haltung sind, denk an die Quarantäne bzw. einen tierärztlichen Check, bevor sie Kontakt mit deinen Wellis haben!
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Agas und Wellis?

Die Seite wird geladen...

Agas und Wellis? - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  3. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  4. Agas schlafen draußen ....

    Agas schlafen draußen ....: Also letzten Woche waren bei uns ein paar verwante zu Besuch es war schon etwas später und ich habe die voliere mit meinen beiden pfirsichköpfchen...
  5. HILFE! Meine Agas zoffen sich!

    HILFE! Meine Agas zoffen sich!: Hallo Ihr Lieben!:0- Ich weiß nicht mehr weiter. Ich habe seit zwei Tagen zwei Pärchen aus einer Zoohandlung gekauft. Mir wurde versichert es...