alu fliegengitter= agasicher?

Diskutiere alu fliegengitter= agasicher? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, ich habe vor mir eine dieser Tesa fleigengitter türen aus dem baumrkt zu kaufen.dazu gibts zusätzlich ein fleigengitter aus Alu das ich...

  1. #1 sonic123456, 24. April 2007
    sonic123456

    sonic123456 Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo,

    ich habe vor mir eine dieser Tesa fleigengitter türen aus dem baumrkt zu kaufen.dazu gibts zusätzlich ein fleigengitter aus Alu das ich anstelle dieses plastikgitters ranmachen will.
    weis jemand ob das alu gitter aga sicher ist?
    habe in nem anderen beitrag gelesen das jemand diese konstruktion für seine nymphensittiche gebaut hat,und das alu gitter hält den schnäbel der nymphen stand.

    die möglichkleit mir voli draht zu bespannen gefällt mir optisch nicht so,will nicht im käfig sitzen.

    gruß sonic
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo sonic!

    Das wäre auch für mich sehr interessant, da meine plastik Fliegengittertür,wegen vieler kleiner Löcher, langsam den Geist aufgibt und ich auch am überlegen bin, was ich statt desen nehmen kann.

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  4. #3 sonic123456, 24. April 2007
    sonic123456

    sonic123456 Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo sandra,

    hast du im moment dieses plastikgitter drann?
    sind deine vögel da nich ranngegangen,oder hast dus noch rechtzeitig bemerkt?
    das plastikgitter wäre natürlich für mich viel günstiger,da es im tesa bausatz schon mit dabei ist.

    gruß steffi
     
  5. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo Steffi!

    Das Plastikfliegengitter hat schon sehr viele Löcher und Blümchen ist auch schon durchgeklettert:nene:. Ich benutze die Tür um das Hineinfliegen in die küche zu verhindern. Es kommen immer mehr Löcher hinzu, es ist leider nicht so gut und ich hab schon etwas Angst, das einer drinhängenbleibt.

    Den Anhang Fliegengittertür 24.3.07 001.jpg betrachten Den Anhang Fliegengittertür 24.3.07 002.jpg betrachten

    Den Anhang Fliegengittertür 24.3.07 003.jpg betrachten

    Es ist daher auch kein Schutz, das sie nicht enfliegen können:traurig: .

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  6. #5 sonic123456, 24. April 2007
    sonic123456

    sonic123456 Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo sandra,
    ich war vorhin im baumarkt und da gibts alu fliegengitter von der rolle.(1m breit kosten pro m 9,90€)kannst ja das plastik gegen alu gitter ersetzen.
    dann wissen wir auch gleich ob die geier durchkommen.(ist ja nicht so schlimm wenn sie "nur" in die küche entwischen.)

    der verkäufer hat mir auch ein kleinen stück mitgegeben.
    habe dann zuhause mal das stück fliegengitter gegene den käfig gehalten und dahinter ein stück kolbenhirse(lieblingleckerlie).
    meine vögel kamen auf jedenfall nich an die kolbenhirse,sie hatten auch keinen anhaltpunkt wo sie nagen konnten.(ich bin ja sooo gemein:~ )
    ich glaube wenn man das gitter straff in die tür spannt,sollten die geier nicht drann rumnagen können.

    werde diese woche mal die tür und das alufliegengitter kaufen und an die balkontür machen.
    ich hoffe das es dann zum lüften okay ist und die vögel drinn und die fliegen drausen bleiben.
    werde die geier nicht unbeaufsichtigt an die balkontür lassen.

    wäre trotzdem schön wenn sich noch jemand findet der das schon mal ausprobiert hat und mir sagen kann ob das gitter schnabelsicher ist.dann wäre mir auf jedenfall wohler.
     
  7. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo Steffi!

    Werd es mal ausprobieren, danke!

    Ich hoff, du hast einen Mann zum zusammenbauen des Türrahmens, ich hab es allein nicht geschafft, konnte sie auch nicht verkleinern, was angeblich sehr leicht sein sollte und war schon froh, das mir ein Bekannter geholfen hat und da wollt ich nicht noch Ansprüche stellen..
    Bin halt typisch Frau:zwinker:!
    Den nächsten Rahmen sollen sie mir im Baumarkt zusammenbauen8) , denn ich kann es nicht:k !!!!!

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  8. #7 sonic123456, 24. April 2007
    sonic123456

    sonic123456 Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    ja ich habe nen mann,aber der ist nur zum kaputtmachen gut :D :D
    er ist da eher typisch frau was das handwerckliche angeht.
    zum glück bin ich handwerklich recht geschickt...8)
    ich hoffe mal das ich diese tür einigermasen gerade hinbekomm.werde dann berichten.

    gruß steffi
     
  9. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Viel Erfolg!!!!!!!!!!!
     
  10. #9 EmmaBobbi, 24. April 2007
    EmmaBobbi

    EmmaBobbi Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sandra,
    hallo Steffi,

    euer Thema ist auch für mich sehr interessant! Ihr müsst auf jeden Fall weiter berichten, ob das mit dem Alugitter gutgegangen ist!! :beifall:

    Ich habe mir auch überlegt, an ein Fenster einen solchen Schutz anzubringen. Allerdings wohne ich nur in Miete und kann definitiv nichts hinschrauben. Also falls jemand eine Lösung kennt?!
    Ich habe im Internet einen Fenster-Kipp-Schutz gefunden, dieser wird hauptsächlich für Katzen verwendet. Sah aber auch vogelsicher aus! (von Karlie) Leider ist dieser Schutz nur ca. 60 cm breit und unsere Fenster sind ca. 90 cm...
    Bin für Tipps immer dankbar! :zwinker:
     
  11. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo Ina!

    Ich wohn auch zur Miete und kann nichts schrauben.
    Und bei diesem Wetter immer die Fenster zulassen, beim Freiflug.

    Mal sehn, was dabei rauskommt, werd mir morgen das Alugitter im Baumarkt mal ansehen.

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  12. #11 sonic123456, 24. April 2007
    sonic123456

    sonic123456 Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Ina,
    in dem baumarkt(BayWa) gabs auch fenstergitter die man in die fensterleibung einhängt/reinklemmt. musst mal guggen gehen.da wird sich bestimmt was finden.
    kannst ja auch alugitter auf den rahmen machen,ist zumindest sicherer als das plastikzeug.
    gruß steffi
     
  13. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Aber man muß es gut befestigen, sonst passierts, wie einer Katze, die samt Rahmen runterfiel:nene: .
     
  14. digge

    digge Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Hi Mädels,

    ich habe Alugitter und auch Fenster-Kipp-Schutz.
    Beides, muss ich gestehen, ist mir zu risikoreich, obwohl ich schon auch denke, das es hält. Aber nein, ich bin ein Schisser! Das Einzige, was ich mich trauen würde, aber nicht habe, wären Rollläden, zum Lüften, und dann wieder Fenster zu und hoch

    LG digge
     
  15. #14 sonic123456, 24. April 2007
    sonic123456

    sonic123456 Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo digge,
    hast du mal beobachten können ob deine vögel versucht haben an dem alu gitter zu nagen?
    wenn ja wie war ihr erfolg?
    ein gewisses risiko ist da schon mit dabei...ich werde dann versuchen es zu minimieren.also vorhang davor und nur unteraufsicht.

    das mit dem rollo unten und dann lüften finde ich nicht so efektiv.durch die rollo schlitze geht kaum luft durch.auserdem habe ich im zimmer wo die vögel sind leider keinen. (sonnst könnte ich länger schlafen :( )

    gruß steffi
     
  16. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo Steffi!

    Meine 4 haben mir gezeigt, das ein Vorhang ein seehhrrr beliebter Spielplatz ist, der sie eher noch magisch anzieht.

    Hab mir vorhin eine Rolle Alugitter(sie hatten nur eine, mal sehn, ob es für die Tür ausreicht) geholt, ich denke um sie dran zu hindern in die Küche zu kommen geht es, mal sehn, wielange es hält:D .

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  17. digge

    digge Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Hi Steffi,
    weil ich ein Schisser bin, habe ich ja eben nicht das Fenster aufgemacht, so dass ich nicht weiss, was die Vögel machen.
    Wir werden uns allerdings für dieses Jahr einen vogelsicheren Lüftungsfensterrahmen bauen, indem wir mit Magneten einen Holzrahmen mit Volierendraht ans offene Fenster tackern. Wie gesagt, dem dünnen Alugitter traue ich persönlich nicht!

    LG digge
     
  18. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Ich montier heute abend mal das Alufliegeng., mal sehn...
     
  19. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Ne, Agasicher ist es nicht:nene: , es hält es ja noch nicht mal aus mit dem Gummi in den Rahmen gedrückt zu werden8( , da dürfte es für die Zerstörungsprofis:+schimpf eigentlich kein Problem werden, es auch kaputt zu kriegen.

    Für meine Fliegengittertür war es leider umsonst:( , aber eine Erfahrung bin ich jetzt reicher.

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 sonic123456, 26. April 2007
    sonic123456

    sonic123456 Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    du meinst das alugitter ist beim reindrücken in den rahmen kaputt gegangen?
    so ein sch..ß. 8o
    versuch doch mal das zu reklamieren.

    habe heute auch tür und gitter gekauft.
    am WE werden wir uns mal ans messen und zusammenbauen der tür machen.
    sieht einfach aus,ich glaube aber beim messen und absägen kann man viel falsch machen. micht krauts schon davor.:(
    und wenn das alugitter da dann kaputtgeht, schmeiß ichs dem baumarkt wieder hin. die mitterarbeiter (2 verschiedene) sagten mir das man das alugitter in die tür reinmachen kann.
    ach und im Prospekt der herstellerfirma steht das das alugitter nager sicher ist.wir haben ja flugnager ;)

    werde berichten....

    gruß steffi
     
  22. #20 dunnawetta, 27. April 2007
    dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo Ihrs,
    in meiner alten Wohnung habe ich 2 Fenster so gesichert. Das Fliegengitter selbst bei mir war nymphensicher, allerdings wußten meine auch, daß da ein Fenster ist und man sich den Kopf gongt, wenn man da davor fliegt....

    Ich habe mir seinerzeit einen Holzramen aus Dachlatten gebastelt mit 2 Scharnieren drin, damit ich die ganze Chose ein wenig falten kann und vor dem Fenster installieren kann. Befestigt habeich das ganze mit kleinen Sturmhaken, die ich in der Fensterlaibung und am Holz verschraubt habe. Dafür war es nötig, 4 kleine Löcher in die Fensterlaibung zu bohren (ins Mauerwerk). Wichtig ist nur, daß das Gitter straff auf den Rahmen getackert wird, damit die Bande keinen Angriffspunkt habt. Die Plastikprofile habe ich auch gesehen, aber da hätte ich Angst, daß die Dinger nicht halten.... abgesehen davon finde ich sehr teuer...
    LG
    Anne
     
Thema: alu fliegengitter= agasicher?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Fliegengitter papagei

    ,
  2. fliegengitter tür marktkauf

    ,
  3. alugitter baumarkt

    ,
  4. fliegenvorhang für terrassentür aluminium
Die Seite wird geladen...

alu fliegengitter= agasicher? - Ähnliche Themen

  1. Offenen Alu-Ring 11,5

    Offenen Alu-Ring 11,5: Hallo, hoffe das ich im Richtigen Forum gelandet bin. Mein Graupapagei hat seien Ring verloren. Neuer Ring ist genehmigt und bestellt. Benötigt...
  2. Verkaufe neue Zuchtboxen aus Alu Tech incl. Vorsatzgitter und Zubehör

    Verkaufe neue Zuchtboxen aus Alu Tech incl. Vorsatzgitter und Zubehör: Verkaufe hier 9 Stück Zuchtboxen, aus dem Material Alu Tech. Die Boxen haben die Innenmaße 70cm x 40cm x 50cm, Außenmaße jeweils 2 cm dazu. Im...
  3. Zahlt die Versicherung von Vögeln kaputt gepickte Fliegengitter?

    Zahlt die Versicherung von Vögeln kaputt gepickte Fliegengitter?: Hallo zusammen, Gestern bin ich aus meine zweiwöchigen Kroatienurlaub zurückgekommen und habe festgestellt, dass zwei meiner Fliegengittern vor...
  4. gr. Zimmervoliere abzugebenm (Alu/Edelstahl) mit Birdlamp

    gr. Zimmervoliere abzugebenm (Alu/Edelstahl) mit Birdlamp: Ich habe diese vor 3 Jahren aus Aluminiumprofil und Edelstahlvolierendraht gebaut. Es ist eine Birdlamp mit Automatikdimmer verbaut. Maße: Höhe...
  5. Welche Ringe sind besser ? Alu oder Stahl ?

    Welche Ringe sind besser ? Alu oder Stahl ?: Hallo, ich würde gerne von Euch mal erfahren, welche Ringe für Graupapageien besser sind, die aus Aluminium oder die aus Edelstahl ? Und: was...