amy & rocco sind umgezogen

Diskutiere amy & rocco sind umgezogen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ich denke sie ist einfach noch etwas unsicher und schreit deshalb, weil das eigene Zimmer nocht etwas neu für sie ist. Das legt sich sicher wieder...

  1. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ich denke sie ist einfach noch etwas unsicher und schreit deshalb, weil das eigene Zimmer nocht etwas neu für sie ist. Das legt sich sicher wieder von allein :).

    Ich würde mal weiter beobachten, ob sie heute im Laufe des Tages ans Futter gehen. Wenn sie sonst auch in ihrer Voliere gefressen haben, wissen sie ja an sich, wo es etwas gibt und werden sicher von allein heute noch den Weg dahin finden, wenn der richtige Hunger kommt.
    Wenn sie bis heute spät nachmittags immer noch nicht an den Näpfen waren, würde ich sie versuchen nochmal in die Voliere zu setzen, damit sie dann evtl. futtern und von allein wieder rausspazieren können, quasi als kleine Hilfestellung.
    Vielleicht bringt es auch schon etwas, wenn du mit etwas tam tam, die Näpfe vor ihren Augen frisch füllst und sie in die Voliere gibst ;).
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 bonny & clyde, 18. Dezember 2009
    bonny & clyde

    bonny & clyde Mitglied

    Dabei seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hurghada
    das "tamtam" habe ich scho gestern abend zelebriert u heute morgen wieder.
    habe mich hingestellt u ihnen walnuss, trauben, apfel hochgehalten u selbst gegessen u geschmatzt dabei - hmmm wie gut das schmeckt.
    sie reagieren ja auch, schauen durch die voliere runter aufs essen, gehen aber nicht rein.

    in der badewanne (die sich auch noch nicht kannten vorher, die habe ich jetzt auf den sessel gestellt) habe ich salat reingelegt. geht keiner ran, klar weils neu ist.
    ich möchte ihnen halt nun ein bad auch ermöglichen, denn in der voliere hatte ich den platz nicht so dazu ausser die schüssel auf den boden zu stellen, doch auf den boden gingen sie nicht runter.
    bisher duschte ich sie immer ab mit sprüher, doch nun könnten sie selbst baden. wenn sie es dann mal tun.

    sobald ich das zimmer verlasse ist gequatsche u gebelle (denn was sie innerhalb einer woche drauf hatten, waren meine 2 chihuahua´s zum nachahmen) aber sobald sie mich durch die gittertür sieht, fängt sie zu krähen an.
     
  4. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    wenn die beiden das futter in der voliere sehen können und auch die möglichkeit haben es sich zu holen,werden sie es tun wenn der hunger groß genug ist !!

    laß ihnen einfach zeit und zieh dich zurück....das ist alles noch ganz neu für die beiden.

    das sie die badewanne nicht nutzen das glaube ich,bei mir hat es monate gedauert bis dann olivia da reingegangen ist.....und sie war einzige !!!

    hast du schon mal überlegt das deine beiden sich nicht rühren weil sie sich beobachtet fühlen ???
     
  5. #24 bonny & clyde, 18. Dezember 2009
    bonny & clyde

    bonny & clyde Mitglied

    Dabei seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hurghada
    ich kann sie nicht beobachten, denn zwischen dem zimmer u meinem wohnzimmer ist ja eine wand. nur wenn ich vor die türe gehe, dann sehe ich sie wenn sie auf dem kletterbaum sitzen. die voliere u die spirale stehen ja rechts von der türe an der wand. da sehe ich sie auch nicht von der türe aus.

    habe vorhin mal reingeschaut, die weintrauben wurden gefressen u die walnüsse auch. also war jemand drinnen:)
     
  6. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    na siehst du.....:zwinker: der hunger treibt sie rein.
    das braucht alles nur etwas zeit!
     
  7. chica78

    chica78 Papageien-Mama :-)

    Dabei seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    10315 berlin
    Hallo Petra,

    das ist ja ein Ding! Gibt´s in Ägypten keine Fototapeten? Aber bestellen könntest Du die doch, oder? Muss ja nicht sein, war nur so eine Idee weil bunt doch immer schöner ist (und auch eine gewisse Wirkung auf Papageien hat).

    Der 2. Vorname von Graupapageien lautet meistens Paranoid, mach Dir deshalb keine Gedanken wenn die zwei noch etwas ängstlich sind. Ist bei (fast) allen von meinen 4ren genauso, sobald es etwas neues gibt muss man erstmal vorsichtig sein (man weiß ja nie, vielleicht gibt es ja auch Papageien verschlingende Kletterbäume oder Schreddersessel? :D).

    Ich habe einen Grauen (Paule) (ehem. WF), der im Schreien kaum zu überbieten war. Ich habe beim saubermachen immer ruhig mit ihm gesprochen, aber ihn nicht angeschaut. Es ist deutlich besser geworden, wenn man ihn nicht anschaut. Vielleicht nur so als Tip.

    Wünsche Euch ein schönes Wochenende im warmen Ägypten...... aus der Kälte Deutschlands :zwinker:

    lg
    yvonne
     
  8. #27 bonny & clyde, 18. Dezember 2009
    bonny & clyde

    bonny & clyde Mitglied

    Dabei seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hurghada
    o.k. werde den tip mal befolgen. allerdings ignorieren die mich ja jetzt völlig. nicht mal mehr aus meiner hand mögen sie was nehmen. sitzen erhobenen hauptes am obersten zipfel der spirale jetzt u glotzen zum fenster raus ins dunkle.
    habe eine stehlampe an für sie, damit es nicht scho so schnell finster ist u die nacht so lange.

    aber kann es denn sein, dass ich jetzt wieder mit allem von vorne beginnen muss? von hand futter nehmen meine ich jetzt.

    oder sind sie beleidigt, weil sie vohrer mehr am familienleben teilnehmen konnten im wohnbereich als jetzt im zimmer?
    weiss gar nicht wie ich mich verhalten soll. öfter jetzt reingehen u mit ihnen reden, hinsetzen u beobachten, oder draussen bleiben u nur zum füttern reingehen?
    mensch, sind das sture biester. ich dachte scho immer ich kann stur sein, aber das? tztztz
     
  9. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Beleidigt sind sie sicher eher weniger, eher halt wie schon gesagt noch verunsichert, weil sie frisch in ein neues Zimmer eingezogen sind. Ich denk in ein paar Tagen werden sie mit Geduld dann sicher auch wieder Futter aus der Hand nehmen :zwinker:.

    Geh ruhig öfters mal in ihr Zimmer und sprech mit ihnen. Ich mach das bei meinen auch, nur weil sie jetzt ein eigenes Zimmer haben, braucht man sie ja nicht völlig ignorieren. Meine vier freuen sich auch sichtlich, wenn ich ins Zimmer komme und düsen auch direkt zu mir und hoffen etwas abstauben zu können...ist halt auch eine Art Abwechslung für die Vögel, wenn mal ein Federloser ins Geierzimmer kommt :).
    Nur wenn Besuch mit ins Zimmer kommt, sind meine manchmal etwas zurückhaltender.
     
  10. #29 bonny & clyde, 23. Dezember 2009
    bonny & clyde

    bonny & clyde Mitglied

    Dabei seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hurghada
    heute ist ein wunderschöner tag bei uns. die sonne scheint wieder, gestern war sehr stürmisch u ein richtiger sandstrum fegte über mein haus hinweg. mann erkannte nicht mehr die terrasse u könnte glauben ich wohne direkt in der sahara:)

    die 2 geier sitzen auch endlich mal nicht mehr oben auf ihrer spirale, sondern zu meiner grossen freude direkt vor dem fenster im sonnenschein, auf ihrem ständer u schauen hinaus u mir beim sandkehren zu:)

    bin vorhin zu ihnen hinein ins zimmer u sagte "feine nussi" u schon kamen beide an. naja nicht direkt zu mir, das tun sie ja noch nicht, aber auf mich zu auf ihrem ständer u nahmen wieder walnuss aus meiner hand, wie vorher auch! juhuuu

    sprechen tun sie ja auch noch nicht viel ausser "juhuu, und chihuahuabellen" :) aber vorhin hörte ich ein deutliches "HALLO" !!!
    für mich kann ein tag nicht schöner beginnen als dieser heute:))

    ach ja noch was:
    vor 3 tagen gingen sie abends in ihre voliere wieder rein u ich machte dann zu damit ich sie am nächsten morgen mal wieder rausstellen kann in die sonne.
    seitdem gehen sie rein u raus in die voliere, so wie ich es mir vorgestellt hatte.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #30 bonny & clyde, 26. Dezember 2009
    bonny & clyde

    bonny & clyde Mitglied

    Dabei seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hurghada
    huhuhu

    habe ein schönes weihnachtsgeschenk von meinem männe bekommen! er hat
    zugestimmt, das ich an das fenster vom vogelzimmer eine kl. AV bauen kann.
    wir nutzen unser blumenbeet dafür u schütten dies dann mit sand auf.
    waren heute bei so einem eisenfuzzi u haben die gitter bestellt in 3cm vierkant. die ganze box ist dann 3m lang x 2,5m hoch. so können sie dann
    durchs fenster rein u rausgehen wie sie wollen.
    in 4 tagen bekommen wir den käfig und dann sind sie hoffentlich noch glücklicher :))
     
  13. Tueddel

    Tueddel Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja wunder-, wunderschön!!!!!!!! Da freue ich mich mit dir! :prima:

    Und siehst du, das mit den Geierlein erledigt sich alles von selbst. :)
     
Thema:

amy & rocco sind umgezogen

Die Seite wird geladen...

amy & rocco sind umgezogen - Ähnliche Themen

  1. nici und rocco

    nici und rocco: Hallo wolle euch nur mal wieder auf den neuesten Stand bringen zur Vergesellschaftsversuch der zwei. Rocco ist zwar erst 5 Wochen da aber es...
  2. Meine neue AV mit Rocco und Kim, ab heute auch mit Olivia und Dolly

    Meine neue AV mit Rocco und Kim, ab heute auch mit Olivia und Dolly: Hallo zusammen, heute möchte ich Euch die neue Av von Rocco und Kim vorstellen. Leider ist das Schutzhaus noch nicht fertig,die Beiden müssen...
  3. Pünktchen und Anton sind umgezogen!

    Pünktchen und Anton sind umgezogen!: Hallo, meine Springsittiche sind in die Gemeinschaftsvoliere umgezogen und fühlen sich dort pudelwohl! Sie bringen einen ganz neues Leben dort...
  4. Was ist bloss los mit unserem Rocco? Habe Angst um ihn! (Herzprobleme usw.)

    Was ist bloss los mit unserem Rocco? Habe Angst um ihn! (Herzprobleme usw.): Hallo an alle! Mein Name ist Manuela, ich bin 29 Jahre alt und komme aus Österreich. Wir haben 2 Graupapageien Namens Gogo 6 Jahre alt und Rocco...
  5. Abschied - Amy hat es nicht geschafft ...

    Abschied - Amy hat es nicht geschafft ...: Liebste Amy, uns wurde keine lange Zeit vergönnt. Du zogst hier ein und fasstest sofort Vertrauen zu mir. In kürze waren wir ein Herz und eine...