An alle Aga-Freunde

Diskutiere An alle Aga-Freunde im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, ich habe ein Problem mit einem meiner Pfirsiche. Vor zwei Wochen habe ich dieses Problem bereits ins Vogelkrankheitenforum gepostet...

  1. #1 alisterus80, 26. Januar 2007
    alisterus80

    alisterus80 Mitglied

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo,


    ich habe ein Problem mit einem meiner Pfirsiche. Vor zwei Wochen habe ich dieses Problem bereits ins Vogelkrankheitenforum gepostet aber niemand hat mir darauf geantwortet.

    Jetzt richte mich meine Frage an euch.


    Also mein Knopf, das ist der Hahn aus meinem Paar, hat sich seit der letzten Brut selber Bisswunden an den Beinen zugefügt(wie ich glaube) und unter den Flügeln, vorher war nie was.

    Die an den Beinen sind wieder gut zugewachsen, nur unter den Flügeln wird es nicht besser und er kann auch nicht mehr fliegen.

    Jetzt meine Frage, hat jemand so ein Problem schon mal gehabt oder davon gehört. Er ist auch ziemlich mager aber frisst gut, vielleicht sind es Parasiten oder ähnliches. ( Wurmkur mache ich gerade)

    Vielleicht kennt jemand einen erfahrenen Züchter oder Halter der Rat weiß würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte.:)


    Grüße Alisterus80
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Agaernährerin, 26. Januar 2007
    Agaernährerin

    Agaernährerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59368 Werne
    Hi,
    also, dass sich ein Aga die Flügel aufbeißt kann diverse Ursachen haben. Du solltest erstmal unbedingt zu einem vogelkundigen Doc und dort einen Hautabstrich machen lassen. Es ist gut möglich dass er Bakterien oder Pilze auf der haut hat, aber um das festzustellen, muss der Abstrich gemacht werden und Kulturen angelegt werden.
    Es könnten auch Organschäden sein. Viele Vögel picken sich z. B. auf wenn sie einen Leber oder Nierenschaden haben, was durch Röntgenaufnahmen festgestellt werden kann.

    Im schlimmsten Fall wäre es EMA. Ich habe z. B. auch einen EMA Vogel zuhause, bei dem sich zu Beginn auch ganz schlimm Pilz in die Wunden gesetzt hat und er mir daran fast hops gegangen ist.
    Er beißt sich unter den Flügeln auf und kann dann schlussendlich wenn alles wieder wund ist und blutet auch nicht mehr fliegen.
    Damit es wieder abheilen kann, bekommt er dann von mir von Zeit zu Zeit eine Halskrause verpasst, aber das ist wirklich nur die allerletze Lösung.
    Denn bei dir ist ja nicht klar ob es überhaupt EMA ist. Daher bitte schnell zum Vogeldoc und ihn untersuchen lassen.
     
Thema:

An alle Aga-Freunde

Die Seite wird geladen...

An alle Aga-Freunde - Ähnliche Themen

  1. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  2. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  3. Aga Zählung

    Aga Zählung: Hi, ich finde die aga Zählung ist hier ein bisschen unter gegangen. ich z.b. bei den wellis wird das auch gemacht, und es ist ganz schön. hier...
  4. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...
  5. Aga Fotos

    Aga Fotos: Hier könnt ihr alle Fotos die ihr wollt von euren agas rein stellen. Z.b. Pfirsichkoepfchen, Rosenköpfchen.......