Anfängerfrage Nr. 2

Diskutiere Anfängerfrage Nr. 2 im Domestizierte Prachtfinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo zusammen, heute Abend ist es uns tatsächlich gelungen die Krallen unserer beiden Reisfinken zu schneiden. :grin2: War einfacher als...

  1. #1 Lucy and Linus, 20.05.2007
    Lucy and Linus

    Lucy and Linus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    heute Abend ist es uns tatsächlich gelungen die Krallen unserer beiden Reisfinken zu schneiden. :grin2:
    War einfacher als gedacht. Wir haben lediglich das Unterteil des Käfigs entfernt und die beiden im Bad fliegen lassen. Dort war das Fangen kein Problem. Vielen Dank für die vielen guten Tipps!!!

    Beim Krallenscheiden haben wir festgestellt, dass das Weibchen „krumme Zehen“ hat. Die Biegung ist sehr stark. (Siehe Bild) Ist das normal?

    Grüße
    Kerstin & Thomas
     

    Anhänge:

  2. sigg

    sigg Guest

    Die Krallen sind schief gewachsen. Wahrscheinlich sehr lange auf ungeeigneten Sitzstangen gehockt, eventuell auch eine AB-Behandlung und dadurch Stoffwechselprobleme mit anormalem Krallenwachstum.
    Auch sehr dünne Sitzstangen anbieten. Sollte in 6-12 Monaten dann wieder halbwegs normal sein.
     
  3. #3 Lucy and Linus, 20.05.2007
    Lucy and Linus

    Lucy and Linus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sigg,

    danke für die Antwort. Die Vögel haben wir erst seit kurzer Zeit. Vorher (wie lange auch immer) sind sie bei einem Zoofachmarkt gesessen. Nach dem Kauf haben wir dann sofort auf Sitzstangen aus dem Wald umgestellt (auf Anraten des Verkäufers).

    Aber was ist denn eine AB-Behandlung? Wie sind noch in der Lernphase...

    Gruß
    Kerstin und Thomas
     
  4. sigg

    sigg Guest

    Antibiotikabehandlung.... bei Erkrankungen.
     
  5. #5 Lucy and Linus, 20.05.2007
    Lucy and Linus

    Lucy and Linus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sigg,

    "Antibiotikabehandlung" - aha, das ist natürlich jetzt im Nachhinein schwer nachzuvollziehen. Vielleicht waren ungeeigneten Sitzstangen der Grund dafür. Nun ja, dann warten wir 6-12 Monaten, dann sollte sich wohl das Problem normalisiert haben.

    Dank und Grüße
    Kerstin & Thomas
     
  6. #6 Munia maja, 20.05.2007
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    5.270
    Zustimmungen:
    276
    Ort:
    Bayern
    Hallo Kerstin und Thomas,

    das regelmäßige Nachschneiden nicht vergessen, sonst werde die Krallen weiterhin eindrehen. Und Sitzstangen bzw. Äste in unterschiedlicher Dicke anbieten. Diese außerdem nicht nur horizontal anbringen, sondern auch schräg (einige können sogar fast senkrecht stehen). Das bringt Fußgymnastik und ein wenig Krallenabnutzung.

    MfG,
    Steffi
     
  7. #7 Lucy and Linus, 21.05.2007
    Lucy and Linus

    Lucy and Linus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Steffi,

    super Tipp mit den schrägen Ästen! Wir werden nachher gleich mal losziehen und ein paar passende Äste im Wald sammeln. Vielen Dank für den guten Tipp!

    Gruß
    Kerstin & Thomas
     
Thema:

Anfängerfrage Nr. 2

Die Seite wird geladen...

Anfängerfrage Nr. 2 - Ähnliche Themen

  1. Anfängerfragen zur Haltung von einem Kanarienpärchen

    Anfängerfragen zur Haltung von einem Kanarienpärchen: Hallo :) Seit kurzer Zeit bin ich stolze Besitzerin eines Kanarienpärchens. In meiner Kindheit hatten wir Wellensittiche, aber die habe ich nur...
  2. Anfängerfragen aus traurigem Anlass

    Anfängerfragen aus traurigem Anlass: Hallo, mein Opa ist letzten Samstag verstorben. Er hat mir 5 Taubenpärchen überlassen, welche ich weiterhin pflegen möchte. Als er im Mai im...
  3. Ein paar Anfängerfragen

    Ein paar Anfängerfragen: Erstmal entschuldigt bitte, dass ich euch in der kurzen Zeit mit ständig neuen Fragen nerve, aber ich möchte einfach nichts falsch machen. Ich...
  4. Anfängerfragen und Planung

    Anfängerfragen und Planung: Hallo liebes Forum, ich bin neu hier und bin gerade am Anfang der Planung zur Anschaffung von Sittichen oder Papageien. Kenne mich bereits etwas...
  5. Noch ein paar Anfängerfragen :-)

    Noch ein paar Anfängerfragen :-): Hallo zusammen, wie ich schonmal geschrieben hatte haben wir ja 2 Graupapageien. Sie leben jetzt seit ca. 4 Monaten bei uns und soweit klappt...