Anfängerfrage Nr. 2

Diskutiere Anfängerfrage Nr. 2 im Domestizierte Prachtfinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo zusammen, heute Abend ist es uns tatsächlich gelungen die Krallen unserer beiden Reisfinken zu schneiden. :grin2: War einfacher als...

  1. #1 Lucy and Linus, 20. Mai 2007
    Lucy and Linus

    Lucy and Linus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    heute Abend ist es uns tatsächlich gelungen die Krallen unserer beiden Reisfinken zu schneiden. :grin2:
    War einfacher als gedacht. Wir haben lediglich das Unterteil des Käfigs entfernt und die beiden im Bad fliegen lassen. Dort war das Fangen kein Problem. Vielen Dank für die vielen guten Tipps!!!

    Beim Krallenscheiden haben wir festgestellt, dass das Weibchen „krumme Zehen“ hat. Die Biegung ist sehr stark. (Siehe Bild) Ist das normal?

    Grüße
    Kerstin & Thomas
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sigg

    sigg Guest

    Die Krallen sind schief gewachsen. Wahrscheinlich sehr lange auf ungeeigneten Sitzstangen gehockt, eventuell auch eine AB-Behandlung und dadurch Stoffwechselprobleme mit anormalem Krallenwachstum.
    Auch sehr dünne Sitzstangen anbieten. Sollte in 6-12 Monaten dann wieder halbwegs normal sein.
     
  4. #3 Lucy and Linus, 20. Mai 2007
    Lucy and Linus

    Lucy and Linus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sigg,

    danke für die Antwort. Die Vögel haben wir erst seit kurzer Zeit. Vorher (wie lange auch immer) sind sie bei einem Zoofachmarkt gesessen. Nach dem Kauf haben wir dann sofort auf Sitzstangen aus dem Wald umgestellt (auf Anraten des Verkäufers).

    Aber was ist denn eine AB-Behandlung? Wie sind noch in der Lernphase...

    Gruß
    Kerstin und Thomas
     
  5. sigg

    sigg Guest

    Antibiotikabehandlung.... bei Erkrankungen.
     
  6. #5 Lucy and Linus, 20. Mai 2007
    Lucy and Linus

    Lucy and Linus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sigg,

    "Antibiotikabehandlung" - aha, das ist natürlich jetzt im Nachhinein schwer nachzuvollziehen. Vielleicht waren ungeeigneten Sitzstangen der Grund dafür. Nun ja, dann warten wir 6-12 Monaten, dann sollte sich wohl das Problem normalisiert haben.

    Dank und Grüße
    Kerstin & Thomas
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Munia maja, 20. Mai 2007
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.730
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Bayern
    Hallo Kerstin und Thomas,

    das regelmäßige Nachschneiden nicht vergessen, sonst werde die Krallen weiterhin eindrehen. Und Sitzstangen bzw. Äste in unterschiedlicher Dicke anbieten. Diese außerdem nicht nur horizontal anbringen, sondern auch schräg (einige können sogar fast senkrecht stehen). Das bringt Fußgymnastik und ein wenig Krallenabnutzung.

    MfG,
    Steffi
     
  9. #7 Lucy and Linus, 21. Mai 2007
    Lucy and Linus

    Lucy and Linus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Steffi,

    super Tipp mit den schrägen Ästen! Wir werden nachher gleich mal losziehen und ein paar passende Äste im Wald sammeln. Vielen Dank für den guten Tipp!

    Gruß
    Kerstin & Thomas
     
Thema:

Anfängerfrage Nr. 2

Die Seite wird geladen...

Anfängerfrage Nr. 2 - Ähnliche Themen

  1. 3 Wellensittiche und 2 Nymphensittiche 91469

    3 Wellensittiche und 2 Nymphensittiche 91469: Hallo ihr Lieben seit einem Jahr suche ich nach einem SCHÖNEN Zuhause für unsere Piepmätze, leider erfolglos. Deswegen lege ich all meine...
  2. 2 Kater oder doch lieber kitten?

    2 Kater oder doch lieber kitten?: Hallo! Mein Kater Finn ist 2 Jahre alt und lebt auf unserem Hof. Ist mehr draußen als drinnen und ein guter Jäger. Jedoch scheint er sich mehr...
  3. Sonntag 10 Rosenköpfen geholt - heute 2 tot !?

    Sonntag 10 Rosenköpfen geholt - heute 2 tot !?: Liebe Agafreunde, ich weiss mir keinen Rat. Am Sonntag holte ich für unsere Aussenvoliere zu unseren 10 Rosenköpfchen nochmals 10 dazu, direkt...
  4. München - 2 Kongo-Graupapageien suchen ein neues Zuhause

    München - 2 Kongo-Graupapageien suchen ein neues Zuhause: Der Hahn ist 19 Jahre alt, die Henne wird 23 Jahre alt. Beide sind Handaufzuchten und ab dem 3. Lebensmonat bei mir. Sie sind kein Paar, aber...
  5. 2 Nymphensittiche in Hannover-Linden gesichtet

    2 Nymphensittiche in Hannover-Linden gesichtet: Ich habe eben zwei Nymphensittiche in der Beuermannstraße (am Schützenplatz, hinter der Brücke an der Haltestelle Allerweg) in zwei Bäumen in 15 m...