Anschaffung - Käfig bzw. Vogelzimmer

Diskutiere Anschaffung - Käfig bzw. Vogelzimmer im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo. Ich bin neu hier und habe gleich mal eine Frage. Ich hab bis jetzt nie einen Vogel gehabt (ausser den in meinem Kopf ^^) und spiele mit...

  1. #1 P-Heads-Wife, 14. April 2011
    P-Heads-Wife

    P-Heads-Wife Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59174 Kamen
    Hallo.
    Ich bin neu hier und habe gleich mal eine Frage.

    Ich hab bis jetzt nie einen Vogel gehabt (ausser den in meinem Kopf ^^) und spiele mit dem Gedanken mir Wellensittiche zuzulegen.

    Ich hab vor einer ganzen Weile mal einen Vogelkäfig gekauft, den bis vor einer Weile meine Ratten bewohnt haben.
    Da ich sie aber einschläfern lassen musste, steht der Käfig nun hier rum und ich spiele schon seit ein paar Jahren mit dem Gedanken, Wellensittiche zu haben, da ich sie schon immer toll fand.

    Da ich zwei Katzen habe (und einen Bartagam, der aber, glaube ich, nicht allzugroße Gefahr für die Vögel wäre..^^), mein Wohnzimmer fast ohne irgendeine Trennung in die Küche übergeht und ich die meiste Zeit im Schlafzimmer verbringe, da das schon länger als Wohnraum benutzt wird und die Katzen da keinen Zutritt haben, hatte ich erst überlegt den Käfig dorthineinzustellen, damit sie auch fliegen können.

    (Die Maße sind übrigens: T= 52cm, B= 80cm H= 85cm)

    Das Problem ist nun aber, dass dort logischerweise auch das ganze Zeug rumsteht, wie Fernseher, Spielekonsolen etc.

    Dann (nach stundenlangem Schlaumachen über Wellensittiche im Internet), bin ich auf die Idee gekommen, das seit vier Jahren leerstehende Zimmer umzubauen.

    Das Zimmer ist allerdings nicht gerade groß, ca 2x5 m, wenn ich mich recht erinnere und dann auch noch Schrägen.

    Ich will die kleinen Vögelchen nicht in ihrem Käfig versauern lassen und das Schlafzimmer hat einfach zu große Fenster und zu viele Gefahren um sie dafliegen zu lassen. Ich kann sie ja auch nicht jedesmal, wenn ich mal aufs Klo oder in die Küche muss, wieder in ihren Käfig scheuchen, damit sie nicht unbeaufsichtigt sind.

    Lange Rede, kurzer Sinn..
    Meine Frage ist eigentlich nur, ob das Zimmer von der Größe her, für zwei bis vier Wellensittiche reichen würde. Erstmal zwei, aber wer weiß, vielleicht will ich ja irgendwann doch noch ein Päärchen dazu haben ^^

    Ich will ja schliesslich, dass sie sich wohlfühlen. In dem Zimmer hätten sie ihren eigenen Raum, ich könnte einen Sessel reinstellen um mich Abends für ein, zwei Stunden zu ihnen zu setzen um zu lesen, bzw Handarbeiten zu verrichten und die Katzen kämen nicht in ihre Nähe.

    Bevor ich mich weiter in Details und Fragen verliere, warte ich erstmal eure Antworten ab und bedanke mich recht herzlich für eure Aufmerksamkeit^^

    Liebe Grüße
    Die Alex
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DeichShaf, 15. April 2011
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    2x5m? Wow! Der reinste Luxuskäfig.

    Schau Dir doch mal die Kamera hier an: http://deichshaf.selfip.net/ (Geht aber nur mit dem Internet-Explorer, nicht mit Firefox!). Das Zimmer ist 2,20 x 5,75m groß und da fliegen im zu Hochzeiten mal gut und gerne 40 Vögel drin herum (wenn gerade die Jungtiere aus der Zucht flügge geworden sind) und im Normalfall um die zwanzig Vögel.

    Wenn du den Piepern wirklich solch einen Raum bieten willst, dann solltest Du von vorne herein zwei gegengeschlechtliche Paare kaufen. Zum einen sind zwei Wellensittiche eine totale Unterbesetzung, zum anderen ist mit Vieren gleich richtig was los :-)
     
  4. Sina96

    Sina96 Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Hallo,
    also ich finde die Idee mit dem Vogelzimmer super würde dir aber auch raten gleich 4 wellis zu holen dann kennen sie sich alle gleich von anfang an ausserdem ist das zimmer dann etwas voller Hihi

    Lg
    Sarah
     
  5. #4 P-Heads-Wife, 20. April 2011
    P-Heads-Wife

    P-Heads-Wife Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59174 Kamen
    Danke für die Antworten..

    Mal sehen. Erstmal dauerts eh noch ne Weile bis das fertig ist und so..
    Und dann mal schauen^^
    Momentan muss erst mal der Rest der Wohnung in Schuss gebracht werden und dann umgebaut werden.. Also wirds garantiert noch ein paar Monate dauern^^

    Liebe Grüße
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Anschaffung - Käfig bzw. Vogelzimmer

Die Seite wird geladen...

Anschaffung - Käfig bzw. Vogelzimmer - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. Beleuchtung für Dummies

    Beleuchtung für Dummies: Seit dem ich auf das Forum gestoßen bin setze ich mich mit dem Thema der richtigen Beleuchtung auseinander. Mir wurden, für mein Vorhaben die...
  3. Schalldämmung im Vogelzimmer

    Schalldämmung im Vogelzimmer: Hallo ihr Lieben, ich bin neu bei euch und habe etliche Fragen aber erst ein Mal zum meinem derzeit größten Anliegen. Ich habe im Moment 2...
  4. Anschaffung eines Wellensittichs

    Anschaffung eines Wellensittichs: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Hilfe in folgender Frage. Ich halte im Haus 2 Wellensittiche, habe jetzt einen dritten wunderschönen...
  5. Käfig + Zubehör ?

    Käfig + Zubehör ?: Hallo liebe Leute Eigentlich habe ich hier wenig zu suchen, denn ich bin stolzer Zebrafinken Besitzer :-) Trotzdem wollte ich euch mal etwas...