Asthalter - welche Größe für Papageien?

Diskutiere Asthalter - welche Größe für Papageien? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; HI Sandra, Ich habe bisher noch keine ZEit und keine zündende Idee dafür gehabt..( wie und wo die Äste genau hinkommen und wies dann ausehen...

  1. Dingens

    Dingens Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Süddeutschland
    HI Sandra,
    Ich habe bisher noch keine ZEit und keine zündende Idee dafür gehabt..( wie und wo die Äste genau hinkommen und wies dann ausehen soll...usw), aber ich besorg mir halt ein Stück Rohr und schweiß es auf ein Blech..Ok ich muß zugeben, das kann nicht jeder, aber man kann inn eine Schlosserei gehen und nach nem Rest rohr und Blech fragen... die haben das garantiert da und schweißen einem das auch noch zusammen...natürlich sollte das Material Edelstahl sein, dann rostets auch nicht .....
    Das es die Teile nur in Mini gibt wußte ich nicht...ich habe die nur mal aus zufall gesehen und dachte mir sofort: Sowas mache ich mir selber...
    die Winkelasthalter...sind aus Stahlblech verzinkt...zur ZEit habe ich noch 2 Stück in der Voliere, aber an den Teilen zeigt keiner meiner Geier Interesse...
    Gruß
    Olly
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bördie

    Bördie Guest

    Hi Olly,


    erstmal danke für deine Antwort !

    Tja,wenn man selber schweissen kann, ist das natürlich supi !
    Aber mal in ne Schlosserei gehen, ist auch ne tolle Idee !

    Ja, zu kaufen hab ich bis jetzt nur welche gesehen, deren Durchmesser bis 16 Millimeter ( ! ) sind.... da kriegt man ja nur dünne Stengel rein.... :D

    Und dass die v-förmigen wiedermal verzinkt sein müssen, is ja wohl auch wieder zum ko.... !
    Da bau ich meine Voli extra mit Edelstahldraht, und dann würd ich mir den Zink durch sowas wieder reinholen.... :k

    Wieso gibt`s Vogelzubehör ( sei es nun diese Asthalter, aber auch Spielzeugketten usw. ) bitteschön immernoch verzinkt - und nicht aus Alu oder so :? ?


    Viele Grüße,

    Sandra
     
  4. Dingens

    Dingens Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Süddeutschland
    .....kann ich dir sagen, weils billiger ist und die meisten Hersteller keine Ahnung haben, sondern nur Dollarzeichen in den Augen..
    Gruß
    Olly
     
  5. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Mona

    Wie ist deine Voliere geworden? Steht sie schon? Natürlich überhaupt nicht neugierig bin :D .
     
  6. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
  7. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    diese V-förmigen Asthalter-Bleche sehen ja echt gefährlich aus.

    Da ja die Äste ohnehin bei Grauen nicht übermäßig lange halten, habe ich bisher diese immer bei dickeren Ästen dünn angebohrt und dann von Außen mit großer Beilagscheibe und Holzschraube am Käfig fixiert.
    Kleinere Äste rasple ich an den Enden ein paar cm lang so weit ab, daß sie durch die Käfiggitter gesteckt werden können. Noch ein kleines Querloch durch, und mit einem Stück dickerem Draht gegen Herausfallen gesichert.

    Man sollte zwar meinen, daß die Grauen diese Schwachstelle sofort erkennen und den Draht durchzwicken, aber das ist bei mir erstaunlicherweise noch nie vorgekommen.

    Zum Thema "Anbringen an der Wand": Ich habe irgendwo mal so kleine Halterungen gesehen, mit denen man Fahnen (Wimpel) an Hauswänden festmachen kann - vielleicht wäre das eine Alternative zum "Rohr selbst auf Blech schweißen" ?

    Übrigens ist das mit dem Schweißen kein großes Problem - könnte da notfalls auch aushelfen, falls nötig. Allerdings nur Stahl, kein Alu.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Asthalter - welche Größe für Papageien?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asthalter voliere

    ,
  2. asthalterung

    ,
  3. bewertung asthalter vogel

    ,
  4. welli trinkgefäss halterung spitzer draht was tun? ,
  5. asthalter,
  6. futternäpfe papagei,
  7. asthalter für voliere
Die Seite wird geladen...

Asthalter - welche Größe für Papageien? - Ähnliche Themen

  1. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  2. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  3. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  4. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  5. Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park

    Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park: Hallo, hier ein Tip für die Freunde der Gefiederten, allerdings läuft es schon sehr früh. Viele kennen bestimmt schon die Sendungen aus dem Loro...