Außenvoliere in Planung (Winter??)

Diskutiere Außenvoliere in Planung (Winter??) im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Wir planen für unsere Kanaries den Bau einer großen Außenvoliere (2,00x1,80x1,40 + Freiflugteil)und überlegen nun, ob wir die vielleicht sogar im...

  1. #1 Silke Pfeifer, 29. Juni 2005
    Silke Pfeifer

    Silke Pfeifer Guest

    Wir planen für unsere Kanaries den Bau einer großen Außenvoliere (2,00x1,80x1,40 + Freiflugteil)und überlegen nun, ob wir die vielleicht sogar im Winter benutzen können.
    Wer weiß, ob Kanarien "winterfest" sind, was zu bedenken ist, ob es Probleme mit einfrierendem Wasser gibt (Heizung?) usw. Ihr seht wir sind ziemlich planlos und über jeden Tipp dankbar!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brieftaube, 29. Juni 2005
    Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Ja, Kanarien kann man so viel ich weis das ganze Jahr über draußen halten, nur brauchst du einen Schutzraum!
    Und natürlich muss dieser frost-, zugfrei und trocken sein!
    Mehr können dir da sicher die sagen, die auch eine haben! ;)
     
  4. Lamaja

    Lamaja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41379 Brüggen
    Hi,

    vor allem keine Zugluft und keine Nässe. Frost ist eigentlich kein Problem. Du musst halt dafür sorgen dass die Kanis immer Trinkwasser haben. Schutzhaus ist gut, habe ich auch. Dabei haben unsere Kanis im letzten Winter selbst bei -12 Grad draußen übernachtet als in die Schutzhütte zu fliegen. Da schläft man jetzt im Sommer (bei 30 Grad) :~


    liebe Grüße
    Lamaja
     
  5. #4 Glosterfan, 30. Juni 2005
    Glosterfan

    Glosterfan Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41515 Grevenbroich
    Hallo, ich habe meine Kanarien auch fast das ganze Jahr (außer während der Zuchtzeit) in der Außenvoliere und habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht. Und wie schon alle anderen geschrieben haben ist ein Schutzraum und Schutz vor Regen und Zugluft das Wichtigste. Wenn Du die Voliere dann noch regelmäßig sauber machst sind keinerlei Probleme zu erwarten. Ich habe dem Schutzraum meiner Voliere mit einer Heizung ausgestattet, aber die ist eigentlich nie an, da meine Rasselbande auch im tiefsten Winter fast die ganze Zeit draußen ist. Also viel Erfolg beim Bau und viel Spaß mit der Voliere. Einen Tip habe ich noch. Als Bodenbelag hat sich im Außenbereich Sand und im Innenbereich Buchenholzgranulat bewährt. :zustimm:
     
  6. #5 Silke Pfeifer, 1. Juli 2005
    Silke Pfeifer

    Silke Pfeifer Guest

    Hi, vielen Dank für die Tipps zur Außenvoliere, aber wo um Himmelswillen gibt´s denn Buchenholzgranulat?
    Gruß, Silke
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
  9. #7 Brieftaube, 2. Juli 2005
    Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Günstig bekommt man es auch beim Dehner oder beim Fressnapf! ;)
     
Thema:

Außenvoliere in Planung (Winter??)

Die Seite wird geladen...

Außenvoliere in Planung (Winter??) - Ähnliche Themen

  1. Brutkästen für Wildsingvögel im Winter "auskleiden"

    Brutkästen für Wildsingvögel im Winter "auskleiden": Hallo, ich hoffe, ich platziere das Thema im richtigen Unterforum. Ich habe im Garten Schwengler-Nisthöhlen, die zum Brüten auch gut angenommen...
  2. Schmucksittich (Neophema elegans) überwintern

    Schmucksittich (Neophema elegans) überwintern: Hallo, Trotz meiner Langjährigen erfahrung in der Vogelhaltung, hatte ich noch nie mit den Grassittichen zu tun. Obwohl ich schon immer gefallen...
  3. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...
  4. Verbindung Innen/ Außenvoliere

    Verbindung Innen/ Außenvoliere: Hallo Forum ich bin neu hier ,Christian 41 aus Sachsen . Ich benötige Hilfe , meine beiden Grauen 17 Jahre bekommen im neuen Anbau eine neue Innen...
  5. Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere

    Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere: Hallo zusammen;) Kann mir irgend jemend von euch sagen wie gut der Raza Espanola für die Aussenvoliere geeignet ist??? Ein Schutzhaus steht zu...