Aymaras: Die Schredder-Meister

Diskutiere Aymaras: Die Schredder-Meister im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi, nachdem unsere Flattermänner in den letzten Tagen ganze Arbeit geleistet und eine Grünlilie fachgerecht zerlegt hatten, haben wir ihnen...

  1. #1 Christian, 07.11.2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.663
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi,

    nachdem unsere Flattermänner in den letzten Tagen ganze Arbeit geleistet und eine Grünlilie fachgerecht zerlegt hatten, haben wir ihnen heute von der Bochumer Vogelausstellung ein paar Zypressenzweige mitgebracht ... die haben den ganzen Abend damit verbracht, den ersten Zweig zu pulverisieren ... anders kann man das nicht nennen, so fein wie die den zerschreddert haben ... das ganze Zimmer riecht wie ein Nadelwald :D
     

    Anhänge:

  2. owl

    owl ungehorsam

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.514
    Zustimmungen:
    333
    Hi Chris

    Schade, dass es kein "Duft-Internet" gibt, hätte doch so gerne auch geschnuppert :D

    Oh ja, Deine Aymaras haben's mir angetan, sie sind auch sooo süss :freude:
    Drollig wie Yupanka/Maya ? dieses Zypressenästchen mit den Zehen hält.

    Liebe Grüssle an Deine 4 Grünen und an Dich auch, logo :0-
     
  3. #3 carola bettinge, 08.11.2004
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    Ach Christian,

    schön mal wieder ein Bild von dir zu sehen. bin doch süchtig dannach und kenn alle schon, :D .

    Gibst du nu Zypresse oder auch andere Nadelzweige?

    Gruß, CArola
     
  4. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    5.621
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    hallo :0-
    Das ist ein niedliches Kerlchen. Das Foto ist sowas von schön :prima: .Ich finde den Duft von Zypressen auch schön,
    hab mir letztens sogar ein Zypressen- Duftbad geholt :D

    es grüßt Hilli :0-
    ich war auch gestern da
     
  5. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    5.621
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    ach so, ich habe dort auch einen träumenden Kleinen geknipst.
    Meine Tochter wollte unbedingt ein Fotovon ihm.

    es grüßt Hilli :0-
     

    Anhänge:

  6. #6 Christian, 08.11.2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.663
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Merci Ihr 3!

    @Sonja: Das ist Yupanka ... den leichten hahn-typischen Blauschimmer im Brustgefieder kann man auf dem Bild leider kaum sehen ... Maya hat aber auch fleissig mitgemischt.

    @Carola: Wir haben bislang nur Zypresse getestet ... bei anderen Nadelhölzern bin ich etwas skeptisch wegen dem Harz. Nachdem wir die Zypressen in den Volieren der Ornithea und der Bochumer Ausstellung gesehen hatten, haben wir's auch mal getestet ... scheint ja bei fast allen Piepern gut anzukommen. Ich habe mich auch mit mehreren Züchtern über die Verträglichkeit unterhalten ... scheint tatsächlich unbedenklich zu sein. Aber im Ernährungsforum meine ich Hinweise gelesen zu haben, daß es eine Pflanze geben soll, die der Zypresse total ähnlich sieht, aber giftig ist.

    @Hilli: Ja, die Aymaras vom Uwe hatte ich auch noch mal ausgiebig beobachtet ... Deine Tochter hat echt einen guten Geschmack ;) ... haste ja gut hingekriegt die Bilder ... das Gitter ist kaum zu sehen ... war ja recht engmaschig.
     
  7. #7 Christopher, 08.11.2004
    Christopher

    Christopher Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.04.2004
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/STMK
    hi all!!!

    ich gebe immer fichten und tannenzweige rein!!!
    besonders dann wenn die jungen aus dem nistkasten kommen, da es leicht sein kann das sie gegen das gitter fliegen!(besonders Australische sittiche)

    mfg. christopher
     
  8. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2002
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Höhö, fleißig fleißig deine Viecher :D
    Und sehr bedächtig, der kleine Yupanka, mit dem Zypressenschnipsel im Fuß :jaaa:
    Zu den Nadelgehölzen: Fichte finden unsere Kathis auch ganz toll. Da kann man stundenlang Nadel für Nadel abknipsen und hinterherschauen, wenn se runtertaumelt :D
     
  9. #9 Christian, 08.11.2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.663
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fichte ... ajaa ... muß ich mir merken ... da fällt mir gerade ein ... Tannenzapfen sollen auch gut ankommen. Habt Ihr die mal getestet?

    Übrigens ... so langsam übertreiben die Aymaras ... die verteilen die Schnipsel im ganzen Zimmer ... rupfen ein Stück ab und fliegen damit woanders hin und lassen es rieseln ... *grummel*
     
  10. #10 carola bettinge, 08.11.2004
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    Hallo Christian,

    Ja also Tannenzapfen mögen meine ziemlich gerne!!
    Ich lass sie vorher immer ein bisschen trocknen, weil dann die einzwlnen "Schuppen" ein bisschen abstehen.
    Und dann wird geschreddert!!!

    Gruß, Carola
     
  11. #11 Christian, 08.11.2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.663
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Na, dann heißt es demnächst Tannenzapfen sammeln :D
     
  12. #12 g4eSpunky, 10.11.2004
    g4eSpunky

    g4eSpunky Guest

    hab mich bisher nicht an Nadelhölzer getrau... werd das dann wohl schnellst möglich nachholen :D
     
  13. #13 Christian, 10.11.2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.663
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Dann besorg auch schon mal frische Staubsaugerbeutel :D
     
  14. #14 Christian, 10.11.2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.663
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Nachschlag gefällig?
     

    Anhänge:

  15. #15 carola bettinge, 10.11.2004
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    Guten Abend Christian,

    WAs für `ne Frage????


    IMMER DOCH; DAS MÜSSTEST DU DOCH INZWISCHEN WISSEN!! :D

    Gruß, Carola
     
  16. #16 Christian, 11.11.2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.663
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Na, dann muß ich mich wohl die Tage mal wieder auf die Lauer legen ... mal schauen, was am Wochenende so abgeht.
     
Thema:

Aymaras: Die Schredder-Meister

Die Seite wird geladen...

Aymaras: Die Schredder-Meister - Ähnliche Themen

  1. Aymaras: Die Kleingärtner

    Aymaras: Die Kleingärtner: Hi, da man bei Südamis ja nicht lange Spaß an Zimmerpflanzen hat, weil diese sofort geschreddert werden und man daher ja auch aufpassen muß,...
  2. Aymaras: Die Hirse-Akrobaten

    Aymaras: Die Hirse-Akrobaten: Hi zusammen, Hirsemampfen einmal anders ... man fliege den von der Volierendecke baumelden Hirsekolben an, halte sich am Stengel fest und lasse...
  3. Aymaras: Die Baumwollpflücker

    Aymaras: Die Baumwollpflücker: Hi, unser Aymara-Pärchen hat ein neues Hobby ... Baumwollfäden knabbern. Sie fangen morgens an und hören abends erst auf ... unglaublich ... da...
  4. Die Aymaras fühlen sich wohl

    Die Aymaras fühlen sich wohl: Hi zusammen, man, war das ein Tag ... non-stop powerplay. Erst sind wir durch's halbe Ruhrgebiet gedüst, um eine kleine Voliere für die...
  5. Kathis mit Mönchen und Aymaras.... ?

    Kathis mit Mönchen und Aymaras.... ?: Hallo allerseits! Sicher eine Frage, die schon oft gekommen ist... ich habe zwei Pärchen Kathis, die sich gut verstehen. Ich hatte dazu ein PAar...