Baden und duschen

Diskutiere Baden und duschen im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo alle zusammn, :0- Ich habe gelesen das Mopas eine Badestelle zur Verfügung gestellt bekommen zu haben, oder aller zwei bis drei Tage...

  1. fanny

    fanny Guest

    Hallo alle zusammn, :0-
    Ich habe gelesen das Mopas eine Badestelle zur Verfügung gestellt bekommen zu haben, oder aller zwei bis drei Tage besprüht werden sollen.
    1. Mein Süßer tut sich gg die Wanne sträuben...., ich habe ein Badehaus drin, aber dieses ist immer unbenutzt...
    2. Wenn ich nur mit der Sprühflasche in die Nähe komme, spielt er total verrückt und hat offensichtlich Angst...
    Was soll ich tun....?
    Manchmal sprühe ich dann einfach drauf los, gerade wenn es so warm ist..., aber mein Spatz tut mir dann schon leid, wenn er so ängstlich piept.
    :idee: ich habe ihn schon dabei beobachtet wie er im Trinknapf sich putzt, obwohl das Badehaus gleich daneben ist.
    Mach ich irgendwas verkehrt, oder soll ich Ihn weiter im Trinknapf sich putzen lassen.
    Liebe Grüße aus Dresden
    Fanny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 marco sch, 31. Juli 2005
    marco sch

    marco sch Guest

    hallo

    Dsa mit den Trinknäpfen scheint bei Afrikanern so mode zu sein.
    meine nutzen auch auschließlich den trinknapf, ohne sich um die badestelle zu kümmern. wenn ich nur die badestelle drin hab wird sie zwar automatisch zum trinknapf. aber glaub mal nicht, dass sie darin auch daden. obwohl es eigentlich bequemer sein müsste als sich bäuchlings in den wassernapf zu legen.

    ich hab mal mit der TÄin darüber gespochen, weil es mich gewundert hat, die kannte einige afrikaner, die das so wollen. Man kann da wenig machen. wenn sie angst vor der spritze haben, dann quäle sie nicht damit. ich mache lieber den trinknapf wieder richtig voll. dann wird weiter gebadet, oder der andere kommt.

    gruss

    marco
     
  4. Bea

    Bea Guest

    Hi,

    also unsere Mopas gehen auch nicht in die angebotene Badeanstalt ;) sie gehen lieber in den Trinknapf.....was aber funktioniert ist, wenn ich die Sprühflasche nehme, von unten nach oben in die Voli sprühe, sodass der Nebel auf die Mopas runterfällt, dann werden auch die Flügel ausgebreitet und geduscht.
     
  5. Brego

    Brego Frodo-Fan

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    daheim
    Ich sprühe meine beiden fast jeden Tag mit der Blumendusche von oben an.
    Mittlerweile finden sie das richtig toll, denn am Anfang gab's gewisse 'Startschwierigkeiten' . Aber nun wissen sie es zu schätzen und quetschen sich nicht mehr in ihren Trinknapf... :D
     
  6. Freya

    Freya Guest

    Hallo Fanny,

    wir haben auch 2 Mohrenköpfe. Unsere beiden gehen auch nicht ins Badehäuschen, die gehen auch nur an den Trinknapf. Sieht dann immer lustig aus! :zwinker:
    Wir haben auch bei warmen Wetter angefangen, sie mit dem Blumensprüher abzuduschen, denn das ist gut fürs Gefieder. Erschrecke Deinen Vogel nicht, sprüh einfach nur ganz vorsichtig. Ich nehme an, der Vogel hat mehr Angst vor dem Blumensprüher als vor dem Wasser. Also zeig ihm das Ding und lass ihn auch damit spielen. So merkt er, es passiert ihm nichts. Und dann jeden Tag ein wenig sprühen. Falls Du Blumen (Pflanzen) in seiner Nähe hast, sprüh die gleich mit ab, merkt er auch dass es nicht nur "gegen ihn geht". Irgendwann verliert er die Scheu und fängt an, es zu genießen!

    Liebe Grüße
    Freya
    PS: Würd mich freuen, wenn Du erzählst wie es weiter gegangen ist!
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 georgiepeach, 10. August 2005
    georgiepeach

    georgiepeach Mitglied

    Dabei seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    ich kann mich da nur anschliessen, mein hahn badet hauptsächlich in seinem trinknapf. wenn ich das merke, hol ich jedoch schnell die wasserspritze raus und besprüh in damit. anfangs wollte er es nicht, das hat man ganz klar gemerkt, er ist immer weggeflogen. aber ich besprüh auch die nymphen damit und dann treffe ich halt ab und zu gaaaanz zufällig auch ihn. aber nur ab und zu, damit er zwar merkt "huch da regnets ein bischen" aber nicht gleich vor angst die krise kriegt. mittlerweile gefällt es ihm ganz gut. er badet zwar nach wie vor im trinknapf, aber wenn ich dann mit dem sprüher kommt, streckt er auch die flügel nach oben und bleibt aufm käfig sitzen, läuft hin und her, usw.

    die henne dagegen liebt es mit mir in der dusche zu duschen. das macht sie fast täglich. sobald ich in der früh die dusche anmache, kommt sie schon geflogen, sitzt dann aufm duschwandrand und läßt sich von unten mit wasser vollspritzen :~
    teilweise ist der ganze rand vollbesetzt, weil dann die nymphen auch noch dazukommen. sieht echt witzig aus. tja, und nach der dusch-orgie hab ich dann erstmal landunter im bad 8)
     
  9. #7 Naschkatzl, 20. August 2005
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo zusammen :-)

    sogar bei meinen Aga`s wird das Badehäuschen und die angebotene Badeschale verschmäht aber der Miniwassernapf ist heiss begehrt.

    Mit der Sprühflasche brauche ich gar nicht kommen aber wenn ich mit dem Gartenschlauch anrücke dann ist Party bei meinen Monstern angesagt :dance:

    Die warten schon täglich auf ihren "Monsun".....ich frag mich nur wie ich das im Winter machen werde :?

    Grüssle
    Corinna
     

    Anhänge:

Thema:

Baden und duschen

Die Seite wird geladen...

Baden und duschen - Ähnliche Themen

  1. 72574 Bad Urach - 1 Welli-Hahn flugunfähig 8 J., 1 Henne 5 J. - auch getrennt vermittelbar

    72574 Bad Urach - 1 Welli-Hahn flugunfähig 8 J., 1 Henne 5 J. - auch getrennt vermittelbar: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Hahn Winfried, 8 Jahre, normal grün, flugunfähig Henne Edda, 5 Jahre,...
  2. 93077 Bad Abbach Ziegensittich mit Ring gefunden..

    93077 Bad Abbach Ziegensittich mit Ring gefunden..: Hallo liebe Forengemeinde, Gestern auf unserem Spaziergang ist uns auf einem Spielplatz etwas gelbes auf dem Zaun sitzend aufgefallen. Wie sich...
  3. Pfirsichköpfchen baden

    Pfirsichköpfchen baden: Hallo, Ich bin neu hier und würde gerne wissen welche Bademöglichkeit die Möglichkeit für Pfirsichköpfchen ist also meine beiden leben in einem...
  4. 72574 Bad Urach 4 Wellis (2 w+4 m) davon 3 Küken, ansonsten Alter unbekannt, getrennt zu vermitteln

    72574 Bad Urach 4 Wellis (2 w+4 m) davon 3 Küken, ansonsten Alter unbekannt, getrennt zu vermitteln: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Hahn 1 - blau (Küken 8-10 Wochen) Hahn 2 - gelb, wenig hellgrün Hahn 3...
  5. Dusche für Bourkies

    Dusche für Bourkies: Hallo Forum , ist es ein Fehler seine Bourkies im Sommer , etwas mit einer Srühflasche Wasser Kühlung zu verschaffen ? Und können die...