Balkonvoliere endlich fertig

Diskutiere Balkonvoliere endlich fertig im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Seit gestern haben wir jetzt endlich Bilder von der Voliere :) , wir haben einfach alle offenen Seiten des Balkons mit einem Holzrahmen, welcher...

  1. Piepsies

    Piepsies Guest

    Seit gestern haben wir jetzt endlich Bilder von der Voliere :) , wir haben einfach alle offenen Seiten des Balkons mit einem Holzrahmen, welcher an den Seiten mit der Wand verschraubt ist, dichtgebaut.
    Den Holzrahmen haben wir daraufhin mit Volierendraht bespannt, hier einmal ein paar Bilder von aussen und innen (wegen des schlechten Wetters leider ein wenig dunkel :~ )
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Piepsies

    Piepsies Guest

    ... und freudig angenommen

    Die Voliere wurde nach kurzem Zögern "Da war doch mal ne Tür" :? freudig in beschlag genommen und scheint im Moment wesentlich spannender als der Rest der Wohnung. 8o
    Unsere Piepsies nehmen das Seil und die Kette freudig als Sitz- und Schlafgelegenheit :asian: oder Spielzeug an.
    Bei so viel frischer Luft schmeckt die Hirse gleich doppelt so gut, wie man sehen kann :D
    Seit die Balkontür heute morgen geöffnet wurde sind die 4 nur noch draussen, abgesehen von sehr kurzen Kontrollflügen um den Rest der Wohnung weiterhin als Territorium zu beanspruchen :hintavotz
    Hier ein paar Bilder von den Rackern in der Voliere:
     

    Anhänge:

  4. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Richtig schön ist es geworden - Kompliment. :D Da haben es Eure Racker ja gut. Aber paßt bloß auf, dass die sich nicht oben durch's Holz arbeiten. Das kann ganz schnell gehen. Ich würde Euch empfehlen, da auch noch einen Drahtring zu ziehen. Sicher ist sicher... :0-
     
  5. #4 Angelika M., 22. Juni 2004
    Angelika M.

    Angelika M. Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Balkonvoliere

    Auf die Idee muß man erstmal kommen. Das ist ja super geworden. :D
    Da werden sich eure Sperlis aber bestimmt sehr wohl fühlen.
    Ich kann mir vorstellen, dass es jetzt für die Kleinen draußen viel spannender ist. ;)
     
  6. #5 Karinetti, 22. Juni 2004
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Wow, super geworden! :)

    Und was sagen die Nachbarn dazu? :?
     
  7. Piepsies

    Piepsies Guest

    @Cassy
    Danke, den Drahtring nehmen wir mal als Idee auf, besser zu vorsichtig als ungewünschte Folgen. :jaaa:

    @Karinetti
    Mit den meisten Nachbarn gibt es kein Problem. Ein Nachbar, der garnicht in unserem Teil des Hauses wohnt, von daher den Balkon garnicht sehen "muss" stört sich daran 0l , der war immer schon bei vielen verschiedenen Sachen Querulant ganz nach dem Motto "Wer sucht der findet" (ob es Sinn macht oder nicht).
    Wir haben das jedoch mit dem Verwalter abgesprochen, der sagte uns wir sollen das fertigbauen und er wird davon Bilder an die Hauptverwaltung schicken, mit ein paar guten Worten für uns. Von daher sollte das hoffentlich durchkommen.
    Ausser dem einen Nachbarn hat sich noch keiner zu der Voliere geäußert, zumal viele andere Balkone auch durch andere Rankgitter etc. verbaut wurden also würden wir nicht sagen das gerade die Voliere das Bild immens stört.
     
  8. #7 Karinetti, 22. Juni 2004
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Piepsis!

    Achso ist das! Ich dachte weniger an das Optische als an das Akustische 8)
    Ich könnte mir vorstellen, dass sich die Nachbarn rundherum durch das Gezwitschere gestört fühlen könnten. :?
    Querulanten gibts leider überall.. :k
     
  9. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Wow 8o, das ist ja eine klasse Idee :jaaa:. Aber auch ein toll geeigneter Balkon. Echt super!

    Und wegen der Nachbarn: ich finde, Sperli-"Gezwitscher" stört überhaupt nicht. Und ich sag das nicht nur, weil ich welche hab ;). Ich finde, wenn man ein wenig im Grünen wohnt, d.h. wenn Wild-Vögel einen (wenn auch einen kleinen) Lebensraum haben (und sei es nur im Garten), dann fügt sich das Sperli-Gezwitscher wunderbar ein in die Geräusch-Kulisse, weil es eben ein Gezwischer ist. Wir haben den ganzen Sommer über vergitterte Fenster, an denen sich die Sperlis liebend gerne sonnen und selbst als es mal 14 Sperlis waren, wurden sie kaum von der Nachbarschaft wahrgenommen. Wir haben mal einen Nachbarn gefragt, ob das Geschrei nicht stören würde (weil 14 können dann schon mal recht laut werden) und der meinte nur, dass die Vögel im Garten ja auch zwitschern würden und das kaum vom Gezwitscher der Sperlis zu unterscheiden sei.
    Bei 4 Sperlis sollte das also überhaupt kein Problem sein. Außer natürlich man hat Nachbarn, die einem etwas Böses wollen, was es ja leider auch immer wieder gibt. Aber hoffen wir's mal nicht, dass die schöne Voliere wieder weg muss!!!
     
  10. #9 Marie Sue, 25. Juni 2004
    Marie Sue

    Marie Sue Guest

    schön!

    So einen Balkon würde ich auch gerne eines Tages haben :)

    Aber ob das mit Nymphen geht... die sind ja da nicht so rücksichtsvoll ruhig wie die Sperlis anscheinend :(

    Find ich super: Soo kleine Piepsies und soo viel Platz :jaaa: :)
     
  11. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo,

    wir haben für unsere Geier eine 'halbe' Balkonvoliere; bzw. eher einen Balkonkäfig. Die können, wenn sie wollen, über ein geöffnetes Oberlicht nach draußen.

    Normalerweile ist das den Agas vorbehalten, aber auch die Sperlis gehen gerne raus. Ärger mit den Nachbarn gibt es nicht, weil wir auf der Balkonseite keine Bebauung gegenüber haben. Zum Innenhof hin, wo der Schall reflektiert wird, wäre das allerdings nicht möglich.

    Viele Grüße,
    Stefan
     

    Anhänge:

  12. #11 Silke&Kids, 2. Juli 2004
    Silke&Kids

    Silke&Kids Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Georgen im Schwarzwald
    Hallo,

    na das ist ja ne tolle Idee! Sieht richtig gut aus. :D
     
  13. Piepsies

    Piepsies Guest

    Hallo!
    Heute kam der Brief von der Verwaltung: Der "Drahtverschlag" muss umgehend entfernt werden!
    Obwohl die umliegenden Nachbarn sich teilweise sogar positiv (oder einfach gar nicht) über die Voliere geäußert haben, hat der Verwalter nur die Beschwerde unseres Querulanten gehört! 8(

    Unsere armen Piepsies! Sie haben sich schon so sehr dran gewöhnt und waren so begeistert! Und jetzt müssen sie wieder in der Bude hocken.
    Am liebsten würden wir hier wieder ausziehen! Mit so einem *** (gibt es keine Worte für!) in der Nachbarschaft ist es wirklich nicht schön hier zu wohnen!

    Ich werd morgen nochmal bei der Verwaltung anrufen und fragen, ob es vielleicht doch noch eine Möglichkeit gibt...
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Piepsies

    Piepsies Guest

    Der Verwalter hat mir erzählt, dass die Voliere entweder von der Eigentümerversammlung (die nächste ist im nächsten April) oder in einem schriftlichen Verfahren von allen Eigentümern (ca.90, die nicht alle in Hamburg wohnen) genehmigt werden muss. Und wenn nur einer dagegen stimmt, haben wir keine Chance mehr.
    Also können wir das gleich vergessen, denn unser Nachbar hat dem Verwalter gesagt, wenn wir "den Drahtverschlag" nicht sofort abbauen, wird er seinen Anwalt einschalten.
    Sowas gibts doch gar nicht, oder?! 8(
     
  16. #14 Angelika M., 5. Juli 2004
    Angelika M.

    Angelika M. Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Hallo Friederike und Felix

    Das gibt es wiklich nicht. Mal wieder die "lieben Nachbarn" 0l
    Und ihr habt es den Sperlis so schön gemacht, jetzt könnt ihr alles wieder abreißen. Das ist wirklich nicht nachzuvollziehen.
     
Thema: Balkonvoliere endlich fertig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. balkonvoliere