Befestigung Volierenelemente

Diskutiere Befestigung Volierenelemente im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich möchte meine Außenvoliere (bestehend aus Aluelementen) auf Rasenkantensteinen aufstellen. Nun würde ich gerne wissen, wie ich die...

  1. anuschka

    anuschka Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo,

    ich möchte meine Außenvoliere (bestehend aus Aluelementen) auf Rasenkantensteinen aufstellen. Nun würde ich gerne wissen, wie ich die einzelnen Elemente am sichersten am Boden bzw. an den Steinen befestigen kann. Was würdet ihr mir raten??? Wie sind eure Erfahrungen?
    Ich bin wirklich für jeden Tipp sehr dankbar.

    Lieben Gruß von anuschka
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ilder

    Ilder Taubenreparatur

    Dabei seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82061
    Vorsicht, ich bin auch nur Hobbybastler! ich weiß nicht wie es bei dir genau aussieht, deshalb einige Vorschläge. und ich hab auch keine Ahnung wie stark du den Stein zerstören möchtest. Im Baumarkt gibt es alles mögliche! Es gibt z.B.Halterungen aus Metall die dafür vorgesehen sind, einen Holzbalken zu halten. Diese gibt es z.b. zum einschrauben in den Boden (eignet sich für Erdboden) oder mit einer geriffelten Metallstange unten dran, zum einbetonieren. Du müsstest also mit einem Bohrer in den Randstein ein Loch bohren, mit geeignetem beton füllen und die geeignete Halterung hineinstecken und dein Profil dann an die Halterung schrauben, z.b. in dem du durchbohrst und eine schraube durchsteckst und am andren ende eine mutter draufdrehst. oder du bohrst gleich ein großes Loch durch dein Profil (von oben nach unten)und steckst eine große lange schraube hinduch und betonierst diese ein. Dabei gibt es nur das problem, daß du sie nichtmehr herausbekommst. Hast du ein dickes oder Dünnes Profil? es gibt viele Möglichkeiten.
     
  4. anuschka

    anuschka Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo,
    erst einmal vielen Dank für deine Vorschläge :prima:
    Ich selbst habe halt im Baumarkt auch diese Teile zum Reinschrauben reingesehen und war am Überlegen, ob ich zwischen den Randsteinen Platz lasse und diese Teile dazwischensetze bzw. reinschraube und oben einfach mit Beton gerade ziehe zwecks geraden Abschluss. Ich fand diese Teile nicht schlecht, weil man die halt richtig tief reinschrauben muss.
    Die Aluprofile sind die dünneren, also 2x2x1,5.
    Die Idee mit dem direkten Aufsetzen auf die Randsteine ist natürlich auch super. Wir werden morgen mal in den Baumarkt fahren und schauen, was es für geeignete U-Profile gibt für unsere Aluelemente.
    Ich habe ja gedacht, es meldet sich mal jemand, der sich solch eine Außenvoliere schon gebaut hat und mir raten kann, was halt besser zur Befestigung geeignet wäre.
    Aber Vorschläge jeglicher Art bin ich auch super dankbar!

    Lieben Gruß von anuschka
     
  5. Manuel1979

    Manuel1979 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35466 Rabenau
    Hallo!
    Nimm nen Bohrer und bohre zwei Löcher in die Aluminiumstange des Elementes sowie in den Stein, setze zwei Dübel in den Stein und schraube das Element fest. Das hält super, habe ich bei meinen ganzen Elementen auch gemacht. Dann brauchst Du keine Aluschiene aufsetzen oder ähnliches!

    Gruß,
    Manuel.
     
  6. anuschka

    anuschka Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo Manuel,
    ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich meinen Mann für verrückt erklärt habe als er denselben Vorschlag machte :D
    Ist es sicher, dass dies auch die Stabilität bringt bei einer Voliere von 3x3x2m????

    Lieben Gruß von anuschka
     
  7. adeamus

    adeamus Guest

    hallo anuschka,

    ich habe meine aussenvoli (2,5x2,5x2,2m) mit dübeln ans fundament und ans angrenzende Schutzhaus angeschraubt und es rührt sich keinen mm :D
     
  8. Manuel1979

    Manuel1979 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35466 Rabenau
    Keine Angst, das hälz bombenfest! Einfach Löcher bohren, Dübelplatzieren und Schrauben durch. Da rührt sich nichts, glaube mir! Kein Problem. Ich habe alle meine Volieren so befestigt. Schau mal in meinem Profil nach. Dort steht meine Adresse meiner Homepage. Darauf sind auch einige Volieren zu sehen....

    Gruß,
    Manuel.
     
  9. mfabig

    mfabig Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15366 Neuenhagen
    Hallo!
    Ich habe es auch so gemacht. Habe Kantensteine 100x25x6 cm genommen, durch die Profile Löcher gebohrt und als Schraube mit Kappe ein Stand-WC-Befestigungssatz genommen. Damit ist der Schraubenkopf nach oben mit einer Plastekappe abgedeckt. Zwischen Aluprofil und Kantenstein habe ich als Abstandshalter einen Blockverbinder vom Volierenelementebau entsprechend dem Schraubendurchmesser aufgebohrt, eingesetzt. Wenn man präzise bohren kann, geht es auch mit 5 cm starken Kantensteinen. Auf Grund der relativ geringen Bautiefe von 25 cm der Kantensteine, sind Mäuse, Ratten und dgl. in der Lage von unten in die Voliere einzudringen. Man muss also auch das immer unter Kontrolle halten, oder eben tiefer gründen.
    MfG
    mfabig
     
  10. anuschka

    anuschka Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo,

    also ihr habt mich völlig überzeugt. Wir haben uns nun auch für Dübel entschieden. Wurde nun auch alles bereits letztes Wochenende im Baumarkt besorgt. Momentan haben wir die Schutzhütte aufgebaut. Morgen geht es an die Umrandung bzw. Befestigung der Rasenkantensteine. Mal sehen, wie weit wir kommen.

    Manuel, deine Seite habe ich mir angeschaut. Die Volieren gefallen mir gut. Du hast für die Mitte Baumstämme zum Abstützen genommen. Das finde ich auch gut. Wir nehmen Holzpfähle, da bei uns ein noch Dach drauf soll. Ich weiß zwar noch nicht genau wie, aber erst einmal muss alles fertig stehen, damit ich mir da etwas Passendes einfallen lassen kann.

    Lieben Gruß von anuschka
     
  11. Ilder

    Ilder Taubenreparatur

    Dabei seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82061
    ..neidisch

    juhu! herzlichen Glückwunsch ! ! ! .. aber ich bin ja echt neidisch keinen Garten für meine Pieper zu haben.. naja.. vielleicht ergibt es sich irgendwann?? ;-)
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. anuschka

    anuschka Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallihallo,
    och, bloß keinen Anlass, um neidisch zu sein. Momentan ist mir schon fast eher zum Zähne knirschen zumute :+schimpf
    Mein Mann kann derzeit keinen Urlaub nehmen, also sehe ich zu, dass ich so die gröbsten Vorabarbeiten erledige und im Moment bin ich dabei, den Graben ringsrum für die Rasenkantensteine zu ziehen. Mein Kreuz macht sich auch derart deutlich bemerkbar 8o
    Na ja, was solls, was tut man nicht alles für seine Vögelchen 8)

    Lieben Gruß von anuschka
     
  14. Manuel1979

    Manuel1979 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35466 Rabenau
    Ja das stimmt-was macht ma nicht alles ;-)
    Ich habe aber auch nachträglich ein Dach auf die Volieren gemacht aus Plexiglas! War besser, denn durch den vielen Regen war alles schnell überschwemmt und dies ist nich gut für die Tiere....
    Liebe Grüße,
    Manuel.
     
Thema: Befestigung Volierenelemente
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. randstein bohren

    ,
  2. rasenkantenstein bohren

    ,
  3. voliere auf betonrandsteine

    ,
  4. in randstein bohren,
  5. tiefbordstein anbohren,
  6. volierenelemente wie verankern,
  7. bohren in beton bordstein
Die Seite wird geladen...

Befestigung Volierenelemente - Ähnliche Themen

  1. Schaukel, wie befestige ich die Äste am besten miteinander?

    Schaukel, wie befestige ich die Äste am besten miteinander?: Hallo, ich wollte meinen zwei selber zwei Schaukeln bauen, weil ich keine passenden mit Natur Ästen finden konnte... nur jetzt mein Problem: Ich...
  2. Nistkasten befestigen????

    Nistkasten befestigen????: Hallo,Guten Morgen,ich habe mir einen Nistkasten erworben,nun meine Frage wie befestige ich ihn sicher,habt Ihr anregungen evtl. sogar ein...
  3. Hakon Volierenelemente

    Hakon Volierenelemente: Hallo, ich suche von der Firma Hakon Volierenelemente! Vielleicht hat ja einer von Euch eine Idee woher ich die beziehen kann oder welche...
  4. Wie Volierengitter befestigen?

    Wie Volierengitter befestigen?: Hallo Volierenbauer und Volierenbesitzer! Ich habe hier zwar schon viel über meine Voliere geschrieben und viele Tipps gegeben, aber ich habe...
  5. Geschüh befestigen

    Geschüh befestigen: Kann mir bitte jemand sagen, wie ich das unten gezeigte Geschüh am Fuß befestige?!? Bin etwas ratlos... [ATTACH]