Begeisterung pur!

Diskutiere Begeisterung pur! im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich bin seit Juni 06 Mitlieg hier im Forum und war bis heute noch keinmal in diesem Teil des Forums und un merke ich, dass ich echt etwas verpasst...

  1. carinam

    carinam Putzfrau der wellivilla

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich bin seit Juni 06 Mitlieg hier im Forum und war bis heute noch keinmal in diesem Teil des Forums und un merke ich, dass ich echt etwas verpasst habe!
    Ich kann eure begeisterung für die Bourkensittiche nur zu gut nachvollziehen!
    es sind echt wunderschöne Tiere!
    da wir schon einen kleinen Zoo aus Blaustirnamazonen, Nymphies und vielen Wellies haben, könnten meiner Meinung nach noch ein Pärchen dieser tollen Vögel dazu. ( also weder zu den wellies in die volli noch zu den Nymphies oder Blaustirnamazonen in den Käfig! aber das versteht sich ja von selbst!)

    nun also meine Frage.........
    sind diese Vögel sehr anspruchsvoll in der Haltung? sind es Körnerfresser oder benötigen sie spezielles Futter?

    und noch eine letzte frage......was muss ich durchschnittlich anlgegen um ein pärchen zu erhalten........

    Bitte um Antwort!

    ach noch eine Frage........*grins*
    welche MAße sollte der Käfig haben?

    Vielen Dank im vorraus und mit tschilpenden wellie grüßen CArina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo Carinam,

    es freut mich, dass Du nun den Weg zu uns gefunden hast. :D

    Ja, die Bourkesittiche sind schon sehr liebenswert in ihrer Art, eben mal was ganz anderes als die "durchgeknallten" Wellis. :zwinker:

    Wenn Du mit dem Gedanken spielst Dir ein Paar Bourkes zuzulegen, dann solltest Du bedenken, dass man Bourkes nicht in Käfigen halten sollte. Diese Vögel sind dafür nicht geeigent, sie brauchen auf jeden Fall eine Voliere. Diese sollte eine Breite von 1m nicht unterschreiten... natürlich wäre noch breiter besser. Außerdem brauchen sie auch viel Freiflug. Bourkesittiche täuschen oft durch ihre ruhige Erscheinung, da sie viel still an einem Platz sitzen, aber sie haben auf jeden Fall auch viel Bewegungsdrang, den sie am liebsten in den frühen Morgenstunden und der Abenddämmerung ausleben.
    Oft halten sie sich auch am Boden auf und machen einen Spaziergang.

    Die Preise sind sicher regional unterschiedlich, aber beim Züchter bekommst Du sicher ein Paar Bourkes in wildfarbe oder opaline ab 50,- . Mutationen sind natürlich teurer.

    Fressen tun die Bourkes eigentlich das selbe wie Wellensittiche: hochwertige Körnermischung und zusätzlich nehmen sie auch gerne verschiedene Gräsersamen. Obst und Gemüse darf natürlich auch nicht fehlen, wird von meinen Bourkes aber nur in kleinen Mengen gefressen.

    Wenn Du weitere Fragen hast: immer her damit, wir versuchen sie zu beantworten! :zustimm:
     
  4. #3 red-snapper, 27. Juli 2006
    red-snapper

    red-snapper Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osterode am Harz
    Guten Morgen Carinam!

    Ich gehe mal davon aus, das du dir hier auch den Fotothread angeschaut hast, für die wf habe ich 20€ pro Vogel und für die opalin(rosa) 15€ pro vogel bezahlt. 50€ pro Paar ist aber ein guter Anhaltspunkt.
    Was mir ein bißchen Sorgen bei Dir macht(obwohl ich nun nicht eure Wohnverhältnisse kenne),ist der Freiflug, denn die Bourkesittiche lassen sich sehr schnell unterdrücken,selbst von meinen Feinsittichen(und das sind wahrlich keine Bestien),aber wenn die Feinsittiche z.B.einen bestimmten Platz haben wollen, gehen die Bourkesittiche sofort bereitwillig zur Seite! Also unterdrückt werden sie nicht von den Feinsittichen, weil sie selber sehr friedfertig sind, aber selbst die können sich besser durchsetzen.
    Ich selbst habe bis zu dem Tag ,an dem ich die Feinsittiche das erste Mal rausgelassen habe, die Bourkesittiche mit Ziegensittichen zusammen draußen gehabt, das ging aber nur, weil die Ziegensittiche sich ein Ei auf die Bourkesittiche gepellt haben:) (auf gut deutsch,die Bourkesittiche haben sie überhaupt nicht interessiert).
    Wie schnell sowas kippen kann, habe ich gesehen, als die Feinsittiche dazu gekommen sind, denn die wurden nicht toleriert, sondern von den Ziegensittichen massiv belästigt,was dazu geführt hat, das ich sie nicht mehr zusammen rauslassen konnte, was die Freiflugzeit halbierte,und ich jetzt schweren Herzens die Ziegensittiche abgeben werde:(
    Also wenn du den Bourkesittichen Freifflug bieten kannst, ohne das die anderen deswegen weggesperrt werden müssen, kann ich sie dir nur empfehlen, du wirst kaum liebenswertere, friedvolle Vögel finden.
    Von einer Vergesellschaftung mit anderen Arten außer Grassittichen oder Kanarien würde ich dir abraten.

    LG,Andreas
     
  5. carinam

    carinam Putzfrau der wellivilla

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Vielen Dank für eure Tipps..........
    Wir haben im Garten eine Volli, wo zur zeit 7 Wellies ihr zu hause gefunden haben!
    nachdem was ihr so geschreiben habt, ist es mir allerdings nicht Möglich einem Pärchen ein neues Zu hause zu geben!
    zusammen mit dem Wellis ginge es demnach nicht gut und es besteht keine Möglichkeit eine weitere Voliere zu bauen........schade eigentlich!"
    aber irgentwann, wenn ich ein eigenes haus habe, werde ich mir noch eine bauen lassen!"
    ich schaue mir die hübschen Vögle dann lieber auf den Fotos an oder bei Ausstellungen bevor ich welche kaufe und diese bei mir nicht Glücklich werden!
    Danke nochmal!
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Begeisterung pur!

Die Seite wird geladen...

Begeisterung pur! - Ähnliche Themen

  1. Natur pur

    Natur pur: Hier können alle Fotos aus der Natur die Ihr selbst gemacht habt vorgestellt werden. Fotos, die Ihr persönlich schön, interessant oder...
  2. Farbe und Zeichnung pur: Feldfarbentauben

    Farbe und Zeichnung pur: Feldfarbentauben: Auf der nächsten Monatsversammlung des RTZV Rote Erde am 23.März wird der Preisrichter und Zuchtkollege Markus Schlangenotto über...
  3. Hitzewelle, Sonne pur oder Schatten???

    Hitzewelle, Sonne pur oder Schatten???: Hallo, wie sieht es denn bei euren Kakas in dieser Hitzewelle aus??? Meine Großen verbringen fast den ganzen Tag im Schutzraum und sind nur früh...
  4. Diva pur

    Diva pur: [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]
  5. Der pure Neid...

    Der pure Neid...: Der pure Neid überkommt mich immer zur "dunklen" Jahreszeit, wenn ich mir morgens so meine Wellis anschaue. Ich sitze völlig verpennt da, trinke...