bei Dr. Pieper

Diskutiere bei Dr. Pieper im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen. Heute war ich mit den 2 "Weibern" bei Dr. Pieper in Leverkusen. Elli 12 Wochen wippte mit dem Schwanz!! und Tweety 15 Monate...

  1. #1 Gabi aus S., 16. März 2004
    Gabi aus S.

    Gabi aus S. Guest

    Hallo zusammen.

    Heute war ich mit den 2 "Weibern" bei Dr. Pieper in Leverkusen.
    Elli 12 Wochen wippte mit dem Schwanz!! und Tweety 15 Monate sieht irgendwie dick aus.
    Resultat:
    Elli hat eine bakterielle Entzündung und bekam Antibiotika, Kultur wurde angelegt, Ergebnis am Donnerstag.
    Tweety wiegt 58 Gramm! oho!! Also ab in den "Einzelknast" bei "Wasser und Brot" für 4 Wochen Diät. Sie hat einfach einen dicken "Schmierbauch"
    Das kommt davon wenn man den Anderen alles wegfrisst. Im Moment steht Sie im alten großen Käfig bei den Anderen und es gibt noch kein Theater, sollte sich das ändern kommt sie ins Wohnzimmer.
    Dr. Pieper war für meine Begriffe sehr kompetent und hat mir vieles erklärt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schalke Vogel, 16. März 2004
    Schalke Vogel

    Schalke Vogel Guest

    Ich kenne ihn zwar nicht, aber bei dem Namen muss er ja gut sein !!! :D
     
  4. #3 Psittacus, 16. März 2004
    Psittacus

    Psittacus Guest

    Jep ich könnt mir den auch zu Hause im Wohnzimmer aufstellen :D Hatte auch den Eindruck das man den alles Fragen könnte und er auf alles eine Antwort wüsste :)


    Gute Besserung für Elli :0-
     
  5. Crusher

    Crusher Guest

    Schade, dass dieser Dr. Pieper so weit weg wohnt :~
     
  6. #5 Michael H., 16. März 2004
    Michael H.

    Michael H. Guest

    Pieper

    Hi Gabi,

    na, da wollen wir mal hoffen, daß Deine Beiden bald wieder fitt sind. 58 Gramm ist wirklich ein bißchen viel :D

    Mußt Du mit den Vögeln noch mal hin oder nicht mehr.

    Ciao
    Michael
     
  7. #6 Gabi aus S., 16. März 2004
    Gabi aus S.

    Gabi aus S. Guest

    Hallo Michael,

    das erfahre ich am Donnerstag, wenn es was Ansteckendes ist werden wohl alle Antibiotika bekommen, oder Elli bekommt noch was Anderes.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Hupe

    Hupe der viertelvorzwölfte

    Dabei seit:
    19. Februar 2003
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Solingen-Burg
    Bei Dr. Pieper war ich auch schon.... allerdings habe ich ihn nicht einmal zu Gesicht bekommen. Wir waren bei seinem Partner dem Dr. Hendriks. Sehr nett und sehr kompetent!!! Hat meine ganze Bande kuriert und meine Hupe auch. Hupe hatte es damals arger erwischt.
    Auf dem Gebiet der Vogelkunde ein AS! Kann ich nur empfehlen!
    Ich war erstaunt was er alles mit den Kleinen gemacht hat.
     
  10. #8 Psittacus, 16. März 2004
    Psittacus

    Psittacus Guest

    Ja bei Dr. Hendricks war ich auch schon, der ist auch gut :)
     
Thema:

bei Dr. Pieper

Die Seite wird geladen...

bei Dr. Pieper - Ähnliche Themen

  1. Pieper? Aber welcher?

    Pieper? Aber welcher?: Abend zusammen, folgenden Vogel habe ich Anfang der Woche im Hohen venn in belgien gesehen. Es waren insegesamt 3. Das sollte doch ein Pieper...
  2. Pieper & Sperber

    Pieper & Sperber: Hallo Heute habe ich, bei grauem Wetter, in der Schweiz folgende 2 Vögel gesehen, bei denen ich unsicher bin. Hier denke ich in Richtung Pieper,...
  3. Warum sperrt der Spatz den Schnabel trotz Piepen nicht auf?

    Warum sperrt der Spatz den Schnabel trotz Piepen nicht auf?: Hallo, wir haben gestern ein Spatz gefunden, der noch relativ klein ist. Wir haben ihn nachhause gebracht, jedoch piepte er ununterbrochen, und...
  4. Welcher Pieper?

    Welcher Pieper?: Ort: Steppe Monegros (angrenzend an spanische Vorpyrenäen). Foto vom 24.05.2017.
  5. Der mysteriöse Pieper

    Der mysteriöse Pieper: Hallo, Seit ein paar Wochen beschäftigt mich eine Vogelstimme, die ich einfach nicht zuordnen kann. Sie klingt wie ein recht eintöniges, sehr...