Bepflanzung Lorivoliere

Diskutiere Bepflanzung Lorivoliere im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Ich wollte einmal erfahrene Lorihalter um Ihren Rat bezüglich einer Außenvolierenbepflanzung für 1 Paar Grünschwanzlories bitten. Entweder...

  1. Idudn

    Idudn Guest

    Ich wollte einmal erfahrene Lorihalter um Ihren Rat bezüglich einer Außenvolierenbepflanzung für 1 Paar Grünschwanzlories bitten.

    Entweder topfgeeignete Pflanzen oder zum direkt in den Boden setzen. (Das könnte nur mit der Hygiene ein Problem werden,oder "verwerten" die Pflanzen evtl. den "Dreck" der Lories ausreichend schnell?)

    Dazu muss ich sagen, die Voli ist 5,00m * 2,00m * 2,50m groß und hat einen
    2m*1m*2,5m großen Schutzraum.

    Wichtig ist mir (bei Topfpflanzen) nicht die Unzerstörbarkeit, sondern die Ungiftigkeit und vielleicht Nutzbarkeit durch die Lories.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir haben in unserer Außenvoliere Rasen als Bodenbelag gelassen. Zusätzlich haben wir Töpfe mit Weidenbäumchen in den Boden eingelassen. Die Weiden werden natürlich immer zerstört, bekommen den Loris aber sehr gut. Sie sind deshalb in Töpfen, damit wir sie immer wieder auswechseln können. Manche erholen sich sogar wieder, wenn sie einige Zeit fernab der Loris stehen. Ansonsten sind noch sehr viele, sehr große Haselnussäste (im Frühjahr mit Blättern) im Boden eingegraben, die dann auch je nach Bedarf ausgewechselt werden.

    Auf dem Rasen wachsen natürlich noch Löwenzahn, Vogelmiere (nicht wirklich lange) und Gänseblümchen. Davon nehmen sie auch einiges.

    Wir haben 4 Gebirgsloris. Bis jetzt haben wir mit dem Boden keine Probleme.

    LG
    Gisela
     
  4. Idudn

    Idudn Guest

    Vielen Dank für die Antwort!
    Ich bin auf weitere gespannt. Wie sieht es denn aus mit verschiedenen Nadelgehölzen?
    Welche könnten ungiftig sein?
    Das Buch "Vogelfutterpflanzen" hilft mir in dieser Hinsicht leider nicht wirklich weiter.
    Des weiteren ist natürlich Feuerdorn ein heißer Favorit, mit dem ich auch meine Anlage umpflanzen will. Sieht immer toll aus und ist auch ein echter Leckerbissen für die Vögel.

    Haselnuss,Buche und Weide sind natürlich schön, aber werden wohl nicht allzulange "überleben"

    Kiefer?? Zirbelkiefer und Co. hat damit jemand Erfahrung?
     
Thema:

Bepflanzung Lorivoliere

Die Seite wird geladen...

Bepflanzung Lorivoliere - Ähnliche Themen

  1. Bepflanzung Außenvoliere

    Bepflanzung Außenvoliere: Hallo liebe Papageienhalter, hat jemand von Euch seine Außenvoliere bepflanzt? Wenn ja, womit? Freue mich auf Eure Anregungen! LG Karin
  2. Voliere bepflanzen

    Voliere bepflanzen: Guten morgen vieleicht hat jemand erfahrung mit einer gewissen volierenbepflanzung.. Der platz in den volieren ist naturlich beschrankt da ich...
  3. Volierezusammensetzung Cardueliden

    Volierezusammensetzung Cardueliden: Hi, ich bin neu hier und hoffe mal das nicht schon jemand so ein Thema erstellt hat. Bislang habe Ich einen großen Innenvolierekomplex. Davon...
  4. Bepflanzung Aussenvoliere

    Bepflanzung Aussenvoliere: Hallo ich baue gerade eine 30-35 m2 große aussenvoliere und würde gerne wissen was man pflanzen darf und was nicht. Die voliere ist 2 geteilt für...
  5. Zimmervoliere bepflanzen

    Zimmervoliere bepflanzen: Was habt ihr so an Pflanzen bei euch in den Volieren? Ich habe ein Paar Schopfwachteln in einer Zimmervoliere und will die ein wenig bepflanzen....