Beppo und Molly (2 Pennanten)

Diskutiere Beppo und Molly (2 Pennanten) im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Vogelfreunde, wir haben seit ca. 3 Wochen zwei junge Pennatsittiche. die beiden sind total süß und verspielt und lassen uns keine ruhe....

  1. #1 scooby_26, 26. April 2004
    scooby_26

    scooby_26 Guest

    Hallo Vogelfreunde,

    wir haben seit ca. 3 Wochen zwei junge Pennatsittiche. die beiden sind total süß und verspielt und lassen uns keine ruhe. seit einiger zeit haben wir beobachtet, dass das männchen das weibchen zusätzlich immer füttert, d.h. es würgt das futter hoch und gibt es dem weibchen mit dem schnabel weiter. die beiden machen das ziemlich oft, und bei jeder gelegenheit, auch wenn es vorher manchmal nicht wirklich selbst etwas gegessen hat. ist das so eine art liebesspielchen? oder kann es vielleicht sogar schädlich sein?

    außerdem würden wir noch ganz gerne wissen, welche pflanzen die beiden absolut nicht essen dürfen und welche harmlos sind, denn die beiden knabbern uns alles an, und man muss schon ziemlich aufpassen, damit sie nicht etwas falsches in den schnabel bekommen.

    also, wäre nett, wenn uns jemand weiterhelfen könnte.

    ...fotos kommen in kürze..

    mario und monika aus köln
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und Willkommen hier in den Foren.

    Füttern bei Plattschweifsittichen gehört zur Brut/Paarrungszeit dazu und ist normal.
    Die Henne hockt sich normalerweise bettelnd vor den Hahn, lässt sich füttern als Zeichen dafür, das sich zur Paarung bereit ist. Es ist sozusagen auch ein Liebesbeweis.
    Während des Brütens wird sie vom Hahn gefüttert, da sie alleine auf den Eiern hockt und auch später alleine die Jungen versorgt.

    Wie alt sind denn deine beiden?
    Mit etwa 18 Monaten sind Pennanten geschlechtsreif und Paarungsbereit, wenn die Sympathie zum anderen gegeben ist.
     
  4. Santho

    Santho Guest

    hallo und ein herzliches willkommen auch von mir! :0- :0- :0-
    auf die fotos freue ich mich jetzt schon....*jipppppiiieeeeee*
     
  5. #4 scooby_26, 28. April 2004
    scooby_26

    scooby_26 Guest

    Hallo Krabbi, Hallo Santho,

    und vielen Dank für die Infos...Soweit uns der Züchter sagen konnte ist das Jahr 2003 und leider nicht genauer (laut ringnummer 2003) das Geburtsjahr.
    Wichtig für uns ist zu wissen ob wir Yuccapalme, Ficus und kleineren Pflanzen entsorgen müssen d.h, sind sie für die beiden giftig?
    Noch ne Bitte das Männchen streitet sich immer vorm Spiegel, müss ich sie auch bei jedem Freiflug(was eigentlich fast den ganzen Tag betrifft) abmachen oder soll er sich daran gewöhnen?
    Vielen Dank

    Monika, Mario und Beppo und Molly sind euch dafür dankbar
     
  6. Santho

    Santho Guest

  7. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Den Spiegel solltest du entfernen.
    Ein Vogel erkennt sein eigenes Spiegelbild nicht, er sieht nur, da ist noch jemand (Artgenosse).
    Gerade Pennanten verteidigen ihr Revier bis zum bitteren Ende, wenn es sein muss, dulden also keine anderen in ihrer Nähe, deshalb bekämpft er den Hahn im Spiegel auch.
     
  8. #7 scooby_26, 29. April 2004
    scooby_26

    scooby_26 Guest

    Alles klar schon passiert!So zu den Pflanzen habe ich erfahren das der Ficus giftig ist und auch woanders abgestellt, aber was ist nun mit der Yuccapalme, steht nirgendwo bzw. bin noch nicht fündig geworden.
    Es sieht so aus ob die zwei sich schon paaren wollen, sie sind grad mal mehr als 3 Wochen zusammen!Es ist total Lustig sie dabei zu beobachten.Muss ich mich darauf vorbereiten das die Henne in der nächste zeit Eier legen wird?und mussen sie getrennt sein in dieser Phase?
    Grüße aus Köln
     
  9. Dookie

    Dookie Guest

    Hi scooby_26,

    früher oder später wird die Henne wohl Eier legen, sie bleibt dann die meiste Zeit in der Höhle und das Männchen bewacht das Revier und füttert sie. In der Zeit kanns sogar passieren, daß Dich das Männchen angreift.


    Gruß

    Dookie
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Alfred Klein, 29. April 2004
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Das ist durchaus möglich.
    Allerdings mußt Du dafür sorgen daß keine Küken schlüpfen denn Du hast sicher keine Zuchtgenehmigung und die ist zwingend erforderlich wenn man mit Krummschnäbeln Nachwuchs haben will.
    Also heißt es die Eier anstechen oder gegen Gipseier austauschen.
     
  12. scooby_26

    scooby_26 Guest

    Hallo Alfred,

    gut zu wissen.Vielen Dank
     
Thema:

Beppo und Molly (2 Pennanten)

Die Seite wird geladen...

Beppo und Molly (2 Pennanten) - Ähnliche Themen

  1. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  4. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...
  5. Dauerunterkunft für meine 2 Grauen gesucht

    Dauerunterkunft für meine 2 Grauen gesucht: Vor diesem Problem wird wohl jeder einmal stehen wen es darum geht, wohin mit meinen Grauen wen es im Alter nicht mehr geht und man sich Gedanken...