Beste Freunde

Diskutiere Beste Freunde im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Leute. Gestern ist mir was echt ungewöhnliches aber auch echt tolles aufgefallen. Ich habe 1.0 Kl. Kubafink und 1.0 Mosambikgirlitz in...

  1. #1 Mosambikgirlitz, 20. November 2006
    Mosambikgirlitz

    Mosambikgirlitz Guest

    Hallo Leute.
    Gestern ist mir was echt ungewöhnliches aber auch echt tolles aufgefallen.
    Ich habe 1.0 Kl. Kubafink und 1.0 Mosambikgirlitz in einem Käfig sitzen.
    Und gestern abend viel mir auf dass die beiden dicht nebeneinander am :bier: schlafen waren obwohl sie ja unterschiedlichen Arten angehören.
    Das finde ich echt toll.... :D
    Habt ihr schonmal so etwas erlebt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfeld/Leine
    yepp,

    habe ich shcon querbeet bei verschiedenen arten erlebt, zzt. teilt sich (wegen partnermangel) 1.0 gürtelamadine mit ner hadesnonne ein nest, aber auch in volieren wo genug artverwandte zufinden sind kam es öfters zu gemeinschaften der unnatürlichen art.

    bei deinen glaube ich eher das es vllt daran liegt das sie "einsam" sind .... und sich daher zusammen geschloßen haben.
     
  4. rieke

    rieke Mitglied

    Dabei seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mülheim/ Ruhrgebiet
    ...bei uns íst der Wellensittich zu dem Nymph mit in den Käfig gezogen. Er saß immer öfter bei ihm im Käfig. Da haben wir es eines Tages aufgegeben ihn daraus zu pflücken und in seinen Käfig zu packen.

    Viele Grüße

    Rieke
     
  5. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Zollernalb
    ööhm, besser wäre wohl gewesen, wenn der Welli bei nem weiteren Welli eingezogen wäre, und der Nymph hätte Nymphengesellschaft bekommen.

    Es sind unterschiedliche Arten, die nicht wirklich viel miteinander anfangen können. Bitte schau Dir mal diesen thread an
     
  6. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo,

    ich finde solche artübergreifenden Freundschaften zwar interessant und auch klasse, aber nur, wenn sie auf freiwilliger Basis basieren. So ist es für mich alles andere als ''niedlich'', wenn sich zwei Vögel aus Ermangelung an arteigener Gesellschaft zu einem ''Paar'' zusammenfinden. Letzteres ist für mich eher bemitleidenswert, sorry ...

    Irgendwo habe ich schonmal von einem Wellensittich gelesen, der trotz Gesellschaft von einem guten Duzend anderer Wellensittiche eine intensive Freundschaft mit einem Katharinasittichpaar pflegte. ;-)
     
  7. #6 Mosambikgirlitz, 20. November 2006
    Mosambikgirlitz

    Mosambikgirlitz Guest

    Bei meinen liegt es daran dass zur zeit bei mir partnermangel herrshct, trotzdem finde ich es schön dass sie sich zusammengetan haben ^^:D
     
  8. iskete

    iskete Guest

    Ja, das ist ungewöhnlich, aber es ist nicht normal! Ich habe auch bei einer Bekannte zu erleben gesehen, wie ein Goldbrüstchen immer mit einer Paradieswitwe nebeneinander saß, auch zu übernachten. Goldbrüstchen und Kubafink sind dagegen Mozambiquegirlitz und Paradieswitwe sozial.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo

    Daniel hat zu 100% meine Zustimmung :zustimm: und ich hoffe, dass er mir verzeiht, weil ich ein paar Textauszüge fett formatiert habe

    ok, der Welli hatte die Wahl, dann sieht's doch gleich anders aus. Mir ist auch bekannt von einer Rosakakadu-Dame, die sich mit einem Perusittich "verbündet" hat, obwohl genug Rosakakadus (auch Männer ;)) zur Verfügung stehen. Für den Aratinga wird ein artgleicher Partner gesucht
     
  11. geierline

    geierline Futterspenderin

    Dabei seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Minden und Hannover
    Wir haben 2 Volieren nebeneinander stehen. In der einen sitzen z. Z. (normalerweise) 8 Wellis, in der anderen 4 Bourkes. Nur Rocko zieht es vor, bei den Bourkes zu pennen. Da hat er seine Ruhe, wird zwar kaum beachtet, aber man respektiert sich gegenseitig. Abends fragen wir ihn schon immer, ob er lieber bei seiner Familie oder bei seinen Kumpels pennen will. Zu 99 % entscheidet er sich für seine Kumpels. Dem Welli Wille ist sein Himmelreich.
    LG
    Birgit
     
Thema:

Beste Freunde

Die Seite wird geladen...

Beste Freunde - Ähnliche Themen

  1. Biete treuen Freund an - Gelbscheitelamazone sucht Besitzer mit Zeit

    Biete treuen Freund an - Gelbscheitelamazone sucht Besitzer mit Zeit: Biete einen treuen und menschenliebenden Gelbscheitelamazonen in liebevolle Hände an Wir haben einen eingetragenen (samt Geburtsurkunde und...
  2. Erziehen wie am besten?

    Erziehen wie am besten?: Schönen guten tag ihr lieben Vielleicht könnt ihr mir weiter helfen, Mein grauer macht nur Blödsinn und wenn ich ihn Nein sagen tue macht er...
  3. Vermittlung - bestes Vorgehen nach Verlust des Partners

    Vermittlung - bestes Vorgehen nach Verlust des Partners: Hallo zusammen, momentan suche ich für mein Singsittichmädel ein neues Zuhause bei einem Singsittichhähnchen, da vor ca. 1 Woche ihr Partner...
  4. Welche Hühnerrasse wäre für mich die beste ?

    Welche Hühnerrasse wäre für mich die beste ?: Hallo liebes Forum, ich suche eine Hühnerrasse die meinen Kriterien möglichst gut entspricht, nur leider kenne ich mich nicht so gut mit...
  5. BERLIN Wellensittich fußgänger sucht einen freund

    BERLIN Wellensittich fußgänger sucht einen freund: Hallo ich übernehme ab Sonntag einen flugunfähigen welli da er in seiner jetzigen Gruppe nicht mehr akzeptiert wird. Er hat natürlich viele...