Bin neu hier

Diskutiere Bin neu hier im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; hi, für mich sind es eindeutig zwei hennen und der züchter wie auch cassy haben recht!!! : ehm uwe ? hatte wir schon mal über ein...

  1. #21 Das Schaf, 31. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Oktober 2006
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    ehm uwe ?

    hatte wir schon mal über ein birlle für dich geprochen ?? *zwinker*

    der grüne ist mit 100% Sicherheit ein hahn schau dir mal das einzelbild an
    und was sehen wir da ? ein blaues genick ^^

    aber mal shen was hans dazu sagt ^^
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    die geschlechter bei wildfarbenen blaugenick-sperlingspapageien werden nicht am überaugenstreif oder am blauen genick bestimmt. wie kommst du denn auf diese abwegige idee??
    die geschlechtsunterscheidung ist eindeutig lediglich an den blauen armschwingen und am bürzelgefieder zu erkennen, welches hier beim grünen vogel grün ist und nicht blau (es sei denn, wie ich schrieb, es ist alles so versteckt oder so ungünstig aufgenommen, dass das blau nicht sichtbar ist, was ich aber nicht glauben mag)!!!!

    wenn es dich tröstet, cassy ist auch, wie hans und ich züchter und somit sind es schon jetzt zwei meinungen
     
  4. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Mein Kommentar, eindeutig zwei Hennen. Bei dem grünen sind keinerlei blauanteile in den Flügeln und im Bürzel zu erkennen.

    Gruß
     
  5. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    danke hans, dann steht es 3 zu 0 für henne
     
  6. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Daran wird sich auch nichts mehr ändern, außer jemand malt den Sperling noch mit blau an. :D :D :D Dann wäre es zwar immer noch eine Henne, sähe aber wie ein Hahn aus.:bier:
     
  7. Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    uwe das wurde mir so erklärt -.-
    henne hätten kein blaues genick grml
     
  8. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    ist ja auch nicht schlimm, aber die hähne erkennt man schon sicher im nistkasten und du siehst, wenn du fragen hast, wir helfen gerne!

    und der, der es dir erklärt hat, dem erkläre ich es auch gerne :dance:

    nein, spass beseite, ist ja nicht schlimm und nun ist es ja dreifach bestätigt
     
  9. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    nachdem das nun geklärt ist, kann es ja angehen mit dem einkauf der beiden hähne.

    nun freue ich mich, dass ich dir nicht zuviel versprochen habe: wenn der fachmann am werk ist kriegst du das ergebnis und die erklärung dazu!
     
  10. pesu0_1

    pesu0_1 Mitglied

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meiningen/Südthüringen
    Ich bedanke mich bei euch, nun werde ich losziehen und zwei Hähne kaufen.
    Reicht eine 1 Meter breite Voliere für 2 Paare?
    Der Blaue (Susi) hat einen grünen Ring, der Grüne (Strolch) hat einen Silbernen Ring, nur was darauf steht kann ich nicht erkennen!
     
  11. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    ich hatte meine 2 paare in dieser voliere untergebracht. sie kann in der mitte getrennt werden in 2 abteile mit je 1 m länge, 50 cm tiefe und 50 cm höhe.
    sie waren aber fast immer zusammen - mit ganz, ganz viel freiflug.
    jetzt, mit dem 3. paar kommt eine neue grössere voliere her.

    wenn du die möglichkeit hast eine noch grössere voliere aufzustellen - die vögel haben sicher nichts dagegen einzuwenden!
     
  12. pesu0_1

    pesu0_1 Mitglied

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meiningen/Südthüringen
    Vielleicht kennt ihr ja Züchter in meinem Umfeld (Südthüringen, Meiningen, Suhl, Erfurt).
     
  13. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    hast du mal im anzeigenmarkt nachgesehen, da sind eigentlich genügend züchter aus deiner gegend vertreten, schaue mal hier: biete
     
  14. pesu0_1

    pesu0_1 Mitglied

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meiningen/Südthüringen
    Habe soeben mit einem Züchter telefoniert, der mir sagte das meine 2 Hennen, Strolch von 2001 und Susi 2002/2003 geboren sind.
    Er hat nur junge Hähne von 06, das passt ja nicht.
    Das sie schon so alt sind mag ich garnicht glauben.
    Ich muß versuchen den Züchter ausfindig zu machen, weis zwar noch nicht wie aber egal. Die zwei bekriegen sich immer mehr und ich will doch glückliche Sperlis haben.
     
  15. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    du hast geschrieben, dass einer deiner sperlinge einen grünen ring trägt - dann ist er von 2005.

    uwe hat eine tolle ringerklärung geschrieben, die kannst du hier lesen.

    den anderen sperling solltest du einfach mal in die hand nehmen und den ring lesen. auch auf dem silbernen steht eine jahreszahl.
    nur so kannst du passende partner finden.
     
  16. pesu0_1

    pesu0_1 Mitglied

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meiningen/Südthüringen
    Okay, ich werde es morgen in angriff nehmen.
    Bin da aber sehr ängstlich, Schock oder so bekommen sie aber nicht, sie sind noch sehr schreckhaft wenn ich die Hand in den Käfig stecke.
    Morgen ziehen sie endlich in ihre neue Voliere ein, ich freue mich schon sehr für sie, mehr platz und richtige sitzstangen (Äste), da werde ich ihn in die Hand nehmen.
     
  17. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    das schaffst du schon :zustimm:
    nur nicht loslassen, wenn sie beisst! oder besser: hast du einen kescher? fang sie damit - dann bekommen sie keine angst vor deiner hand
     
  18. pesu0_1

    pesu0_1 Mitglied

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meiningen/Südthüringen
    Sehr guter Tipp, das gefällt mir schon besser; hätte auch selber darauf kommen können.
    Danke Dir
     
  19. pesu0_1

    pesu0_1 Mitglied

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meiningen/Südthüringen
    neue Voliere

    Am We sind meine zwei in einen großen Käfig umgezogen.
    Das war ein Kampf, erst habe ich 1 Stunde den kleinen Käfig vor den großen Käfig gehalten, keine Chance. Die zwei saßen sturr in ihrem kleinen Käfig, war nichts zu machen. Also blieb mir nichts anderes übrig als hinein zu fassen.
    Bei Susi (Blauer) kein Problem, hatte sie gleich aber Strolch hat mich tierisch gebissen und nicht mehr losgelassen (Schmerzen).
    Jetzt ist es so, sowie ich in die nähe komme oder ich die Fräßnäpfe wechsle sind sie total verängstigt und rasen im Käfig umher.
    Ich hoffe das Legt sich wieder!!!!!
    Fotos kommen noch.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 ginacaecilia, 9. November 2006
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    sie werden ihr vertrauen wieder bekommen. als eine meiner hennen mal krank war, sie ist handzahm, lässt sich aber nicht greifen, musste ich sie morgens und abends eine woche lang packen , und ihr medizin einflößen. hui, das fand sie nicht toll, sie war 1-2 wochen beleidigt, dann gings wieder.
     
  22. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    hast du doch keinen kescher genommen? 8o
    na, ihre panik wird sich wieder legen. erstmal ist das vertrauen dahin - aber die berappeln sich wieder.
     
Thema:

Bin neu hier

Die Seite wird geladen...

Bin neu hier - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...