Birdlamp?

Diskutiere Birdlamp? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Okay... Vielen Dank! (Wusste garnicht, dass die soo viele haben...8o ) :0-

  1. #21 Kanariefreundin, 23. Februar 2004
    Kanariefreundin

    Kanariefreundin Guest

    Okay... Vielen Dank! (Wusste garnicht, dass die soo viele haben...8o )

    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Die Dinger sind ganz gut, völlig egal, ob der wirksame UV-Strahlungsanteil bereits nach ´nem halben Meter weg ist oder nicht. Die meisten Pieper zeigen sehr deutlich, dass sie die Lampen mögen.
    Das war es, was mich letzten Endes mehr überzeugt hat, als alle für- und wider-Diskussionen. Und darum haben meine Pieper jetzt auch zwei von den Dingern. :)
     
  4. #23 Kanariefreundin, 1. April 2004
    Kanariefreundin

    Kanariefreundin Guest

    Werde mir jetzt mit Sicherheit eine kaufen. :-) Nur noch eine Frage: Werden die Lampen zu heiß, um sie ganz in der Nähe von Holz zu befestigen? (20cm):?

    :0-
     
  5. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hi Kanariefreundin!
    Wir haben jetzt auch eine, kann ich nur empfehlen.
    Unsere ist in einer normalen Lampenfassung in einer Hängelampe.
    Wie heiß sie wird weiß ich nicht, habe noch nicht drangefasst.
     
  6. #25 Christian, 1. April 2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi zusammen!

    Aber ich, weil immer wieder mal die Frage auftaucht, ob sich die Vögel die Füsse verbrennen, wenn sie darauf landen sollten. Ich habe die Birne mit der Hand umklammert ... ca. zwei Sekunden lang... tat echt weh, keine Frage ... aber verbrannt hab' ich mir die Hand nicht. Dazu hätte ich wohl länger festhalten müssen.

    20cm Abstand zum Holz sollten also kein Problem sein und wenn mal ein Pieper drauf landen sollte, wird er bestimmt sofort wieder abheben ... außer einem kurzen Schmerz passiert da nix.
     
  7. #26 Kanariefreundin, 2. April 2004
    Kanariefreundin

    Kanariefreundin Guest

    Okay, jetzt muss ich nur noch suchen...;)
    Beim Fressnapf gabs die nicht, werde morgen mal zu einem weiteren großen Tiergeschäft in meiner Nähe fahren... Sage Bescheid, wenn ich was passendes gefunden habe...:D

    :0-
     
  8. #27 Christian, 2. April 2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Warum suchen, wenn man sie bestellen kann? ;)
    Du brauchst nur oben auf Shopping zu gehen.
     
  9. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hi Kananriefreundin!
    Fressnapf hat die auch nicht.
    Fahr mal zu einem größeren Zooladen in Deiner Nähe, oder wie gesagt, bestell sie im Internet. :)
     
  10. alexi

    alexi Guest

    Hallo,

    habe eben gelesen, das man die Birdlam auch in eine normale Lampe drehen kann. Wir haben allerdings eine Lampe über der Voliere, die mit einem Glas zugemacht wird, nützt die Lampe dann trotzdem was?

    Gruß alexi

    Wo bekommt man so eine zum reindrehen?
    Haben an der Zimmerdecke keinen Strom :-(
     
  11. #30 Christian, 2. April 2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Alexi!

    Nun, die UV-Lichtabgabe wird dann durch das Glas gefiltert. Man kann auch von Arcadia eine passende Fassung kaufen ... aber ich denke, wenn man mal Baumärkte und Lampengeschäfte abklappert, findet man vielleicht auch eine billigere Lösung.
     
  12. #31 Kanariefreundin, 3. April 2004
    Kanariefreundin

    Kanariefreundin Guest

    *such, such*
    Vielleicht bestelle ich sie doch besser im Internet - wollte mir die 4€ Porto aber sparen...:p :~ :0-

    @Polo Echt? Wir haben hier einen ziemlich großen Fressnapf - da gabs die jedenfalls nicht...:?

    :0-
     
  13. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW

    Gibts bei Euch in der Ecke kein größeres Zoofachgeschäft?
    Wenn nicht, würde ich die im Internet bestellen, ich glaube meine Schwester hat ihre damals auch online bestellt.

    Im Fressnapf gibt es die auch bei uns nicht.

    Für welche hast Du Dich denn jetzt entschieden?:?
     
  14. #33 Kanariefreundin, 3. April 2004
    Kanariefreundin

    Kanariefreundin Guest

    Für die 18€-Lampe natürlich!:D

    Doch, bei uns gibts soger eine Menge großer Zooläden! Am Montag fahr ich noch in die Stadt. Wenns die da nicht gibt, bleibt wohl nur noch das Internet...

    :0-
     
  15. #34 Christian, 3. April 2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again!

    Äh, das macht mich jetzt etwas stutzig. Die einzige Vogellampe für diesen Preis, die ich kenne, ist die Wagner's AviLux ... und die ist sauschwer zu kriegen.
    Solltest Du eine Röhre meinen, bedenke, daß Du dann zwingend ein elektronisches Vorschaltgerät benötigst, ansonsten kommen sich die Pieper vor, wie in der Disko unter'm Stroboskop. Nun, und die kleinste Röhre nebst Fassung und EVG kostet, wenn ich mich richtig entsinne, über 70€.
     
  16. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Die ganz kleine 30cm-Version kostet bei Patrick derzeit 65,95 €, die 60cm-Version schlägt dann mit 9 Oironen mehr zu Buche. Lohnt sich aber, wie ich finde.
    Meine Pieper mögen die Lampen und auf Dauer sind die preiswerter als die Kompaktversionen. -Schließlich sollte man das Leuchtmittel noch einem Jahr austauschen.
     
  17. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Du kannst sie doch online bestellen.
    Meine Schwester hat das auch gemacht und ratzfatz war sie da.
    Zu den 17,90 Euro kommen natürlich noch ein paar Euro Versandgebühren.
     
  18. D@niel

    D@niel Guest

    Ich habe auch die Avilux von Wagner's. Ich bin zufrieden...nur meinen Wellis ist/war es egal ob die Lampe an ist oder nicht. Da will man was Gutes für sie...und die lassen einen abblitzen.:(
    Meinem Max war es relativ egal, ob die Lampe an ist oder nicht.
    Lucky juckt das auch wenig...Sina krakselt lieber auf ihrer Korkrinde rum und sonnt sich am Fenster.:D
     
  19. #38 Christian, 3. April 2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ja, aber hier in den Foren wurde mehrfach von Lieferschwierigkeiten berichtet ... hat Deine Schwester direkt bei Wagner's bestellt?
    Naja, macht aber auch nix ... wir haben für etwa 5 Euro mehr die Acardia Compact bei unserem Zoo-Händler bekommen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 Hähnchen, 3. April 2004
    Hähnchen

    Hähnchen Mitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen Hohenloher Land
    Hab auch die Avilux von Wagner und muss sagen das war ne blitzsaubere Aktion. In 4 Tagen war sie da und meine Zebra freuen sich wenn sie Licht abgibt.
     
  22. #40 Kanariefreundin, 18. Mai 2004
    Kanariefreundin

    Kanariefreundin Guest

    ... Die Lampe liegt jetzt schon seid Wochen bei mir rum... weil ich keine vernünftige Halterung finde. :heul: ;)
    Habt ihr Tips? :?

    :0-
     
Thema:

Birdlamp?