Bitte mal um Eure Aufmerksamkeit!

Diskutiere Bitte mal um Eure Aufmerksamkeit! im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, habe zufällig was entdeckt und es mal in die "Tiersuchdienst-Abteilung" eingetippselt....

  1. schrulli

    schrulli Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,

    habe zufällig was entdeckt und es mal in die "Tiersuchdienst-Abteilung" eingetippselt.

    http://www.tiersuchdienst.org/anzeige.php3?bundesland=Schleswig-Holstein&art=Voegel

    Vielleicht vermißt ihn ja jemand - wenn ich richtig liege, daß es sich um einen Edelpapagei handelt (habe leider kein Bild zum Einstellen hier, bin aber ziemlich sicher).

    Dachte nur, ich verbreite mal diese Info. Schaden kann's ja nicht...

    Gruß
    Schrulli:)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
  4. #3 Sittichfarm, 7. November 2009
    Sittichfarm

    Sittichfarm Gnadenhof Lehnitz

    Dabei seit:
    29. August 2009
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brandenburg
    grün könnte vielleicht ein Alexandersittich oder der kleinere (Halsbandsittich) sein, was mir spontan einfällt.
     
  5. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Wie wäre es denn, sich mal freundlich an den Finder zu wenden und zu fragen, ob er versucht hat den Besitzer zu ermitteln? Fragen kostet ja nix.
     
  6. schrulli

    schrulli Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo nochmal!

    Also, das Bild in der Zeitung (hab ich leider nicht mehr) sah für mich wie gesagt aus, wie ein männlicher Edelpapagei. Die Bilder, die Ararudi mir freundlicherweiseans Herz gelegt hat (Mannometer sind das schöne Tiere...) haben das nochmal gestätigt. Die Unterart kann ich aber bei aller Liebe nicht erkennen. Leider zeigen Die Bilder aus dem Netz die Piepmätze wenig von hinten. Ich bin der Meinung, daß ein ganz bisschen rot ganz unten auf dem Rücken zwischen den Flügeln hervorblitzte.

    Nach Halsbandsittich sah das Bild nun gar nicht aus.

    An den Finder wenden ist super :zwinker:. Der Vogel wurde lt. Anzeige des Tierschutzvereins Bad Segeberg, wo er offenbar untergebracht ist, in 23812 Wahlstedt gefunden. Das hatte ich aber auch geschrieben.

    Ich habe den Link hier nur gepostet um die Wahrschenlichkeit zu erhöhen, wenn jemand seinen Piepmatz sucht, ihn auch zu finden oder - falls sich der Besitzer nicht meldet - daß sich ein Edelpapagei-Fan dem Vögelchen annimmt und es artgerecht untergebracht wird.

    Gruß
    Schrulli
    :0-
     
  7. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Dann muss man sich eben an den Tierschutzverein wenden. Irgendjemand wird ja wohl die Ringnummer des Vogels ablesen können, wenn er denn beringt ist.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bitte mal um Eure Aufmerksamkeit!