Bitte um Hilfe!!!!

Diskutiere Bitte um Hilfe!!!! im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo an alle mir ist vor wenigen Minuten ein Vogel in die Wohnung geflogen durch die Terrassentür dabei ist er hinter die Couch nun hab ich ihn...

  1. #1 tierretter, 2. Juli 2006
    tierretter

    tierretter Guest

    Hallo an alle mir ist vor wenigen Minuten ein Vogel in die Wohnung geflogen durch die Terrassentür dabei ist er hinter die Couch nun hab ich ihn dort vorgeholt.Er scheint entkräftet zu sein weil er nicht wegfliegt.Jetzt meine Frage um welchen Vogel handelt es sich und was soll ich jetzt tun mit dem armen Vieh?
     

    Anhänge:

    • vogel.jpg
      Dateigröße:
      22,6 KB
      Aufrufe:
      118
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Princess87, 2. Juli 2006
    Princess87

    Princess87 Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Habe leider keine Ahnung um was für ein Vogel ist. Allerdings habe ich mal einen ganz verwirrsten Spatz auf der Straße aufgelesen, dessen Weibchen nebendran überfahren wurde...Ich habe den benommenen Vogel in einen Käfig, etwas Wasser und Futter (Sonnenblumenkerne und Wellensittichfutter,BrötchenKrümel,Hirse, irgendwas!) dazugelegt und ein Tuch drüber, damit er schläft... Am nächsten Tag war er muter und ich hab ihn in die Freiheit zurückgelassen... Ich denke das würd dieser Vogel morgen auch tun wollen...

    MfG Princess
     
  4. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    ich habe zwar keine ahnung, was es für ein vogel ist - aber der spitze schnabel deutet auf einen "weichfresser" (insekten) hin. er wird mit körnern wohl nicht zurecht kommen
     
  5. #4 tierretter, 2. Juli 2006
    tierretter

    tierretter Guest

    Hab grad des ganze Netz auf den Kopf gestellt und ich denk das es eine junge Mehlschwalbe ist aber deren Hauptmahlzeit besteht aus Insekten :) Wasser und Körner hat er schon bekommen :) rührt er aber alles net an bin am verzweifeln........
     
  6. #5 Princess87, 2. Juli 2006
    Princess87

    Princess87 Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Ja war bei mir auch mit dem Spatzi so. Den hat es alles nicht gejuckt weil er so mit sich beschäftigt war. Allerdings denk ich nicht, dass er wegen einemTag/Nacht ohne zu essen gleich stirbt...Also es liegt bei Dir ob du ihn gleich wieder raussetzt oder ihn die Nacht erstma bei dir nächtigen lässt. :-)
    Wie schon gesagt, ich hab ihn damals bei mir gelassen und am nächsten Tag war alles wieder gut.

    Prince
     
  7. Obi378

    Obi378 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Juni 2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Soest
    Huhu mit der schwalbe liegst du glaube ich richtig..... ist das brustbein schon arg zu fühlen ??
     
  8. iskete

    iskete Guest

    Hallo Tirretter!

    Das ist auf jeden Fall eine Mehlschwalbe, wie Du bestimmt hast. :zustimm: Sie ist reiner Insektenfresser und frißt fast ausschließlich die Fluginsekten. Keine Körner!!!
     
  9. #8 tierretter, 2. Juli 2006
    tierretter

    tierretter Guest

    Hallo was meinst du mit ist das brustbein schon arg zu fühlen ??
    Kenn mich leider nur mit Zwergkaninchen aus da ich 2 von den süssen habe :)
     
  10. iskete

    iskete Guest

    Hallo Tierretter!

    Sie ist wahrscheinlich bewußtlos. Sie muß sich erholen. Wenn sie wieder fit ist, dann läßt Du ihr frei. Wenn nicht, schau mal in www.wildvogelhilfe.de .
     
  11. Obi378

    Obi378 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Juni 2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Soest
    wenn du am bauch den kochen fuhlen kannst wo die brust eigentlich sein sollte... und es so dünn ist das man damit "Brotschneiden kann" weil kein Brustfleisch da ist dann ist das tier abgemagert.... ansonsten erstmal dunkel verstauen so ne stunde und gucken ob sie dann fitter ist...
    Schwalben brauchen eine gewisse hohe zum starten wegen der termik...
     
  12. #11 tierretter, 2. Juli 2006
    tierretter

    tierretter Guest

    War grad draussen und wollt sie aussetzen und siehe da sie fliegt wieder :) war bestimmt der Schock als sie bei mir im Wohnzimmer ne unsanfte Bruchlandung hingelegt hatte!Also nochmal vielen Dank an alle wo mir hier geschrieben haben....
     
  13. #12 Peregrinus, 2. Juli 2006
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo,

    fütter den Vogel mit irgendwelchen Insekten, was Du finden kannst (Stubenfliegen, Schnaken, Mücken, kleine Spinnen, Heimchen etc.). Solange sie den Schnabel bei Annäherung bzw. Berührung aufmacht: rein damit!

    VG
    Pere ;)
     
  14. #13 Peregrinus, 2. Juli 2006
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Eine Minute zu spät ...
     
  15. iskete

    iskete Guest

    Hallo Tierretter!

    Meine Vermutung war richtig! :dance: Schön, daß sie wieder weg ist. :zustimm:
     
  16. floyd

    floyd Guest

    hallo obi378!

    sicher verwechselst du da etwas mit den mauerseglern, aber selbst die können, sofern sie gesund sind, auch vom boden aus starten.
    das durfte ich nämlich erfahren, als der kleine mauersegler, den ich vor jahren großzog, plötzlich ganz von alleine sich auf den weg in die freiheit machte! ich hatte ihn kurz auf den boden gesetzt, weil ich die hände frei brauchte, und schwubs war er weg! war ein sehr kurzer abschied.

    schwalben sammeln für ihre nester kleine schlammbröckchen an regenpfützen. schon alleine aus diesem grunde müssen sie vom boden aus selbständig starten können.

    grüße floyd
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. lotko

    lotko Guest


    hallo,

    falsch.
    schwalben können auch vom flachen boden aus starten.
     
  19. #17 Princess87, 17. Juli 2006
    Princess87

    Princess87 Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    wie auch immer

    Schön dass sie wohlauf und wieder in der Freiheit ist.
    Großes Lob an alle Tierretter! :zustimm:

    mfg Prince
     
Thema:

Bitte um Hilfe!!!!

Die Seite wird geladen...

Bitte um Hilfe!!!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...