Blaustirnamazonen: Schlehen

Diskutiere Blaustirnamazonen: Schlehen im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, da ich nichts gefunden habe (vielleicht auch Tomaten auf den Augen) Frage an alle: Können die Beeren des Schlehdorns gefüttert...

  1. SuVoM

    SuVoM Guest

    Hallo,

    da ich nichts gefunden habe (vielleicht auch Tomaten auf den Augen)
    Frage an alle:

    Können die Beeren des Schlehdorns gefüttert werden?
    Schlehen gibt’s nämlich dieses Jahr bei uns massenhaft.

    Beste Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo SuVom,
    Dann will ich mal als 1. antworten.
    Leider ist mir Schlehe kein Begriff, es sind doch sicher Beeren oder ?
    Habe die auch einen anderen Namen ?
    Ich versuche aber mal etwas im Internet zu finden.
     
  4. SuVoM

    SuVoM Guest

    Hi, hi,

    also die Schlehe (anderer Name ist mir nicht bekannt) würde ich mal sagen ist eine Wildbeere und wird bei uns im Saarland nach dem ersten Frost liebend gern zu Schnaps oder Schlehenwein verarbeitet.
    Man kann sie auch einfach so essen, wird aber eher seltener gemacht, da vom Geschmack her etwas herb. Der Mensch verträgt diese Beere, deswegen dachte ich, dass es vielleicht was für meine beiden Blaustirns ist, falls sie sie mögen.
    Mmmmmmmmmmmhhhhh, so ein gutes Glas Schlehenwein, musst du unbedingt mal probieren.
     
  5. Folko

    Folko Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Juli 2001
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    <

    Schlehen heissen in manchen Gegenden auch Schwarzdorn (Prunus spinosa, Fam. Rosaceae - Rosengewächse).

    Einheimische Vögel (v.a. Amseln und Drosseln) fressen Schlehenbeeren. Ich denke, dass sie auch von Amazonen gefressen werden, wenn der höllisch saure Geschmack nicht stört. Beim verfüttern ganzer Zweige auf die langen spitzen Dornen achten, diese evtl. entfernen!

    Laut Schnabl (Praxis der Vogelernährung Bd. 7, S. 89f, ornibook Verlag 1984) fressen v.a. Grossittiche die Beeren gern.

    Gruss, Folko
     
  6. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Susanne,

    ich glaube gelesen zu haben, dass man Schlehen (genau wie beim Menschen) erst nach dem ersten Frost verfüttern sollte, nehme an wegen des saueren Geschmacks. Habe sie selbst noch nicht verfüttert, halte mich zur Zeit an Hagebutten, Holunderbeeren und Mais.
    Werde noch mal nachschauen, ob ich die Seite finde. Gebe dir dann wieder Bescheid.
    Tipp: Beobachte doch mal die Wildvögel, ob sie schon jetzt davon naschen oder erst nach dem Frost.

    Mit freundlichen Grüßen Sybille K und die Geier
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.189
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Schlehen, sind das diese dunkelblauen Beeren? Da bin ich auch schon grübelnd davorgestanden. Falls für die Geier (nach Frost)essbar, könnte man sie ja jetzt schon sammeln und einfrieren, dann hatten sie genug Frost.

    Karin
     
  9. Wasp

    Wasp Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2001
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    @ Karin

    Das habe ich auch gerade gedacht :-)

    Bee
     
Thema: Blaustirnamazonen: Schlehen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche vögel fressen schlehen

Die Seite wird geladen...

Blaustirnamazonen: Schlehen - Ähnliche Themen

  1. Agressive Blaustirnamazone

    Agressive Blaustirnamazone: Ich wende mich an euch, weil ich dringend ehrlichen Rat brauche! Mein Chicco ist eine männliche 3 1/2 jährige Blaustirnamazone, handaufgezogen....
  2. Mache ich alles richtig???!!??? Blaustirnamazonen Geschwisterpaar

    Mache ich alles richtig???!!??? Blaustirnamazonen Geschwisterpaar: Huhu....Ich bin total neu hier, habe schon viel mit gelesen und mich nun endlich angemeldet! Ich habe seit circa 3 Wochen ein Blaustirnamazonen...
  3. Eure Erfahrungen mit Amas und Graupapageien?

    Eure Erfahrungen mit Amas und Graupapageien?: Hallo, erstmal vorweg: ich bin am überlegen, mir wieder Papageien anzuschaffen. Wir hielten damals die verschiedensten Vögel - vom Zwergkampfhahn...
  4. Clicker training mit meinen Blaustirnamazonen

    Clicker training mit meinen Blaustirnamazonen: hallo, Ich mache das training jetzt seit ein paar tagen immer so für ca 10 min. Durch den käfig, da einer von meinen vögel aggresiv ist. Heute...
  5. Blaustirnamazone gwsucht

    Blaustirnamazone gwsucht: Hat jemand vielleicht eine Blaustirnamazone als Zweitvogel für meinen 10 jährigen Hahn günstig abzigeben . Da mein Willie zahm ist würde ich gerne...