Blut auf den Stangen

Diskutiere Blut auf den Stangen im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Meine (seit heute Nestbauende) Kanariendame hat eine blutige Stelle an einem Fuß direkt über der Kralle. An den Stangen sind schon überall leichte...

  1. Barney

    Barney Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Meine (seit heute Nestbauende) Kanariendame hat eine blutige Stelle an einem Fuß direkt über der Kralle. An den Stangen sind schon überall leichte Blutflecke zu sehen, es ist wohl noch nicht zu (und ich wüsste auch nicht wie, bei der Beanspruchung die die Füße täglich haben). Sie fühlt sich aber offenbar nicht anders, weder matt noch entlastet sie den Fuß. Was ist jetzt zu tun? Soll ich einfach abwarten bis es sich von selbst erledigt :?
     
  2. Barney

    Barney Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Korrektur, sie sitzt tatsächlich öfters auch auf einem Bein um das Kaputte zu entlasten. Aber meist nur für kurze Zeit
     
  3. #3 Evi1950, 15.05.2011
    Evi1950

    Evi1950 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.04.2004
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    21423 in Deutschland
    Hi Barney, also morgen würde ich an Deiner Stelle mit der Kanarie doch einfach mal zum Tierarzt gehen...

    LG, Evi
     
  4. Barney

    Barney Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke nur, morgen müsste die Wunde doch im Normalfall verheilt sein, und dann kann man doch nichts mehr tun, oder? Und wenn sie nicht verheilt, müsste sie doch morgen schon verblutet sein (glaube ich aber bei so einer kleinen Wunde nicht). Liege ich da richtig? Ich wollte nur wissen ob ich vielleicht den Käfig mit Papier auslegen muss o.ä. dass die Wunde sich nicht infiziert.
     
  5. #5 Evi1950, 15.05.2011
    Evi1950

    Evi1950 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.04.2004
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    21423 in Deutschland
    Dann nimm lieber Haushaltsrolle auf den Boden, Zeitungen haben Druckerschwärze, könnte zu Problemchen mit Wunde führen. Verbluten wird das Tier so schnell nicht, lächel. Ich fürchte nur eine Infektion. Da geht man doch vorsichtshalber besser zum TA. Auch wenn es morgen schon verheilt ist. Die paar Euro... Das sollte einem sein Tier schon wert sein.

    LG, Evi
     
  6. #6 Fleckchen, 15.05.2011
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.651
    Zustimmungen:
    11
    Jemand im Haus, der sich oberhalb des Halses rasiert? Blutstiller auf die Wunde!
    Küchenpapier oder normales Druckerpapier ist sauberer.
     
  7. sith1

    sith1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lüchow-Dannenberg (Niedersachsen)
    Hallo,
    ich hatte einen Graupapagei mit Behinderung (konnte nur ein Bein benutzen) der sich wegen seines kaputten Beins ständig die Schwanzfedern rupfte und dann stark Blutete. Kann mich daher dank "Erste-Hilfe-Kurs" beim Tierarzt als gute "Vogelkrankenschwester" bezeichnen.
    Also Du kannst Sprühpflaster von Hansaplast verwenden (aber bitte direkt auf die betroffene Stelle damit das Gefieder nicht verklebt) oder Blutstiller (Apotheke) aber das Sprühpflaster wirkt schneller und verschließt die Wunde mit einem Schutzfilm. Grade bei Verletzungen an Stellen die oft Boden- oder Sitzstangenkontakt haben ist ein sauberer Wundverschluß wichtig damit keine Keime eindringen können!!! Küchenpapier auf dem Boden und Sitzstangen mit heißem Wasser reinigen dann kann nicht mehr viel passieren.
    Lg
    Nathalie
     
Thema:

Blut auf den Stangen

Die Seite wird geladen...

Blut auf den Stangen - Ähnliche Themen

  1. Drossel; helles Blut und Gewebe im Kot nach Fensteraufprall!

    Drossel; helles Blut und Gewebe im Kot nach Fensteraufprall!: Hallo, benötige bitte erste Infos, wie ich Blutung stoppen kann und, ob 0,01 ml Konakion / Tag ok. sind. Geschaetzt durfte die kleine...
  2. Amazone Krankheitsverlauf mit Blut im Kot

    Amazone Krankheitsverlauf mit Blut im Kot: Hallo liebe Amazonen Freunde, ich möchte kurz mal darauf hinweisen das ich eine Venezuele Amazone vor jahren aufgenommen habe,...sie wurde vor...
  3. Hahnenkampf... bis auf's Blut

    Hahnenkampf... bis auf's Blut: Hallo zusammen. Bisher glaubte ich das Nymphensittiche niemals so stark kämpfen das sie sich ernsthaft verletzten. Da lag ich wohl...
  4. neue Henne krank!Aufgeplustert,Durchfall,Blut! Hilfe!

    neue Henne krank!Aufgeplustert,Durchfall,Blut! Hilfe!: Hallo! Ich habe mir am Sonntag eine Henne für meinen Hahn gekauft! Nico, der Hahn, ist seid 4 Wochen bei uns und ist top fit. Nun dachte ich, ich...
  5. Wie Welli das Beißen bis aufs Blut abgewöhnen?

    Wie Welli das Beißen bis aufs Blut abgewöhnen?: Hallo, wie mein Threadtitel ja schon aussagt, habe ich ein Problem mit einem meiner 4 Wellis (2,2). Es geht um den vor etwa einem Jahr...