Boh!!!!........immer wieder

Diskutiere Boh!!!!........immer wieder im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo, liebe Geierfreunde, mal Hand aufs Herz!!! Wer weiß denn nun wer der Züchter ist? Ist der Züchter auch der Verkäufer? Wer hat denn den...

  1. Geierlady

    Geierlady Guest

    Hallo,

    liebe Geierfreunde, mal Hand aufs Herz!!! Wer weiß denn nun wer der Züchter ist?
    Ist der Züchter auch der Verkäufer? Wer hat denn den Vogel jetzt? Oder ist der noch bei dem Verkäufer/Züchter zum Verkauf?
    Ich möchte da mal ein Wort an alle richten:
    sorry, jeder will was wissen, hat gehört, weiß eventuell etwas durch dritte, aber niemand wird konkret was in dieser verworrenen Situation nun wirklich Stand der Dinge ist. Wer kann mir denn mal eine verlässliche Aussage zukommen lassen.
    Wäre mal nett. :zwinker:

    Einen netten flatterhaften Gruß

    GEIERLADY
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. depechem242

    depechem242 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    diese Gedanken sind mir gerade auch durch den Kopf gegangen :beifall: :beifall: :beifall:
     
  4. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    ..............................

    Auf jeden Fall der Käufer (Kleines/Anja) und der Verkäufer. ;)

    Nein!

    Anja
     
  5. kleines

    kleines Guest

    DAS SEHE ICH GENAUSO :zustimm:

    Geierlady hat recht ! das würde mich auch mal interessieren :~

    @
    Heike
    danke für deine Pn , das ich es nicht persönlich nehmen soll.
    doch dein Satz an den Verkäufer
    ( Ich weiß, das die Henne von einer Dame aus Peine gekauft werden soll.
    Ich dachte, wenn, sollte sie in erfahrende Hände(?). Ich kenne die
    Dame.....bloß nicht......
    )

    DEN NEHM ICH SCHON PERSÖNLICH ! Du nicht ?

    zudem du mich doch nicht kennst, oder weiß ich davon nichts ?
    aber dann müsstest du wissen das es meinen Tieren gut geht und ich alles für sie mache, was in meiner Macht steht.
     
  6. Geierlady

    Geierlady Guest

    Hallo PICO,

    ist das 100% sicher das Anja den Vogel hat?

    Versuche vergeblich an den Verkäufer zu gelangen
    Gruß
    Geierlady
     
  7. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Das habe ich an den Verkäufer geschrieben:

    Von bloß nicht steht davon gar nichts in meiner mail. Und das habe ich auch Niemals geschrieben!!!!!!!!!!

    Also gehe ich davon aus, das es Dir nur erzählt wurde und Du den genauen Wortlaut nicht gelesen hast.

    Wenn etwas weiter gegeben wird, dann bitte richtig.


    @Geierlady,

    in diesem Beitrag von Kleines stand drin, das sie sie Henne per Telefon gekauft hat und am Mittwoch abholt.

    Der Beitrag wurde geändert und es steht nicht mehr drin.
     
  8. Ara4ever

    Ara4ever Guest

    Oh weh...

    Hallo an alle, ich wollte mich diesmal eigentlich nicht "einmischen" aaaber: an einige:


    EURE VERMUTUNG IST FALSCH


    ihr meint "durch die Blume", dass es der besagte Herr Koch wäre oder ein anderer. Der Herr Koch ist es definitiv nicht !!! Er bietet jedoch Hilfe an, denn er kennt sich in HZ aus und würde das kleine Baby hochpeppeln, gesund pflegen u.s.w.

    In einem anderen Forum schrieb er unter anderem :
    --------------------------------------------------------------------------
    Hallo
    Mir ist von jemanden zugetragen worden das es einen 3 Monate altes Ara-Baby was beim Kauf vor 5 Wochen, erst 7 Wochen alt war, nun schon wieder zur Abgabe steht, weil es sich mit seinem Partner gegenseitig rupft.

    Wer weiß darüber näheres? Wer hat den kleinen Ara jetzt?

    Vielleicht kann ich helfen. Wäre nett mehr darüber zu erfahren. Aso wer was weiß soll es schreiben.
    --------------------------------------------------------------------------

    jetzt würde ich nur hinzufügen, lasst eure Vorurteile bzw. wieder eure "Prangertexte" und helft dem Baby.
     
  9. kleines

    kleines Guest

    Hallo Heike,
    Die Mail wurde so an mich weitergeleitet.
    Also denke ich sie ist dann wohl auch so von dir geschrieben.
    Wenn doch nicht dann entschuldige ich mich natürlich gern bei dir.
    Ich hatte mich diesbezüglich sehr geärgert.
    Dies bekommt mir aber nicht sehr gut, also lasse ich es jetzt mit auf zu regen.
    Ich bin hier niemanden böse oder so.
    Denke nur das Forum hier sollte wieder zu dem werden was es mal war!
    Als ich hier 2003 ankam war es ein tolles Forum in der zwischen Zeit liest man hier soviel Streit hass und Neid das es kaum noch Spaß macht rein zu schauen.
    Das finde ich mehr als schade und ich hoffe für die Zukunft sehr das es wieder anderes wird.
    Informativ, hilfsbereit und freundlich ...
     
  10. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Hallo Anja,

    um unser Mißverständnis zum Abschluß zu bringen....

    Das ist halt das Einzige, was ich nicht so toll fand. ;)

    Ich weiß nicht, was da weitergeleitet wurde :? fest steht, das ich den Zusatz "...bloß nicht..." niemals geschrieben habe.

    Gerne kann ich Dir die mail zukommen lassen, wenn Du mir Deine e-mail adresse gibst.

    Ansonsten sollten wir die Sache at acta legen und nun hoffen, das das Arababy bei Dir ihren Partner findet und ne stattliche Ara-Dame wird. :trost:
     
  11. Ara4ever

    Ara4ever Guest

    Fortsetzung folgt.........

    es ist kein Einzelfall, dass die Käufer überfordert sind weil sie sich falsch einschätzen. Habe ein 7 Wochen altes Gb Arababy in der unten verlinkten Anzeige gefunden, das mit 3 Wochen abgegeben wurde. Man sollte die Käufer mal zur Seite nehmen und nicht immer die Verkäufer.

    Ausnahmen bestätigen die Regel
     
  12. Ara4ever

    Ara4ever Guest

    link vergessen

    hier der link zu dem oben genannten Arababy das verkauft wird.

    GB Ara 7 Wochen alt
     
  13. Ara4ever

    Ara4ever Guest

    hmm..... die Leute sind keine Käufer sondern Verkäufer, hab ich falsch angelesen, naja ist egal, auf jeden fall kann ich nur sagen, dass wohl KEINER, sogar nicht euer heißgeliebter herr K... ein Arababy sooo jung abgibt. So ein junges Tier hätte ich auch niemals genommen, ich hätte viel zuviel Angst, dass wir irgendwas falsch machen würden. 8o
     
  14. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo

    Nicht jeder Käufer kann "verurteilt" werden (weil er manchmal unwissend so einen Fehler begeht, ein nicht futterfestes Baby zu kaufen), aber ganz sicher jeder Züchter, der ein solches Vogelbaby (womgölich auch noch in unwissende Hände) verkauft!!!

    Und WELCHER Züchter das nun ist, ist mir dabei völlig wurscht. Was dabei rauskommen kann konnten wir schon zu Genüge hier (und andernorts) lesen.

    Ist nur meine bescheidene Meinung dazu.
    LG
    Alpha
     
  15. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Dem kann ich nur zustimmen. Wenn es einem Züchter nicht nur um das Geld, sondern um das Wohl seiner Vögel geht, verkauft er keinen Vogel in diesem Alter.

    Züchter, die nicht futterfeste Papageien-Babys verkaufen, sollten wirklich mit Namen benannt werden. Denn wie Ann schon geschrieben hat, die Vögel können sich nicht wehren.

    Liebe Grüße
    Gisela
     
  16. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Leider scheint es hier bei denen, die wissen wer es ist (mal wieder) an der nötigen Zivilcourage zu mangeln.


    Traurige Grüße,

    Ann.
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Ara4ever

    Ara4ever Guest

    Hallo an alle, es ist doch eigentlich alles egal, wer wielange wo wie warum, Hauptsache ist doch, dem Tier wird geholfen. Soweit wie ich das jetzt HEUTE einschätze, geht es der kleinen den Umständen entsprechend gut und ich hoffe, dass sie den Start ins Leben schafft.

    Warum von den besagten seltsamen Verkäufern nur ein Ara abgegeben wurde bleibt mir immernoch ein Rätsel. Entweder ich kann 2 Aras aufziehen oder gar keinen... aber einem soll es gut gehen und den anderen gebe ich einfach mal ab ? das macht mir Kopfzerbrechen, ich finde das seeehr seltsam. 0l 0l
     
  19. kleines

    kleines Guest

    Ara Baby Lisa,

    Ich hatte versprochen zu der Sache eine Erklärung ab zu geben, was ich hiermit machen möchte.
    Da ich zur zeit sehr unter Stress stehe bitte ich eventuelle Wortwahl Fehler zu übersehen.

    Ich habe die kleine Lisa vor ca. 4 Wochen übernommen.
    Die Gründe die zur Abgabe führten kann ich nicht nennen, da sie auch mir nicht voll und ganz bekannt sind ( alles wäre sonst nur reine Spekulation und davon ne Menge ).
    Der dort verbliebene Hahn ist eine Woche älter als die Henne es sind Geschwistertiere.
    Die Henne war beim Erwerb des Vorbesitzers ca.12 Wochen alt, der Vorbesitzer bestand auf eine vorzeitige Übernahme.
    Er hat auch ein Schriftstück unterschrieben das sie noch mehrmals am Tag gefüttert werden muss. Sie hatten Lisa nur 3 Wochen und wie es aussieht keinerlei Interesse an ihrem Werdegang.

    Den Züchter hier namentlich zu erwähnen halte ich nicht für notwendig, da niemand davon einen nutzen hätte.
    Das es viele Züchter gibt die auf Wunsch des Käufers die Babys nicht ganz futterfest abgeben, das wissen wir alle.
    Ob das Ok ist oder nicht darüber lässt sich streiten, aber nicht hier und jetzt.
    Laut aussage des Züchters hat sich der Vorbesitzer nicht bei ihm gemeldet das es Probleme mit den Babys gab, so mit steht Wort gegen Wort und wem man da glauben will ist jedem selbst überlassen.
    Ich kann nur sagen das er mir hilfsbereit mit Rat zur Seite steht.Danke!

    An dieser Stelle möchte ich ein dickes Lob aussprechen an Nicole.
    Die uns mit Rat und TAT zur Seite gestanden hat, so jemanden gibt es leider nicht oft. DANKE :blume: :blume: :blume:

    Nun zu Lisa
    Leider ist vieles bei ihr falsch gelaufen so das sie immer noch unterernährt ist.
    Auch kann sie mit ihren 4 ½ Monaten noch nicht gut auf der Stange sitzen, oder gar etwas greifen, sie hat richtige Plattfüsse (wenn man das so sagen kann).
    Sie bekommt täglich immer noch 4 Malzeiten mit der Spritze, allein fressen ist noch nicht: ( obwohl sie dies beim Züchter schon in maßen gemacht hatte )
    Ein Bluterguss unter dem Schnabel bereitete ihr zusätzlich Probleme. Dies kam wohl, weil sie ordentlich gestutzt wurde ( das Selbst der Züchter sich erschrak als er sie sah ) und sie ständig irgendwo gegen klatscht.
    Doch nun wird es von Tag zu Tag besser mit ihr.
    Sie ist frech hat ihren eigenen Kopf den sie immer versucht durchzusetzen ( klappt nicht jedes Mal) .
     
Thema:

Boh!!!!........immer wieder