Bourke- und Katharinasittiche?

Diskutiere Bourke- und Katharinasittiche? im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; In einer großen Voliere (2mx2mx1m) leben 3,3 Bourkesittiche. Ein befreundeter Züchter hat aus einer Haushaltsauflösung 1,1 Katharinasittiche...

  1. #1 Arnd Mayer, 4. April 2000
    Arnd Mayer

    Arnd Mayer Guest

    In einer großen Voliere (2mx2mx1m) leben 3,3 Bourkesittiche. Ein befreundeter Züchter hat aus einer Haushaltsauflösung 1,1 Katharinasittiche aufgenommen, die sich in einem erbärmlichen Zustand befinden (abgemagert, gerupft, jedoch keine Parasiten oder Würmer).
    Da er keinen Platz mehr hat, leben sie zurzeit in einem kleinen Käfig. Er hat mich gefragt, ob ich sie aufnehmen möchte.
    Da in meinen anderen Volieren die Brutpaare mit der Aufzucht beschäftigt sind, müsste ich die Katharinasittiche zu den Bourkesittichen tun.
    Hat jemand Erfahrung mit der Vergesellschaftung dieser Vogelarten.
    Meine Erfahrung sagt eher, dass sie nicht zusammen passen - aber vielleicht irre ich mich auch.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin Arnd!

    Ich habe einen Beitrag im Mönchs- und Dickschnabelsittichforum erstellt.

    ------------------
    Tschüss Rüdiger
     
  4. #3 Arnd Mayer, 5. April 2000
    Arnd Mayer

    Arnd Mayer Guest

    Hallo Rüdiger,

    vielen Dank für Deine Antwort.
    Ich gebe Dir recht, das die Größe der Voliere für dann insgesamt acht Vögel grenzwertig ist.
    Sobald meine neue Zuchtvoliere fertig ist (in ca. 2 Wochen)kommt ein Bourkepaar raus, so dass es dann nur noch sechs Vögel wären.
    Ich habe gelesen, dass Katharinasittiche gern in einem Kasten übernachten. Da ich ihnen dieses natürliche Schlafritual nicht vorenhalten möchte, müsste ich einen Kasten in die Voliere hängen. Doch dies hätte mit großer Sicherheit zur Folge, dass die sonst sehr ruhigen und friedlichen Bourkesittiche in Brutstimmung kämen, und das Chaos wäre groß.
    Vielleicht wäre es von daher besser, sie nicht zu vergesellschaften. Oder ist das Schlafen im Kasten für sie nicht so wichtig?
     
Thema:

Bourke- und Katharinasittiche?

Die Seite wird geladen...

Bourke- und Katharinasittiche? - Ähnliche Themen

  1. Paarungszeit / ist das schon eine Eibeule?

    Paarungszeit / ist das schon eine Eibeule?: Ihr Lieben, mein älteres Pärchen hat zurzeit nichts anderes im Kopf, als miteinander rumzuschnackseln. Das wird auch immer häufiger. Da ich ja so...
  2. Ist Alfreds Schnabel zu lang?

    Ist Alfreds Schnabel zu lang?: Hallo liebe Federlosen, mir ist aufgefallen, dass Alfreds Oberschnabel länger ist als bei allen anderen Kathis. Habe versucht, eine Nahaufnahme...
  3. Neues von "Ein Herz und eine Seele": Familie Tetzlaff ist komplett

    Neues von "Ein Herz und eine Seele": Familie Tetzlaff ist komplett: Hallo Ihr Lieben, wird Zeit, dass ich Euch meine neuen Federbällchen vorstelle! [ATTACH]
  4. 52074 Aachen: Gegenseitige Sittichbetreuung

    52074 Aachen: Gegenseitige Sittichbetreuung: Hallo zusammen, wohne in Vaals bei Aachen (die PLZ ist daher nur zur Orientierung) und suche Federlose zur gegenseitigen Betreuung unserer...
  5. Wellensittiche und Katharinasittiche zusammen halten

    Wellensittiche und Katharinasittiche zusammen halten: hallo zusammen :) Weiss jemand von euch ob man katharinasittiche und Wellensittiche zusammen in einem Gehege halten kann? Oder besteht darin eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden